Author Topic: Event Calendar 2.0  (Read 1004 times)

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4332
  • Gender: Male
    • Webdesign und Entwicklung WebsiteBaker
Re: Event Calendar 2.0
« Reply #25 on: March 14, 2019, 05:17:07 PM »
Hi,

Fehlender April ist gefixt, donwload Event Calendar 2.0.8

Dietmar
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4332
  • Gender: Male
    • Webdesign und Entwicklung WebsiteBaker
Re: Event Calendar 2.0
« Reply #26 on: March 14, 2019, 07:52:05 PM »
Mussten doch nochmal ran, gab einen Errorlog eintrag der gefixt wurde. Wir haben leider zu wenig Tester, die auch bereit sind eine noch nicht fertige Verssion zu testen.

Download Event Calendar 2.0.9

Dietmar
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4332
  • Gender: Male
    • Webdesign und Entwicklung WebsiteBaker
Re: Event Calendar 2.0
« Reply #27 on: March 14, 2019, 10:38:54 PM »
Mussten doch nochmal ran, gab einen Errorlog eintrag der gefixt wurde. Wir haben leider zu wenig Tester, die auch bereit sind eine noch nicht fertige Verssion zu testen.

Download Event Calendar 2.0.9

Dietmar

Droplets lassen sich mit dieser Version jetzt auch einfügen

Dietmar
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung

Offline fa123

  • Posts: 4
Re: Event Calendar 2.0
« Reply #28 on: March 15, 2019, 07:45:41 PM »
Moin,
ich hatte schon den Fehler auf Zeile 123 in change_event.php eingekreist, aber nun wart Ihr schneller. Beim aktuellen Monat eine Addition zu viel...

Also, ich würde testen wollen. Ich betreue eine Vereinnseite mit WB und habe aine lokale Verison auf meinem Rechner.

Danke und Gruß,
Frank

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4332
  • Gender: Male
    • Webdesign und Entwicklung WebsiteBaker
Re: Event Calendar 2.0
« Reply #29 on: March 15, 2019, 10:29:54 PM »
Vieln Dank für dein Angebot (Y) und herzlcih willkommen im Kreise der Tester. Werde dich dann entsprechend kontaktieren und informieren.

Dietmar
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung

Offline hillschmidt

  • Posts: 354
Re: Event Calendar 2.0
« Reply #30 on: March 18, 2019, 02:59:10 PM »
Liebe Entwickler,
nutze WB 2.12.1 und Event Calendar v2.0.9 ... alle Updates auf verschiedenen Sites haben geklappt - DANKE dafür (Änderungen waren nur nötig, wenn das benutzte Frontend-Template steinalt war).

Für den Event-Calendar habe ich allerdings einen Verbesserungswunsch: ein zusätzliches Format, das den Wochentag (in Kurzform) mit anzeigt. Mot dem php date kann man da ja was machen über die Formatangabe, aber ich habe es aufgegeben, das selbst zu erledigen: da reichen meine PHP Kenntnisse nicht aus ... leider.

Was ich mir wünsche, wäre eine zusätzliche mögliche Formateinstellung des Datums im Backend unter Optionen, Datumsformat wie z.B.
Wochentag Tag.Monat.Jahr
mit dem Ergebnis (z.B. für heute)
Mon 18.03.2019

Oder jemand müsste mir Tipps geben, wo (und wie) da was geändert werden müsste ...

Danke, Andreas
(war längere Zeit weg ... habe aber nie aufgegeben, WB zu nutzen!)

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4332
  • Gender: Male
    • Webdesign und Entwicklung WebsiteBaker
Re: Event Calendar 2.0
« Reply #31 on: March 18, 2019, 04:44:32 PM »
Hallo,

Mache jetzt erstmal die WB 2.1.2 fertig. Features für Addons muss ich erstmal verschieben.Wird wahrscheinlich aufgrund der SQL Felder Typen fast unmöglich, bzw. der Aufwand zu groß.

Dietmar
« Last Edit: March 18, 2019, 04:54:53 PM by Luisehahne »
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung

Offline hillschmidt

  • Posts: 354
Re: Event Calendar 2.0
« Reply #32 on: March 18, 2019, 11:03:04 PM »
Danke für die schnelle Antwort!

Habe selbst jetzt nochmal nachgeschaut und in view.php nur für den "All Event View" im Format $date_view=1 sowie in languages/DE.php kleine Änderungen vorgenommen, die das Gewünschte für meinen Zweck tun.

Hier die Änderungen:
Code: [Select]
(435)                       $alt2date=date("N-Y-m-d",strtotime($result['date']));   /* echo $alt2date; */                 
 (436)                       list($a2wkd, $a2year, $a2month, $a2day) = $convertToArray($alt2date);   
...
 (446)                            $altdate=$week_day[$a2wkd].' '.$a2day.'.'.$a2month.$ydot.$a2year;                   

Code: [Select]
(eingefügte Zeilen)
$week_day = array(
    '1'  => 'Mo',
    '2'  => 'Di',
    '3'  => 'Mi',
    '4'  => 'Do',
    '5'  => 'Fr',
    '6'  => 'Sa',
    '7'  => 'So'
);
(zweibuchstabige Wochentage reichen mir).

In der Praxis: http://www.jugenheimer-musikfreunde.de/pages/termine-2017.php (wobei der Redakteur nun die z.T. fehlerhaften Wochentage im Eventtext wieder rausnehmen kann ...)

Bin dankbar für Feedback!

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4332
  • Gender: Male
    • Webdesign und Entwicklung WebsiteBaker
Re: Event Calendar 2.0
« Reply #33 on: March 19, 2019, 11:42:03 AM »
ich lege das mal auf meine TODO Liste, Danke für die Anregung

Dietmar

@edit
Vergiss die englische Sprachdatei nicht
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung

Offline jacobi22

  • Posts: 5738
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Event Calendar 2.0
« Reply #34 on: March 19, 2019, 12:21:32 PM »
mal als Anregung wie ich das bei mir mache

- ich lese die WB-eigenen Date-Formats aus (admin/interface/date_formats.php) und packe sie in einen Array
- dieser Array wird meine Auswahlliste in den ModuleSettings (siehe Bild), übergeben wird ein sog DateFormatKey, der dem Index entspricht, also ein Wert 1 - 12
- da mein JQuery-Calendar zur Terminauswahl nur ein fest definiertes Format mag, muß ich intern mit fester Formatierung arbeiten, soll aber nicht von Belang sein
- alles, was für Besucher oder Bediener sichtbar ist, läuft dann über einen Twig-Datumsfilter. Dabei wird der Timestamp in die für das jeweilige Format notwendigen Teile zerlegt und neu zusammengesetzt, damit gehe ich allen Sprachproblemen oder Localisation aus dem Weg, da Tages und Monatsangaben nicht mehr von PHP kommen, sondern aus den Sprachdateien
- lange und kurze Tages- und Monatsbezeichnungen stehen ebenfalls als Array in den Sprachdateien und können in den "privaten" Sprachdateien auch individuell und überschreibungssich er angepasst werden


Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline sstvmaster

  • Posts: 15
  • Gender: Male
Re: Event Calendar 2.0
« Reply #35 on: March 19, 2019, 01:44:40 PM »
Hi ich habe den Kalender so angepasst so das man in den Einstellungen des Kalenders jetzt die Option "Names des Tages anzeigen :" hat (Lang/Kurz/keine Anzeige).

Es wird der Name des Tag nur für "alle Veranstaltungen" angezeigt! Sprachen nur DE+EN. Die upgrade.php und install.php habe ich angepasst.

Bitte mal anschauen ob das so passt.
2.0.9.6

Offline henri

  • Posts: 134
Re: Event Calendar 2.0
« Reply #36 on: March 20, 2019, 05:30:58 PM »
Hallo sstvmaster,

Schöne Ergänzung zu diesem Modul.
Funktioniert super

Danke

 

postern-length