Author Topic: Hilfe - Menulinks zerschossen  (Read 1249 times)

Online astricia

  • Posts: 604
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Hilfe - Menulinks zerschossen
« on: February 13, 2019, 11:01:58 AM »
Hilfe! Ich hab mir bei einem Projekt irgendwie die Menulinks zerschossen und bekomme nicht raus, woran es liegt...

Also: WB 2.12.1 - bilingual

Die oberste Ebene sind zwei Menu-Links (DE / IT), die jeweils auf die Startseite der jeweiligen Sprachdatei verweisen.

Bis gestern hat das auch alles wunderbar funktioniert. Seit gestern abend nicht mehr. Jetzt wird leitet die Menu-Link Datei nicht mehr auf pages/de/start.php weiter, sondern ruft eine pages/de.php auf. Diese zeigt im Frontend nur den Header mit Menü, sonst nichts. Wenn ich mir den Quellcode anschaue, bricht dieser genau an der Stelle ab, wo der erste Abschnitt aufgerufen würde. Wenn man dann auf das Menü klickt, kann man die Seite ganz normal sehen. Allerdings auch nur auf dem großen Bildschirm - das responsive Menu am Handy wird nicht aufgeklappt.

Was habe ich gestern gemacht? Verschiedene OFA-Module und OFA-Anyitems/Topitems installiert. Zum Schluss noch Miniform installiert. Und ansonsten nur Inhalte eingepflegt. Kann irgendwas davon dazu geführt haben?

Ihr dürft auch gerne selber schauen, das macht die Fehlersuche vielleicht einfacher:
http://neu.ciriaco.de/

Danke schon mal...
LG,
Astrid

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7846
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #1 on: February 13, 2019, 11:06:22 AM »
Moin, schau mal ob noch die richtigen Pagecodes zugewiesen sind in den jeweiligen Seiteneinstellungen .

Online astricia

  • Posts: 604
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #2 on: February 13, 2019, 11:11:40 AM »
Ja, sind sie. Ist man erst mal im Menü selbst drin, kann man ja auch problemlos zwischen den Sprachen hin- und herswitchen. Nur der Klick aufs Logo funktioniert nicht... da kommt man dann auf die jeweilige Sprachdatei, die ja eigentlich ein Menulink sein sollte.

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7846
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #3 on: February 13, 2019, 11:30:03 AM »
Kommt mir bekannt vor, aber fällt im Moment nicht ein. Grübel ...

Wegen Logo-Klick müsstest du aber eine Abfrage nach Sprache einbauen um auf italienischen Seiten nicht auf die deutsche zu fliegen.

Dazu wäre es auch gut, wenn du <html lang="de"> tauschst gegen
Code: [Select]
<html lang="<?php echo strtolower(LANGUAGE); ?>">

Online astricia

  • Posts: 604
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #4 on: February 13, 2019, 11:36:32 AM »
Letzteres habe ich gerade geändert - bringt aber keine Änderung.

Offline jacobi22

  • Posts: 5738
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #5 on: February 13, 2019, 11:41:07 AM »
Für mich eher ein Template- als ein Menu-Link-Problem
Die Umschaltung zur anderen Sprache ist erfolgt, das sieht man am Menü und am Quellcode, der wechselt z.b. die Seitenbeschreibunge n beim Sprachenwechsel.

Wenn du mich fragst, lass dir mal die Page- und Section-ID ausgeben, da, wo Block 1 im Template dargestellt wird also page_content(1)
Ansonsten müßte man wohl die index.php mal anschauen
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline jacobi22

  • Posts: 5738
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #6 on: February 13, 2019, 11:46:49 AM »
Doofe Frage - hast du mal die Menu-Link DE + IT neu eingestellt
vielleicht auch mal bewußt auf andere Ziele im jeweiligem Sprachzweig?
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Online astricia

  • Posts: 604
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #7 on: February 13, 2019, 11:53:02 AM »
Ich habe die Linkziele bei DE und IT jetzt mal probeweise auf Biographie bzw. Biografia umgeleitet. Bringt keine Änderung. Hatte auch schon eine Testseite innerhalb des italienischen Menüs vom Typ Menu-Link angelegt, die woanders hinleitete. Auch diese leitete nicht weiter, sondern rief eine Seite pages/it/test.php auf.

Das Blöde ist - bis gestern funktionierte das ganz sicher noch einwandfrei. Ich krieg einfach nicht raus, was das verändert haben könnte....

Code: [Select]
Wenn du mich fragst, lass dir mal die Page- und Section-ID ausgeben, da, wo Block 1 im Template dargestellt wird also page_content(1)
Ansonsten müßte man wohl die index.php mal anschauen

Was meinst du damit? Wenn du dir den Quellcode der abgebrochenen Seite anschaust, endet der ja bei
<section class="full columns">
page_content1 kommt in der index.php direkt dahinter.


Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7846
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #8 on: February 13, 2019, 11:55:41 AM »
Mir zeigen die anderen Flaggen nur so einen verkürzten Link, wenn die entsprechende Gegenseite nicht vorhanden ist.
Die muss aber als Pagecode angegeben sein bei den andersprachigen Seiten, aber das hast du ja.

Online astricia

  • Posts: 604
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #9 on: February 13, 2019, 12:00:27 PM »
Die Gegenseiten sind alle vorhanden - und die Pagecodes sind auch überall richtig eingestellt. Daran kann es nicht liegen.

Offline jacobi22

  • Posts: 5738
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #10 on: February 13, 2019, 12:07:46 PM »
Mir zeigen die anderen Flaggen nur so einen verkürzten Link, wenn die entsprechende Gegenseite nicht vorhanden ist.
Die muss aber als Pagecode angegeben sein bei den andersprachigen Seiten, aber das hast du ja.

ist eine der Flaggen im Fähnchenmenü die Sprache aus den WB-Optionen und oberste Sprache im Seitenbaum, wird dort im Fähnchen nur die WB-URL angezeigt, wenn man zur Hauptseite möchte. Erst, wenn die angewählte Seite eine Unterseite ist, erfolgt im Fähnchenmenü auch die Anzeige des kompletten Links.
Funktioniert analog mit der startseite eines Menüs, erst nur WB_URL dann WB_URL / pages/ home.php


P.S.: Korrektur unten

Ich habe die Linkziele bei DE und IT jetzt mal probeweise auf Biographie bzw. Biografia umgeleitet. Bringt keine Änderung. Hatte auch schon eine Testseite innerhalb des italienischen Menüs vom Typ Menu-Link angelegt, die woanders hinleitete. Auch diese leitete nicht weiter, sondern rief eine Seite pages/it/test.php auf.

Das Blöde ist - bis gestern funktionierte das ganz sicher noch einwandfrei. Ich krieg einfach nicht raus, was das verändert haben könnte....

Code: (Jacobi22) [Select]
Wenn du mich fragst, lass dir mal die Page- und Section-ID ausgeben, da, wo Block 1 im Template dargestellt wird also page_content(1)
Ansonsten müßte man wohl die index.php mal anschauen

Was meinst du damit? Wenn du dir den Quellcode der abgebrochenen Seite anschaust, endet der ja bei
<section class="full columns">
page_content1 kommt in der index.php direkt dahinter.

ich vermute, das WB die Page-ID verliert nach Anklicken des Menu-Links
darum mal testweise diese einfügen, bei dir dann oberhalb dieser Zeile mit <section class="full columns">

Code: [Select]
<?php echo "Page-ID: ".PAGE_ID." Section-ID: ".$section_id?>
Ergebnis sollte die Ausgabe der angewählten Page-ID sein der Seite, auf die im Menu-link verlinkten Zielseite sowie dessen Section ID.
Im schlimmsten Fall ist beides leer
« Last Edit: February 13, 2019, 12:21:53 PM by jacobi22 »
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Online astricia

  • Posts: 604
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #11 on: February 13, 2019, 12:11:09 PM »
Habe ich eingefügt.

Ergebnis ist die Page-ID der Menulink-Seite (also nicht der Zielseite, sondern der eigentlichen Seite). Section-ID ist leer (weil oberhalb von page_content(1))

Und was sagt dir das jetzt?

Offline jacobi22

  • Posts: 5738
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #12 on: February 13, 2019, 12:16:47 PM »
Quote
Und was sagt dir das jetzt?

das ich mit meiner Vermutung falsch lag   :oops: :oops:

ging nicht eben noch z.b. die italienische Biografie-Seite?
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline jacobi22

  • Posts: 5738
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #13 on: February 13, 2019, 12:19:15 PM »
die Gegenprobe mit dem DefaultTemplate sollte das Template ausschließen - hast du sicher schon probiert, oder?
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline jacobi22

  • Posts: 5738
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #14 on: February 13, 2019, 12:21:27 PM »
Mir zeigen die anderen Flaggen nur so einen verkürzten Link, wenn die entsprechende Gegenseite nicht vorhanden ist.
Die muss aber als Pagecode angegeben sein bei den andersprachigen Seiten, aber das hast du ja.

ist eine der Flaggen im Fähnchenmenü die Sprache aus den WB-Optionen und oberste Sprache im Seitenbaum, wird dort im Fähnchen nur die WB-URL angezeigt, wenn man zur Hauptseite möchte. Erst, wenn die angewählte Seite eine Unterseite ist, erfolgt im Fähnchenmenü auch die Anzeige des kompletten Links.
Funktioniert analog mit der startseite eines Menüs, erst nur WB_URL dann WB_URL / pages/ home.php

Hier muß ich mich wohl korrigieren.
Angezeigt wird der komplette Link zum im Menu-Link verlinktem Ziel, also so, wie von dbs gesagt
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Online astricia

  • Posts: 604
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #15 on: February 13, 2019, 12:30:28 PM »
die Gegenprobe mit dem DefaultTemplate sollte das Template ausschließen - hast du sicher schon probiert, oder?

Hatte ich tatsächlich noch nicht probiert - habe ich aber soeben. Das verhält sich mit dem Default Template genauso. Geht man direkt auf eine Unterseite, kann man navigieren - klickt man aufs Logo, bekommt man beim Default Template eine komplett leere Seite. Also kein Redirect auf de/start.php, der Quellcode allerdings auch komplett leer, was wohl daran liegt, dass beim Default Template der Content1 ganz oben steht.

Also, Template kann es nicht sein (an dem hatte ich gestern auch gar nicht mehr geschraubt). Was denn dann?

Online astricia

  • Posts: 604
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #16 on: February 13, 2019, 12:32:23 PM »
ging nicht eben noch z.b. die italienische Biografie-Seite?

Die geht auch immer noch - die italienischen Seiten haben nur alle noch keine Inhalte, da warte ich auf die Übersetzung vom Kunden.

Dass eine Seite geht, siehst du, wenn unten das Fußzeilenmenü auftaucht. Bei Klick auf das Logo ist da unten nix mehr.

Online astricia

  • Posts: 604
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #17 on: February 13, 2019, 12:46:16 PM »
Was mir noch einfällt - ich hatte gestern wie gesagt diverse OFA-Module und OFA-Anyitems/Topitems installiert.

Bei einer OFA-Anyitems Instanz bekam ich ständig Fehler im Frontend, die ich mir nicht erklären konnte. Diese OFA-Anyitems kann man nicht über den Tab Module deinstallieren - wird da einfach nicht angezeigt. Also habe ich sie per FTP vom Server gelöscht. Danach sah das Frontend wieder vernünftig aus. Habe die gewünschte Funktion dann über ein TopItems Modul eingefügt.

Wenn ich jetzt aber auf Erweiterungen > Module gehe, und auf "Details zum Modul anzeigen", so sind da die physikalisch gelöschten Module noch aufgelistet. Details kann er natürlich nicht finden, da ja bereits gelöscht.

Kann es daran liegen? Muss ich die Einträge irgendwie anders löschen?

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7846
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #18 on: February 13, 2019, 12:55:19 PM »
Wenn ein Modul/Snippet keine uninstall.php drin hat bekommst du es nicht zum Deinstallieren angezeigt.
Löschen per FTP ist richtig, aber in der DB steht es noch.
Lösung: Erweiterungen > Erweitert > Haken bei Module Neuladen

Online astricia

  • Posts: 604
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #19 on: February 13, 2019, 12:59:01 PM »
OK - Module Neuladen erledigt - bringt aber leider keine Änderung beim ursprünglichen Problem... :-/

Offline jacobi22

  • Posts: 5738
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #20 on: February 13, 2019, 12:59:36 PM »
Hab es mal fix nachgebaut und da funktioniert es natürlich  :|

bin etwas ratlos...
Was ich jetzt machen würde (das meiste davon hast du sicher schon)

1.- WB-Optionen -> erweiterte Optionen
----- Mehrsprachigkeit eingeschaltet?  (Wäre sie aus, erscheint das WB-eigene Fähnchenmenü nicht und in den Seiteneinstellungen jeder Seite entfällt das Feld Pagecode)
----- URL Umleitung zur Homepage soll ausgeschaltet sein

2. WB-Seitenübersicht

---- Kontrolle der Sprachzuordnungen der Unterseiten. Alles unterhalb von DE muß DE als Sprache haben, alles unterhalb von IT dann IT bzw italienisch.
Seitenbäume über das Plus öffnen und jede Seite kontrollieren


3. Templates
---- Kontrolle der Definitionen von $blocks. Wäre z.b. ein Tipfehler in der Definition von $menu, wird bis dahin gelesen, das, was danach steht aber ignoriert. Möglich, wenn man z.b. ein neues Menü hinzufügt
---- hat man an der info.php etwas geändert, egal, ob Template oder Modul, muß es neu eingelesen werden (Erweiterungen -> erweitert, alle Häkchen setzen)

Sectionverwaltung
----- stimmt die Zuordnung zu den gewünschten Blöcken noch?

WB-Infofenster
----- Klicke Link  "Rebuild Accessfiles" und "Clear Translate Cache"

Bringt auch das noch nichts, würde ich die Ordner /framework und /modules/menu_link mal austauschen gegen die Originale aus dem WB-Paket

Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7846
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #21 on: February 13, 2019, 01:03:08 PM »
Das eigentliche Problem scheint nur zu sein, dass die WB_URL nicht zur ersten Seite DE führt.
Und die DE Seite leitet nicht zum Menülink Ziel. Danach geht alles korrekt seinen Weg.

http://neu.ciriaco.de/pages/de.php
There was an uncatched exception
Call to undefined function simplepagehead()
in line (14) of (/templates/ciriaco/index.php):
« Last Edit: February 13, 2019, 01:14:43 PM by dbs »

Online astricia

  • Posts: 604
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #22 on: February 13, 2019, 01:12:07 PM »
Was ich jetzt machen würde (das meiste davon hast du sicher schon)

Habe jetzt alles gemacht, inklusive Neu-Aufspielen von framework und modules/menu_link - keine Veränderung.

Uncatched exception? Bei mir nicht - vielleicht kam das gerade als, ich was neu hochgespielt habe.

Simlepagehead() ist installiert.

Es funktionieren sämtliche Menulinks nicht, nicht nur die WB_URL der ersten Seite. Ich habe jetzt gerade mal im italienischen Seitenbaum wieder eine Seite "test" eingebaut. Typ Menu-Link, sollte eigentlich auf die italienische Biografie-Seite umleiten. Tut es aber nicht...

Bin genauso ratlos. :-(

Offline jacobi22

  • Posts: 5738
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #23 on: February 13, 2019, 01:13:24 PM »
deaktiviere mal diese Zeile 14 in der index.php des Templates mit dem simplepagehead()
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Online astricia

  • Posts: 604
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #24 on: February 13, 2019, 01:18:42 PM »
deaktiviere mal diese Zeile 14 in der index.php des Templates mit dem simplepagehead()

Erledigt. Jetzt funktioniert der Klick aufs Logo immer noch nicht. Dafür tritt bei den einzelnen Seiten der Fehler auf, der gestern auch bei dem Anyitems auftauchte. Oben ist so ein unschöner schwarzer Rand. Und guckt mal in den Quelltext, so wird plötzlich
</head>
<body class="site">
rot dargestellt - also irgendwie nicht beachtet.

.....