Author Topic: mpform nicht editierbar im backend  (Read 114 times)

Offline lok1411

  • Posts: 30
mpform nicht editierbar im backend
« on: May 10, 2022, 02:50:54 PM »
Hallo,
ich habe auf WB 2.13.1 r103 einen upgrade gemacht.
Seit dem Upgrade kann ich im admin Bereich meine existierenden Formulare nicht mehr anpassen. Der Block wird nicht angezeigt. Stattdessen kommt der Fehler:

There was an uncatched exception
Class 'Template' not found
in line (46) of (/modules/mpform/modify.php):

Backend Theme: website baker default theme v1.4.6


Upgrade auf die neuste Version von mpform hat keine Abhilfe gebracht. Suchfunktion liefert auch keine Lösungen.

Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1525
    • EFG MG
Re: mpform nicht editierbar im backend
« Reply #1 on: May 10, 2022, 03:21:12 PM »
Die Entwicklung arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung für diese Probleme dass bei 3. modulen auftaucht.
Der Quickfix funktioniert wie folgt:
Es gilt im Prinzip das gleiche wie in diesem Post
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1525
    • EFG MG
Re: mpform nicht editierbar im backend
« Reply #2 on: May 10, 2022, 03:33:25 PM »
Für mpform sieht das dann so aus
Ab zn 43 (Original modify.php)
Code: [Select]
// include template parser class and set template
if (!class_exists('Template') && file_exists(WB_PATH . '/include/phplib/template.inc'))
    require_once(WB_PATH . '/include/phplib/template.inc');
$tpl = new Template(dirname(__FILE__) . '/htt/');
$tpl->set_unknowns('keep');
$tpl->debug = 0;
Änderung Einfügen von

use vendor\phplib\Template;
vor der Zeile if (!class_.....
Code: [Select]
// include template parser class and set template
use vendor\phplib\Template;
if (!class_exists('Template') && file_exists(WB_PATH . '/include/phplib/template.inc'))
    require_once(WB_PATH . '/include/phplib/template.inc');
$tpl = new Template(dirname(__FILE__) . '/htt/');
$tpl->set_unknowns('keep');
$tpl->debug = 0;
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline lok1411

  • Posts: 30
Re: mpform nicht editierbar im backend
« Reply #3 on: May 10, 2022, 03:43:59 PM »
perfekt. Problem gelöst.

Im verlinkten Thread war der Kontext für die Suche ein anderer und hab die Stelle nicht gefunden.

Zeile 43 mit use vendor löst das Problem.


Danke für die schnelle Hilfe  (Y)

 

postern-length