Author Topic: Fehler im Admin-Backend seit Systemupdate  (Read 132 times)

Offline deb01

  • Posts: 78
Fehler im Admin-Backend seit Systemupdate
« on: June 30, 2020, 10:18:36 AM »
Hi Team,

wir haben ein Hosting-Paket bei Hosteurope. Dort hat man jüngst die Systemumgebung aktualisiert. MySQL ist nun auf Version 8.0.19-10, PHP ist als Version 7.2 oder 7.3 erhältlich (beide produzieren einen Fehler).

Im Admin-Backend sind über die grünen Plus-Zeichen die Unterseiten nicht mehr aufklappbar. Es lässt sich dadurch nur noch die "Hauptebene" editieren, die Unterseiten noch, wenn man die ID aus der Datenbank in die URL-Zeile setzt.

There was an uncatched exception
Call to a member function fetchRow() on null
in line (260) of (/admin/pages/index.php):


Die WB Version ist: 2.12.2 r379

Der Anbieter schreibt noch über aktuelle Hinweise:
https://www.hosteurope.de/faq/aktuelle-hinweise/aktuelle-hinweise-allgemeines/buster-update/

Ich habe mir die Zeile 260 in jener index.php angesehen. Nur geraten - aber ist die MySQL-Version tatsächlich unterstützt oder ist diese ggf. zu neu?
Danke und viele Grüße
David

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1250
    • EFG MG
Re: Fehler im Admin-Backend seit Systemupdate
« Reply #1 on: June 30, 2020, 10:52:47 AM »
Moin
So wie ich das lese:
Quote
Alle Umstellungen des Betriebssystems ab dem 29.06.2020 werden mit der MySQL Version 5.7 erfolgen.

In unserer ursprünglichen Planung war es vorgesehen, MySQL auf die Version MySQL 8.0.19 zu aktualisieren. Nach der Umstellung der ersten Systeme konnten wir im Livebetrieb jedoch einige Auffälligkeiten in Zusammenhang mit der neuen MySQL-Version beobachten, welche uns dann durch Rückmeldungen unserer Kunden bestätigt wurde. Mittlerweile konnten wir verifizieren, dass es durch einen Bug in MySQL 8.0.19 in bestimmten Konstellationen zu einer deutlichen Beeinträchtigung der Systemlast kommen kann, was wir in unseren vorherigen Tests leider nicht beobachten konnten. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, für alle ausstehenden Migrationen die MySQL Version 5.7 zu verwenden. Eine Aktualisierung auf MySQL 8 werden wir zu einem späteren Zeitpunkt durchführen, nachdem der Bug behoben wurde.

Alle Kunden, deren System noch nicht umgestellt wurde, erhalten einen weiteren Wertungs-Newsletter mit dem Betreff:  "++ Wichtige technische Änderung: Ankündigung von Wartungsarbeiten am xx.xx.-xx.xx.2020 wegen Betriebssystemupdat e ++
wird das gerade wieder von deinem Hoster zurück gestellt. Danach sollte es m.M. mit mySQL 5.7 und php7.3 funktioniren.
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8321
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: Fehler im Admin-Backend seit Systemupdate
« Reply #2 on: June 30, 2020, 11:02:17 AM »
Ich lese in letzter Zeit sehr viele Beschwerden über diesen Hoster.
Hoffe du kommst mit WB 2.12.2, PHP 7.3 und MySQL 5.7 wieder zurück zur normalen Funktion.

Offline deb01

  • Posts: 78
Re: Fehler im Admin-Backend seit Systemupdate
« Reply #3 on: June 30, 2020, 11:22:12 AM »
Ich verstehe es so, dass für bereits umstellte Kunden die Version 5.7 nicht kommen wird.
Gibt es denn Pläne im WebsiteBaker-Umfeld die MySQL-Version 8 zu unterstützen (also quasi Fix-Forward)?

Danke und Gruß
David

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1250
    • EFG MG
Re: Fehler im Admin-Backend seit Systemupdate
« Reply #4 on: June 30, 2020, 12:23:33 PM »
m.W. wird das nicht so schnell gehen.
Ich würde den Hoster kontaktieren und um das Fallback auf mySQL 5.7 bitten.
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline deb01

  • Posts: 78
Re: Fehler im Admin-Backend seit Systemupdate
« Reply #5 on: June 30, 2020, 07:30:00 PM »
Ich habe es selbst im Code gefixt (index.php).
Allerdings, langfristig, ist in meinen Augen der richtige Weg es nachhaltig zu richten - MySQL 5.7 wird nicht bis in alle Ewigkeit das Maß der Dinge sein.

Danke für alle Rückmeldungen.

Gruß
David

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8321
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: Fehler im Admin-Backend seit Systemupdate
« Reply #6 on: June 30, 2020, 08:02:41 PM »
Möchtest du deine Lösung nicht mit anderen teilen, die das gleiche Problem bei ihrem Hoster haben?

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1250
    • EFG MG
Re: Fehler im Admin-Backend seit Systemupdate
« Reply #7 on: July 01, 2020, 10:00:52 AM »
Ich wäre auch an der Lösung interessiert :-)
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)