Author Topic: printForm.php  (Read 36 times)

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8395
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
printForm.php
« on: November 22, 2020, 03:53:06 PM »
Hallo,

im Zusammenhang mit meinen persönlichen Anpassungen des Form-Moduls ist mir eine Kleinigkeit aufgefallen, die in der Final Version gefixt werden sollte.

modules/form/printForm.php Zeile 40:
Code: [Select]
$tmp .= '<input type="checkbox" name="field'.$field_id.'" class="checkbtn" id="'.$label_id.'" value="'.$key.'" '.$sChecked.'>'."\n";und Zeile 57:
Code: [Select]
$tmp .= '<input type="radio" name="field'.$field_id.'" class="radiobtn" id="'.$label_id.'" value="'.$n.'" '.$sChecked.'>'."\n";
sollten geändert werden in:
Code: [Select]
$tmp .= '<input type="checkbox" name="field'.$field_id.'" class="checkbtn" id="'.$label_id.'" value="'.$key.'" '.$sChecked.'/>'."\n";
Code: [Select]
$tmp .= '<input type="radio" name="field'.$field_id.'" class="radiobtn" id="'.$label_id.'" value="'.$n.'" '.$sChecked.'/>'."\n";

es fehlen die / vor dem schließenden >.

Gruß
Matthias

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4398
  • Gender: Male
Re: printForm.php
« Reply #1 on: November 22, 2020, 05:22:01 PM »
Hallo.

Das Thema hatten wir vor mehreren Monaten schon einmal. Kein Problem es HTML4 conform zu machen. HTML5 versteht es ja trotzdem, obwohl besser den DOCTYPE auf HTML5 ändern, alleine wegen der Aufrufe der javascripte und deren Ausführung die für HTML5 optimiert sind und deswegen ein Fallback nicht in Frage kommen dürfte.

Dietmar
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8395
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: printForm.php
« Reply #2 on: November 23, 2020, 09:55:32 AM »
Hallo,

derzeit scheint es einen Mix aus HTML4 konform und HTML5 konform zu geben. Wenn möglich sollte man sich bei der Final für eine Version entscheiden und den Code konsequent anpassen. Aufgrund des vielen HTML-Codes, der nach wie vor noch in diversen Dateien enthalten ist, wird das vermutlich eine Fleisaufgabe werden. Alleine in der printForm.php tummeln sich beide Versionen bunt gemischt über die ganze Datei verstreut.  :-D Da ein Goßteil des dort zu findenden HTML codes HTML4 konform ist, war mein Vorschlag von oben, den Rest auch noch HTML4 konform zu machen. Ich kann aber auch sehr gut mit HTML5 konform leben, wenn es konsequent überall angewendet wird.  :-)

Gruß

 

postern-length