Author Topic: 10-gb-Datei splitten  (Read 134 times)

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
10-gb-Datei splitten
« on: June 03, 2019, 10:14:09 AM »
bin grad dabei, eine 10-Gb-Datei eines Kunden runter zu laden  :-o :-o :-o
Nachweislich von mir selbst erstellt am 07.05.19. Bin ja mal gespannt, was drin steht....

UltraEdit soll der Editor sein, der es öffnen kann.
Meine Frage wäre: gibt es die Möglichkeit (auf einem Windows-PC), solch Dateien auch zu splitten? Falls JA, wie?
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: 10-gb-Datei splitten
« Reply #1 on: June 03, 2019, 10:28:48 AM »
Holla, die Waldfee, da wollte es aber einer wissen......

47 Meldungen stammen aus der Verwendung eines alten Droplet

53 Millionen Zeilen aus der view.php des Moduls "Simple Video Gallery"
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: 10-gb-Datei splitten
« Reply #2 on: June 03, 2019, 11:38:43 AM »
noch als Zusatzinfo:

entgegen anderer Module erzeugt die view.php keinen Abbruch, sie scheint sich im Kreis zu drehen und generiert pro Sekunde 390.000 neue Fehlerzeilen.
Hab natürlich die error.log gelöscht und mein FTP-Programm hat brav synchronisiert  *grrr

Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline evaki

  • Posts: 2695
Re: 10-gb-Datei splitten
« Reply #3 on: June 03, 2019, 12:44:19 PM »
Quote
Meine Frage wäre: gibt es die Möglichkeit (auf einem Windows-PC), solch Dateien auch zu splitten? Falls JA, wie?
Arbeite mit dem Teil, aber habe bisher keine Möglichkeit gesehen, irgendwo zu splitten.

"Große" Dateien kann'er
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: 10-gb-Datei splitten
« Reply #4 on: June 03, 2019, 12:47:42 PM »
Quote
"Große" Dateien kann'er

jepp, die 10 Gb waren kein Problem. Hatte auch im Web Hinweise gelesen, das es auch mit 28 Gb keine Probleme gab
Ohne Frage ist das Ziel aber eher 2kb statt 10 Gb
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline evaki

  • Posts: 2695
Re: 10-gb-Datei splitten
« Reply #5 on: June 03, 2019, 12:59:47 PM »
Scripte oder Macros habe ich bisher nicht genutzt, könnte aber eine Richtung für die Suche sein.
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: 10-gb-Datei splitten
« Reply #6 on: June 03, 2019, 01:06:21 PM »
sooo wichtig ist mir das Kram nicht. Die "üblichen" Editoren haben ihre grobe 2 Gb-Grenze, mit Netbeans gehen auch mal 4Gb, wird es größer, gehts halt langsamer
Da war ich von UltraEdit schon angenehm überrascht und ich hoffe mal, error-logs mit 10 Gb bleiben da eher die Ausnahme
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline evaki

  • Posts: 2695
Re: 10-gb-Datei splitten
« Reply #7 on: June 03, 2019, 01:28:54 PM »
Auch gibt's noch Editor-Programme, die "keine" Grenze aufweisen.
Die hangeln sich dann direkt über die Filesytem-Einträge durch.
Hatte mal so'n Teil im DOS und zu frühen Windows-Zeiten. Wird's bestimmt immer noch geben.
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

 

postern-length