Author Topic: WB 2.11 r79 save.php im wysiwyg-Abschnitt nicht ausführbar  (Read 190 times)

Offline Blueeyes007

  • Posts: 76
  • Gender: Male
Hallo Com,

habe gerade bemerkt, dass mein WB, so bald ein externer Link (www.....) im wysiwyg-Bereich eingefügt wird, die save.php nicht mehr ausführt, sondern ein Fenster bringt, in dem ich diese downloaden kann. Int. WB-Links sind kein Propblem, nur externe Verliniungen (http:// oder https://).

Habe schon mehrere unterschiedliche Browser ausprobiert, kein Erfolg.

Die Website hat eine aktive SSL-Verschlüsselung und momentan noch keine .HTACCESS-Datei im Root.

MySQL: 5.6.39
PHP-Version: 7.2.4
WebsiteBaker-Version: 2.11.0 -r79
Provider: STRATO

Hoffe ich konnte mein Problem nachvollziehbar schildern und jemand kann mir helfen.
« Last Edit: May 02, 2018, 11:56:14 AM by Blueeyes007 »
Gruß Steve

Alles kann, nichts muss...

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7553
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: WB 2.11 r79 save.php im wysiwyg-Abschnitt nicht ausführbar
« Reply #1 on: May 02, 2018, 01:04:17 PM »
Strato scheint ein Sorgenkind zu sein.
Wir hatten letztens einen Stratofix gemacht, der evtl. auch dein Problem behebt (siehe Anhang).

Für einen anderen Problemfall gab es den Tipp die ServerSide Security auszuschalten:
Kundencenter -> das Paket -> Einstellungen -> ServerSide Security

Offline Blueeyes007

  • Posts: 76
  • Gender: Male
....

Für einen anderen Problemfall gab es den Tipp die ServerSide Security auszuschalten:
Kundencenter -> das Paket -> Einstellungen -> ServerSide Security

Hallo dbs,

das war genau der richtige Ansatzpunkt (s. oben), jetzt funktioniert es wieder einwandfrei.

Vielen vielen Dank für Deine kompetente und schnelle Hilfe.

Gruß Steve

Alles kann, nichts muss...