Author Topic: Seite aktivieren aus Unterordner  (Read 1994 times)

Offline biker

  • Posts: 468
  • take it easy
Seite aktivieren aus Unterordner
« on: February 07, 2018, 10:43:27 AM »
Hallo zusammen

ich musste eine Seite neu erstellen und habe diese in einem Unterordner erstellt. die Vorherige war auch in einem Unterordner erstellt gewesen. Nun weiss ich nicht mehr, wie ich die Seite aus diesem Unterordner zum laufen bzw. auf das Netz bringe.
Wäre für die nötige Info sehr dankbar.

Biker
gruess urs

Offline evaki

  • Posts: 2786
Re: Seite aktivieren aus Unterordner
« Reply #1 on: February 07, 2018, 11:10:44 AM »
Nun lehn Dich mal zurück, oder Spaziergang umm Block, von wegen Abstand oder so.  :-D
>>ich musste eine Seite neu erstellen und habe diese in einem Unterordner erstellt.
"Womit erstellt" - WB oder Notepad, oder...?

"Unterordner/auf das Netz" - Mit dem Netz fragste mal Spiderman << das soll angeblich lustig sein
Netz/Ordner - Lokaler Server  und/oder lokale/separate Datei (html/php/...)?

MfG. Evaki

Offline biker

  • Posts: 468
  • take it easy
Re: Seite aktivieren aus Unterordner
« Reply #2 on: February 07, 2018, 11:33:33 AM »
 :roll:

Ok!
Habe in einem Ordner mit der Bezeichnung wb_ eine neue Webseite mit Webseitbaker (2.10)erstellt, diese sollte ich aus diesem Ordner aktivieren können, da im Hauptverzeichnis bereits eine Seite besteht. Diese neu erstellte Seite soll die alte, welche auch in einem Unterordner liegt, mit der Bezeichnung wb ersetzen.
Für mich stellt sich nun die Frage,wie ich die config.php anpassen muss, dass die Seite angesprochen wird, ohne, dass ich am Ende noch den Unterordner eingeben muss: also www.arglos.ch und nicht www.arglos.ch/wb_
Bin nicht um den Block gerannt, es ist gerade grässliches Wetter draussen und hoffe trotzdem, dass es jetzt verständlich ist.

Gruess Biker
gruess urs

Offline jacobi22

  • Posts: 5891
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Seite aktivieren aus Unterordner
« Reply #3 on: February 07, 2018, 11:34:52 AM »
drei Möglichkeiten...

Hauptdomain
Es gibt normalerweise einen sog. DOCUMENT_ROOT, der server-seitig festgelegt wird, das ist meist das Verzeichnis htdocs. Je nach Anbieter gibt es dann verschiedene Unterordner in diesem htdocs-Verzeichnis, z.b. mit den Namen "public", "www" oder "html" oder auch garnix, ist von Anbieter zu Anbieter verschieden.
Über die Domainverwaltung läßt sich dann das jeweilige Startverzeichnis einstellen, z.b. eben als Unterverzeichnis /wb. Solch Einstellung bezeichnet man allgemein als Domain-Zeiger. Pfade, die im Domain-Zeiger eingetragen sind, werden in der Webadresse nicht angezeigt
Beispiel: Domain abc.com wird immer als abc.com angezeigt in der Adressleiste, egal, auf welchem Unterverzeichnis der Domainzeiger steht. Du kommst aber über deine Links nie einen Level höher in dein System, das Verzeichnis im Domainzeiger ist immer auch dein oberstes verfügbares Verzeichnis auf dem Webspace für diese Domain.
Ist dein WB im Unterordner /wb, sieht man das im Domainnamen nicht. Ändert sich die Struktur, muß man den Domainzeiger entweder anpassen oder das gleiche Verzeichnis benutzen wie schon zuvor.
In der config.php steht dann immer nur deine Domainadresse, also http://www.abc.com
unabhängig davon, in welchem Unterverzeichnis du bist.

als Subdomain
Einstellung auch wieder in der Domainverwaltung. Hierbei wird ein vom Benutzer festgelegtes Verzeichnis zu einer (eigenständigen) Subdomain. Bei mir wäre z.b. jeder Unterordner automatisch eine Subdomain. Der Name des Unterordners oder ein frei zugewiesener Subdomain-Name wird dann der Domain voran gestellt, also z.B http://test.abc.com
Auch hier sieht man das Unterverzeichnis nicht, in der config.php müßte aber diese Adresse der Subdomain stehen

als Unterverzeichnis
WB wäre in einem Unterverzeichnis, Beispiel http://www.abc.com/wb
Dieses Unterverzeichnis erscheint immer in der Adresszeile und müßte auch in der config.php so eingegtragen werden
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline evaki

  • Posts: 2786
Re: Seite aktivieren aus Unterordner
« Reply #4 on: February 07, 2018, 12:17:23 PM »
Brauchst Du htaccess-redirect?
Guggsu:
https://forum.WebsiteBaker.org/index.php/topic,19473.msg130954.html#msg130954
https://forum.WebsiteBaker.org/index.php/topic,14098.msg87293.html#msg87293

oder halt die Suche (WB, Google, etc) nutzen: htaccess redirect

MfG. Evaki

Offline biker

  • Posts: 468
  • take it easy
Re: Seite aktivieren aus Unterordner
« Reply #5 on: February 07, 2018, 02:42:27 PM »
Hallo ihr Beiden

Vielen Dank für eure Hilfen, es läuft nun, musste jedoch noch zusätzliche Hilfe haben vom Serverbesitzer, da er eine Umleitung index.php hat, welche ich mit meinen Berechtigungen nicht einsehen konnte (im Hauptverzeichnis).
Ohne Anpassung dieser Umleitung war folgendes der Fall:
Hatte Schlussendlich in beiden Unterordnern, also in wb und in wb_ die neue Seite. Ich konnte die Seite normal, ohne /wb aufrufen und landete auf der Startseite. Sichtbar im Browser als ......ch/wb. Wenn ich jedoch auf eine Unterseite ging wechselte die Adresse im Browser auf .....ch/wb_. Ging ich anschliessend wieder auf die Startseite wechselte die Adresse nicht mehr auf .....ch/wb, sie blieb auf /wb_. Somit wurden eigentlich beide Ordner verwendet. Beim löschen des Einen od. Anderen, war die Seite teils verschossen.
Nochmals vielen Dank für die Informationen und eure Zeit.

Gruess Urs
gruess urs