Author Topic: "Leeren" Link im Navigationsmenü einfügen (#) möglich?  (Read 2435 times)

Offline web-based-media

  • Posts: 100
  • Gender: Male
    • http://www.web-based-media.com
"Leeren" Link im Navigationsmenü einfügen (#) möglich?
« on: January 06, 2008, 08:28:48 PM »
Hallo WB-Gemeinde.
Zunächst mal allen hier ein gutes und gesundes neues Jahr 2008!

Ich habe mal ein Frage:
Bin gerade dabei, eine Website zu erstellen, die ein Navigationsmenü haben soll, bei dem, wenn ich auf die Oberpunkte klicke, die entsprechenden Unterpunkte eingeblendet werden sollen.
Soweit kein Problem dank Show_Menu2 und CSS... Aber jetzt kommt mein (vielleicht triviales) Problem:

Ich möchte in der Navi Links anlegen, die eigentlich auf keine Seite verweisen, sondern nur dazu dienen, dass beim Darüberfahren mit der Maus die Unterpunkte eingeblendet werden. Habe es mit Seitentyp "Link" versucht, und als Link dann "#" eingegeben, aber das führt nicht zum Erfolg. Wenn ich nun auf den "leeren" Link klicke, gelange ich wieder Zur Startseite, obwohl ich will, dass garnichts passiert...

Der "ungehorsame" Link wird von wb nach diesem Schema ausgegeben:
http://www.xxx.de/xxx/pages#.php

Hat jemand eine Idee?

Danke im Voraus.

Viele Grüße,

Jan

chio

  • Guest
Re: "Leeren" Link im Navigationsmenü einfügen (#) möglich?
« Reply #1 on: January 06, 2008, 10:55:57 PM »
Jou.
Das ist weniger ein technisches Problem, sondern eine "Strategiefrage".
Nehmen wir mal diese Site:
http://www.koocoo.at/

Kaum jemand klickt die Hauptmenüpunkte an: Das funktioniert so ähnlich wie ein übliches Programm (das suggeriert die horizontale Menüleiste) und  man ist gewohnt, dass es da nix zu klicken gibt.

2 Möglichkeiten:
a) Für Google sind die oberen Seiten wichtig, also: mach eine eigene Seite und steck Suchbegriffe rein
b) Du setzt einen Menulink auf die 1. Seite darunter.

Offline web-based-media

  • Posts: 100
  • Gender: Male
    • http://www.web-based-media.com
Re: "Leeren" Link im Navigationsmenü einfügen (#) möglich?
« Reply #2 on: January 07, 2008, 08:08:46 AM »
Danke für Deine Antwort.
Schon klar, das Google "leere" Links nicht so mag. Aber der Kunde wünscht es leider ausdrücklich so. Das mit dem Link auf die Unterseite ist keine schlechte Idee. Mal sehen, ob ich das so verklickern kann...

Trotzdem würde mich interessieren, ob es da nicht doch eine Lösung gibt, leere Links einzufügen. Möchte aber nicht den Weg gehen, nun zwei Menüs einzubauen oder so. Der Kunde soll alles problemlos selber verwalten können.

chio

  • Guest
Re: "Leeren" Link im Navigationsmenü einfügen (#) möglich?
« Reply #3 on: January 07, 2008, 08:42:06 AM »
Mit Showmenu2 gibt es die Möglichkeit, je nach Ebene die Links - oder auch Nicht-Links - ausgeben zu lassen. Du könntest also die Menüpunkte in Level 0 ohne Link, aber mit zB <h3> ausgeben.
Problem dabei: ältere(?) IE brauchen einen Link für den Hover, aber auch hier gibt es Lösungen, mit Javascript.

Offline web-based-media

  • Posts: 100
  • Gender: Male
    • http://www.web-based-media.com
Re: "Leeren" Link im Navigationsmenü einfügen (#) möglich?
« Reply #4 on: January 07, 2008, 12:29:30 PM »
Hm, Problem ist aber dabei, dass ich auch einige Punkte auf oberster Ebene habe, die anklickbar sein sollen, da dort Inhalte liegen. Wenn ich also eine komplette Navigationsebene (parent) ohne Link reinstelle, habe ich das Problem, dass einige Seiten nicht verfügbar sein werden. Und Javascript wollte ich möglichst vermeiden. Werde wohl doch jeweils eine Art Auffangseite einbauen müssen, die auf die entsprechenden Unterpunkte verweist.
Ansonsten wird auch der Aufwand offenbar zu groß, zumindest in Relation zu dem veranschlagten Preis ;-)
Danke für Deine Tipps.

Viele Grüße,
Jan

doc

  • Guest
Re: "Leeren" Link im Navigationsmenü einfügen (#) möglich?
« Reply #5 on: January 07, 2008, 12:42:41 PM »
Hallo,

was gehen sollte ist für diese speziellen Seiten einen festen Link z.B. # zu verwenden. Dann einfach den output buffer von showmenu2 verwenden, und per Regular Expression alle http://www.xxx.de/xxx/pages#.php durch "" und alle a href="http://www.xx.de/xx/pages#.php" durch a href="#" ersetzen". Den String dann ausgeben - fertig.

Gruss Christian

Offline web-based-media

  • Posts: 100
  • Gender: Male
    • http://www.web-based-media.com
Re: "Leeren" Link im Navigationsmenü einfügen (#) möglich?
« Reply #6 on: January 07, 2008, 02:35:47 PM »
Hallo Christian,
vielen Dank, hört sich nach einer guten Möglichkeit an. Allerdings hat der Kunde gerade seine Meinung geändert und will nun doch "Auffangseiten" ;-)
Hätte ich mir viel Sucharbeit und Tüftelei sparen können. Naja, aber das nächste Mal denn.
Viele Grüße,
Jan