Author Topic: "Als Startseite festlegen" und "Zu Favoriten hinzufügen" + Mehrsprachigkeit  (Read 3110 times)

AshabiSerdaR

  • Guest
Hallo zusammen!
Ich hätte da zwei kleine Fragen...
  • Ich will wie im Titel erwähnt zwei Funktionen im Menü hinzufügen, und zwar "Als Startseite festlegen" und "Zu Favoriten hinzufügen".
    Also die paar Codezeilen für die Funktionen sind ja einfach; mein Problem ist, ich will es im direkt im Menü haben, sprich, wenn ich im Menü auf eine der beiden Funktionen klicke, soll nicht zuerst eine andere Seite aufgerufen werden, sondern es soll direkt z.B. das "Zu Favoriten hinzufügen" Fensterchen erscheinen.
  • Meine zweite Frage wäre, wie man das bei der Mehrsprachigkeit realisieren könnte (de= Zu Favoriten hinzufügen, en= Add to favourites). Wäre es nur einsprachig, hätte ich gesagt, dass man einfach die index.php im templates-Verzeichnis anpasst...
Danke im voraus!
« Last Edit: November 29, 2007, 05:22:40 PM by AshabiSerdaR »

Offline albatros

  • Posts: 696
  • Gender: Male
    • http://www.willingen-ferienhaus.de
Hi,

zu Punkt zwei fällt mir spontan die Lösung mit zwei ansonsten identischen Templates ein. Anpassen der index.php scheint mir deshalb durchaus logisch. Und "als Startseite festlegen" bzw. "zu Favoriten hinzufügen" dürfte die hartcodiert Lösung doch sowieso sinnvoll sein, oder?

Gruß

Uwe
أنا لست إرهابيا. ليس لدى أي ورشة عمل القنبلة في الطابق السفلي. ليس لدى أي مرض الجمرة الخبيثة أيضا. أريد شراء لا مادة الريسين. أنا سوف ابدأ السفر إلى الولايات المتحدة الأمريكية

AshabiSerdaR

  • Guest
Danke für die schnelle Antwort!
Hmm... zwei templates... hört sich doch ganz gut an!
Ja gut, wenn man zwei templates hat macht hartkodieren ja auch Sinn :lol:

Cool, ich probiere das mal direkt aus!
Danke nochmals!

Waldschwein

  • Guest
Hallo!

Antworte gleich mal mit einer Gegenfrage: Die Hilfe schon gelesen, besonders den Designer Guide?  8-)
Zu deinem ersten Punkt noch einmal: Das müsstest du über das Template lösen, in der index.php des Templates (heißt zumindest fast immer so) und evtl. der zugehörigen .Css müsstest du eben den Code einfügen, wo sich das Menü befindet. Das Menü wird natürlich bei WB nicht statisch im Template gespeichert, sondern durch einen show_menu oder show_menu(2) Aufruf. Aber wenn du in genau derselben Klasse bleibst und dort den jeweiligen Code hinzufügst, dürfte das kein Problem ergeben.

Gruß Michael

AshabiSerdaR

  • Guest
Hehe..
Also die Hilfe kann ich mittlerweile fast auswendig (vor allem den Designerguide) und ich suche seit ca. einer Woche im Forum nach einer ähnlichen Frage... Also bitte keine falschen Andeutungen
;-)
Soweit klappt das ja alles auch ganz gut (hardcoding, template anpassen, etc.).

Trotzdem danke Michael!!!

Offline kweitzel

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 6983
  • Gender: Male
und mit einem Template kannst Du das über die Abfrage der Variable root_parent erledigen. Jede Page hat eine page_id und ein root_parent.

Code: [Select]
<?php$query_page = $database->query("SELECT root_parent FROM ".TABLE_PREFIX."pages WHERE page_id = &#39;$page_id&#39; LIMIT 1");
$fetch_page = $query_page->fetchRow();
$root_parent = $fetch_page[&#39;root_parent&#39;];
switch ($root_parent) {
    case 2 : echo &#39;deutscher text" ; break;
    case 3 : echo "englischer text" ; break;

Gruß

Klaus

 

postern-length