Author Topic: Chmod, berechtigungen, Wysiwyg  (Read 1967 times)

Yi

  • Guest
Chmod, berechtigungen, Wysiwyg
« on: April 02, 2007, 09:41:38 PM »
Hi,
also irgendwie war das ja schon abzusehen das jemand, der schon einen post mit dem thema, wie man sein offline entwickeltes projekt am besten online  bringt (von off nach on) irgendwie bei der problematik Chmod und berechtigungen landet.

Ansich hab ich jetzt glaube ich nicht viel falsch gemacht.... habe wb installiert, alles verlief gut, wie schoneinmal (hatte schonmal eins bei dem selben host installiert, selbes paket) habe mein template installiert, mein admin interface geändert (wie auch das letztemal ohne probleme) allerdings fings dann bei der seiten erstellung schon an... als erstes hatt er seiten ohne Wysiwyg erstellt.. den konnt ich dann unter abschnitte verwalten wieder hinzufügen..und auch fröhlich mein vorbearbeiteten content (per quellcode copy und paste) reinwurschteln, allerdings wollt er die dann nicht anzeigen, zwar wurden die seiten im menü angezeigt (wb/pages/index.php) und auch die 1. erstellte seite mit inhalt war dort zu sehen, da die ja scheinbar standardmäßig die index.php nutzt.. aber alle anderen seiten waren nicht da. (auch nicht im ftp)  Nach ein wenig foren durchsuchereien wurd ich dann dazu inspieriert, CHMOD umzustellen, kurz mal die alte seite dabei abgeschossen, wegen inkompetenz, ... aber alles ohne erfolge... per WB intern versucht chmod umzustellen... auch ohne erfolge.. lässt sich im übrigen auch nicht mehr zurückstellen...

habt ihr ne idee?

p.s. benutze dreamweaver für die sache...

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8383
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: Chmod, berechtigungen, Wysiwyg
« Reply #1 on: April 03, 2007, 05:25:44 AM »
Hallo,

das sieht mir danach aus, als ob nicht alle Dateien von WB tatsächlich auf dem Server sind. Benutzt du auch dreamweaver als ftp client? Wenn ja versuchs mal mit einem echten ftp client (FileZilla).

Am besten ist wohl, du machst alles auf dem Server nochmal platt (Datenbank löschen und neu anlegen, alle Verzeichnisse und Dateien von WB löschen) und überträgst WB neu und installiesrt es nochmals.

Quote
per WB intern versucht chmod umzustellen... auch ohne erfolge.. lässt sich im übrigen auch nicht mehr zurückstellen...
Was läuft den dor für ein Webserver?
Es wird doch nicht etwa IIS sein?
Wenn Apache, dann tauchen solche Probleme nur bei Safe Mode On auf. Wie ist der Safe Mode status?

Matthias

Yi

  • Guest
Re: Chmod, berechtigungen, Wysiwyg
« Reply #2 on: April 03, 2007, 01:24:04 PM »
hi,
Quote
Was läuft den dor für ein Webserver?
Es wird doch nicht etwa IIS sein?
Leider keine Ahnung, ist 1und1.de .... aber hatte da schonmal eins installiert, ohne probleme, auch mit dreamweaver.
Quote
Wie ist der Safe Mode status?
aus

werde es auf jedenfall jetzt mal plätten und dann per ftp hochladen...
müssen die verzeichniss,pages templates etc noch mit chmod auf 777 gestellt werden?

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8383
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: Chmod, berechtigungen, Wysiwyg
« Reply #3 on: April 03, 2007, 01:36:29 PM »
Hallo,

Quote
müssen die verzeichniss,pages templates etc noch mit chmod auf 777 gestellt werden?

Ja damit gehts sicher, vielleicht genügt aber auch eine oder zwei Stufen niedriger. Probiers aus.

Matthias

Yi

  • Guest
Re: Chmod, berechtigungen, Wysiwyg
« Reply #4 on: April 03, 2007, 03:38:07 PM »
Hi,
ok diesmal hat es geklappt... auch ohne chmod settings zu machen...

aber wenn ich unter optionen, /pages in /seiten wechseln will... passiert wieder das gleiche, seiten (auch wenn ich sie nach der änderung erstelle) werden nicht gefunden, und der wysiwyg wird nicht automatisch benutzt.
Ich kann damit leben, das es jetzt alles im /pages verzeichniss liegt.. aber /seiten wäre so schön deutsch gewesen  :wink:

vielen dank auch!

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8383
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: Chmod, berechtigungen, Wysiwyg
« Reply #5 on: April 03, 2007, 04:58:32 PM »
Hallo,

ist denn überhaupt ein Verzeichnis "seiten" erstellt worden?. Probier doch mal folgendes:

erstelle das Verzeichnis per ftp, setze Berechtigungen und kopiere die index.php des pages Verzeichnis in das Seiten verzeichnis, und stelle dann von pages auf seiten um.

Ach ja und lösche vorher alle Seiten in WB admin, damit nicht in der Datenbank noch irgendwelche Leichen rumliegen.

Matthias

 

postern-length