Author Topic: URL ausgeben  (Read 4511 times)

Offline Macros

  • Posts: 213
  • Gender: Male
URL ausgeben
« on: January 28, 2007, 07:09:51 AM »
Hi,

hat der WebsiteBaker eine Funktion eingebaut, welche die aktuelle Adresse einer Seite ausgeben kann?

Sprich so wie PAGE_TITLE, nur halt die URL...

Würde gerne für ein oder zwei angepasste Templates eine print.css erstellen, welche die normalen Header, Footer und Navigation ausblendet, aber dafür ein neues Header welches die URL enthaelt, so dass wenn man was ausdruckt zwar ersichtlich ist, woher es kommt, aber halt der Platz besser ausgenutzt wird.

Habe schon im Wiki geschaut, aber nichts gefunden...

Was auch durchaus an der Zeit liegen kann.

Gruss
Jann

doc

  • Guest
Re: URL ausgeben
« Reply #1 on: January 28, 2007, 07:17:45 AM »
Hi Macros,

ne WB function fällt mir gerade nicht ein, aber ne PHP Funktion:
Code: [Select]
<?php echo $_SERVER[&#39;PHP_SELF&#39;]; ?>
Gruss Christian

Offline Macros

  • Posts: 213
  • Gender: Male
Re: URL ausgeben
« Reply #2 on: January 28, 2007, 07:31:51 AM »
Hi Macros,

ne WB function fällt mir gerade nicht ein, aber ne PHP Funktion:
Code: [Select]
<?php echo $_SERVER[&#39;PHP_SELF&#39;]; ?>
Gruss Christian

Hatte ich schon getestet, gibt mir aber zumindest auf meinen beiden Testservern nicht die gesammte URL aus, sondern nur alles hinter der .tld

Beispiel
/PAGES/AKTUELLES.PHP

Problem dabei einmal die Großschreibung und das die Domain fehlt.

Gruss
Jann

Offline kweitzel

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 6983
  • Gender: Male
Re: URL ausgeben
« Reply #3 on: January 28, 2007, 08:35:51 AM »
Nein, im WIKI steht es nicht drin ... Du bekommst den Link aber durch:

Code: [Select]
echo PAGE_LINK($page['link']);

Gruß

Klaus

Offline Macros

  • Posts: 213
  • Gender: Male
Re: URL ausgeben
« Reply #4 on: January 28, 2007, 08:55:11 AM »
Nein, im WIKI steht es nicht drin ... Du bekommst den Link aber durch:

Code: [Select]
echo PAGE_LINK($page['link']);

Hi,

leider auch nicht ganz, gibt es dazu noch Optionen?

Das ergibt:
http://example.net/pages.php

Achja, die Grossschreibung kommt durch meine CSS Definition, bin anscheinend noch nicht ganz wach gewesen...

Gruss

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8390
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: URL ausgeben
« Reply #5 on: January 28, 2007, 09:30:04 AM »
Hallo,

also ich hab das ganze folgendermaßen gelöst:

1. in der index.php des templates direct über den contentaufruf folgendes:
Code: [Select]
<div id="print_url">http://<?php echo $_SERVER[&#39;HTTP_HOST&#39;].$_SERVER[&#39;PHP_SELF&#39;].$_SERVER[&#39;QUERY_STRING&#39;]; ?></div>
2. in der screen.css
Code: [Select]
#print_url {
display: none;
}

3. in der print.css
Code: [Select]
#print_url {
font-size: 14px;
font-weight: bold;
}

Dies liefert auf der Druckseite direkt über dem Content eine komplette URL inclusive Parameter hinter"?" falls vorhanden.

Matthias

Offline Macros

  • Posts: 213
  • Gender: Male
Re: URL ausgeben
« Reply #6 on: January 28, 2007, 09:51:01 AM »
Hi,

danke perfect ...

so, dann habe ich auch ein template was ich zum testen frei gebe...



[gelöscht durch Administrator]