Author Topic: News updaten  (Read 3438 times)

Madmission

  • Guest
News updaten
« on: January 05, 2007, 02:06:30 PM »
Hallo ich wollte die News updaten und nachdem ich alles via FTP raufgestellt hatte und das update_news.php ausführt kamm diese meldung.

Und seit dem lauf nicht mehr

Adding new field to database table mod_news_posts
Table 'wb.mod_news_posts' doesn't exist


Fatal error: Call to a member function on a non-object in /home/httpd/vhosts/madmission.ch/subdomains/fcsuedstern/httpdocs/wb/modules/news/update_news.php on line 68

bitte um hilfe

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8383
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: News updaten
« Reply #1 on: January 05, 2007, 02:16:43 PM »
Hallo,

hast du vorher das Original news modul deinstalliert?

Matthias

Madmission

  • Guest
Re: News updaten
« Reply #2 on: January 05, 2007, 02:20:41 PM »
Hallo

Nein habe ich nicht, da stand ja das mann alles überschreiben muss. Auf der website.

Ich hoffe nur nicht das ich das ganze cms neuistallieren muss und alles wieder neumachen

gruss madmission

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8383
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: News updaten
« Reply #3 on: January 05, 2007, 02:33:20 PM »
Hallo,

also das problem ist, dass es anscheinend die Tabelle di upgedated werden soll nicht gibt. Das ist eigentlich nur dann der Fall wenn WB nicht richtig installiert ist bzw. wenn man das news modul gelöscht hat.

Hattest du bereits eine funktionierende news Seite? Falls du noch keine hattest,kannst du eine anlegen?

Matthias

Madmission

  • Guest
Re: News updaten
« Reply #4 on: January 05, 2007, 02:35:42 PM »
Hallo

Nun ich hatte eine aber die geht jetzt auch nicht, nun ich habe die page gelöscht und wollte eine neue anlegen und jetut kommt mir die meldung.

Table 'wb.mod_news_setting s' doesn't exist

Hast du das schon mal gesehen, und ausserdem danke ich dir für deine hilfe.

Gruss

Madmission

  • Guest
Re: News updaten
« Reply #5 on: January 05, 2007, 03:11:47 PM »
Noch ne frage und wie installiere ich das ganze wieder oder das die tabelle wieder da ist.

Welche schritte????
« Last Edit: January 05, 2007, 03:15:24 PM by Madmission »

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8383
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: News updaten
« Reply #6 on: January 05, 2007, 03:32:52 PM »
Hallo,

nachdem die Tabellen ja anscheinend weg sind (warum auch immer) versuche folgendes:

1. Prüfe mit phpmyadmin ob die Tabellen tatsächlich weg sind. Es sollten folgende Tabellen da sein:
- mod_news_comments
- mod_news_groups
- mod_news_posts
- mod_news_settings
jeweils mit deiner Tabletpräfix (wb glaub ich)

2. Wenn sie weg sind, dann gehe in die erweiterten Optionen von WB, ganz unten findest du das reload addons tool. Reloade die Module. Damit sollte das erweiterte News Modul dann installiert und aktiviert sein. Das Ausführen des update scriptes ist nicht mehr erforderlich.

3. Wenn nur eine Tabelle fehlt oder alle Tabellen noch da sind, deinstalliere das Modul (kümmer dich nicht um die Fehlermeldungen die erscheinen), lösche alle Dateien im news Verzeichnis, lade dann alle Dateien vom erweiterten News per ftp wieder auf den Server und führe dann Schritt 2 durch.

Matthias

Madmission

  • Guest
Re: News updaten
« Reply #7 on: January 05, 2007, 03:50:38 PM »
Danke ich werde es mal versuchen und bescheid geben.

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8383
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: News updaten
« Reply #8 on: January 07, 2007, 05:56:50 PM »
Hallo,

habe gerade festgestellt, dass das reload tool anscheinend keine Tabellen beim reloaden der module anlegt. Damit kannst du also nix anfangen. Im Anhang findest du eine installierbare Version des news moduls. Installiere es wie jedes andere Modul auch. Damit du sicher sein kannst, dass von allen anderen Versuchen keine Restdateien mehr verbeleiben, die eventuell Fehler verursachen können deinstalliere das Newsmodul dan nochmal und installiere es dadraufhin nochmals. Jetzt kannst du sicher sein ein funktionierendes Standard News modul zu haben.

Falls du lieber das erweiterte Modul von der Addons Seite haben möchtest, kannst du dasselbe damit auch machen. Installiere Version 2.6.1.7 (wichtig dass es diese Version ist) als ganz normales Modul (du brauchst das Standard vorher nicht installieren). Gehe auch nochmal den Weg mit dem deinstallieren und wieder neuinstallieren und dir steht sofort das erweiterte Modul zur VErfügung.

Viel Spaß

Matthias

[gelöscht durch Administrator]

 

postern-length