Author Topic: Medien - Fatal error  (Read 7484 times)

Hurz

  • Guest
Medien - Fatal error
« on: November 28, 2006, 06:56:37 PM »
Hi! Ich möchte mein erstes CMS  Projekt mit WebsiteBaker erstellen.

bei "Medien" wollte ich jetzt einen neuen Ordner erstellen.
Das ging nicht ... seither bekomme ich ständig folgene Meldungen:


Warning: dir(/mnt/cr1/08/478/00000013/htdocs/wb/media/testordner) [function.dir]: failed to open dir: Permission denied in /mnt/cr1/08/478/00000013/htdocs/wb/framework/functions.php on line 77

Fatal error: Call to a member function on a non-object in /mnt/cr1/08/478/00000013/htdocs/wb/framework/functions.php on line 78

Wie kann ich das abstellen???

Danke schonmal für eure Antworten ;)

Offline kweitzel

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 6983
  • Gender: Male
Re: Medien - Fatal error
« Reply #1 on: November 28, 2006, 07:13:09 PM »
das sagt doch schon die Fehlermeldung ... die Berechtigungen sind falsch gesetzt. Schau mal bite ins WIKI (Projekt Seite), da gibt es unter Dokumentation einen Artikel darüber.

Gruß

Klaus

Hurz

  • Guest
Re: Medien - Fatal error
« Reply #2 on: November 28, 2006, 07:51:19 PM »
Danke für die schnelle Antwort! Unter Dokumentation finde ich dort:

"Manual in PDF Format" und  "Das deutsche Handbuch im WebsiteBaker Wiki"

Beides durchgelesen und nix gefunden.

Offline Funky_MF

  • Posts: 270
  • Gender: Male
Re: Medien - Fatal error
« Reply #3 on: November 28, 2006, 09:27:36 PM »
Überprüf mal, ob der Ordner /media/  genügend Schreibrechte besitzt (chmod 777)
Es ist keine Schande, nicht alles zu wissen;
wohl aber, es nicht zugeben zu wollen.

Offline kweitzel

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 6983
  • Gender: Male
Re: Medien - Fatal error
« Reply #4 on: November 28, 2006, 09:51:31 PM »
Danke für die schnelle Antwort! Unter Dokumentation finde ich dort:

"Manual in PDF Format" und  "Das deutsche Handbuch im WebsiteBaker Wiki"

Beides durchgelesen und nix gefunden.

Du sollst ja auch auf unseren Seiten schauen ...

http://projects.WebsiteBaker.org/websitebaker2/wiki/Docs-DE

Gruß

Klaus

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8391
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: Medien - Fatal error
« Reply #5 on: November 28, 2006, 10:12:06 PM »
Hallo,

wie Klaus schon sagt, WebsiteBaker.de ist nicht die offizielle deutsche Seite für WebsiteBaker, dort bekommt man oft falsche oder veraltete Module und auch die Hilfe ist nicht so besonders. Die einzige offizielle Seite ist WebsiteBaker.org mit dem hier befindlichen deutsche Unterforum.

Also jetzt zu deiner Fehlermeldung. Die besagt dass die directory nicht lesbar ist. Also wie schon öfters angedeutet, setz mal auf den media Ordner chmod 777.

Wenn das nicht hilft, wie shaut es denn mit deiner Server config aus? Ist safe mode on oder off?

Matthias

Hurz

  • Guest
Re: Medien - Fatal error
« Reply #6 on: November 29, 2006, 02:17:04 PM »
Hmmm ... ich habe das kästchen bei chmod 777 angeklickt, es hat aber nichts geholfen.

Ich habe keine Ahnung wie ich den Safemode herausbekomme ... der wurde nach Abschluss der Installation ja aufgeführt. Ich bin bei Strato. Den Artikel habe ich beim googeln in einem anderen Forum gefunden:

Quote
Sehr geehrter Stratokunde,

vielen Dank für Ihre Anfrage vom 05.08.2005
Als Premium Kunde steht Ihnen PHP in den Versionen 4.1.2, 4.3.9 und 5.0.2 zur Verfügung.

Der SafeMode ist in der Version 4.1.2 auf "OFF" eingestellt.

Allerdings handelt es sich bei dieser Einstellung um ein Sicherheitsfaeture. Safemode schränkt unter anderen den Dateienzugriff ein. Dies macht den Betrieb sicherer. Safemode ist der Versuch Sicherheitsprobleme von gemeinsam genuzten Server zu lösen.

Eine genaue Beschreibung über das Wechseln von PHP Versionen finden Sie unter: http://www.strato-faq.de/view.php4?articleid=1568

Desweiteren finden Sie unter folgender URL einen Safemode-Patch für Mambo, der Ihnen ein Workarround schaft Komponenten auch ohne dem Safemode auf "ON" zu installieren:
http://mamboforge.net/projects/mos-sm-patch/


Freundliche Grüße aus Berlin


Das müsste doch bedeuten, dass Safe mode off ist, oder?

___________________ ___________________ _______
Edit:

Es kann aber nicht daran liegen, dass ich das Programm bei WebsiteBaker.de heruntergeladen hab, oder?

___________________ ___________________ _______
Edit #2:

In der Benutzerverwaltung habe ich die gleiche Fehlermeldung wenn ich auf "Benutzer" gehe.
« Last Edit: November 29, 2006, 03:00:21 PM by Hurz »

Offline kweitzel

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 6983
  • Gender: Male
Re: Medien - Fatal error
« Reply #7 on: November 29, 2006, 03:05:29 PM »
Das sollte (glaube ich) heisen, daß der SafeMode "off" ist ...

Ich hoffe nicht, dass es an dem Download von .de liegt ... aber mach mal folgendes:

1) Gib uns deine Server Konfiguration an (Versionen von PHP, MySQL, Webserver und OS)
2) Führ mal bitte phpinfo auf Deinem Webspace aus und teile uns das rgebnis mit
3) Überprüf bitte den Datei Eigentümer von Deiner WB Installation (FTP-User, WWW-User oder Nobody (kann auch teilweise das eine oder andere sein), besonders mit Rückblick auf den Medien Ordner.

Gruß

Klaus

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8391
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: Medien - Fatal error
« Reply #8 on: November 29, 2006, 03:14:10 PM »
Hallo,

wo hast du das Häckchen bei chmod 777 gesetzt? Es gibt zwei Möglichkeiten.

1. in WB Admin - erweiterte Optionen. Das sind dieselben, die bei der Installation abgefragt werden. Hier brauch man in der Regel nix zu verändern. (Aus Sicherheitsgründen sollte man das auch nicht.)

2. in deinem FTP Programm. Nachdem man die Dateien von WB hochgeladen hat sollte man auf die in der Install Anweisung angegebenen Ordner CHMOD 777 geben. Unter anderem auch auf den media Ordner.

Safe Mode:
Bei der Installation von WB sollten alle Punkte grün sein. Was bei Safe Mode bedeutet, dass es off sein muss, bei safe mode on erscheint enabled in roter Schrift.
Ebenso sollten hier alle Verzeichnisse grün mit writable hinterlegt sein.

Strato ist dafür bekannt, dass es nicht unbedingt der beste Hoster für WB ist. Deswegen bitte die Fragen von Klaus beantworten, wichtig wäre die phpinfo() Information.

Matthias

Hurz

  • Guest
Re: Medien - Fatal error
« Reply #9 on: November 29, 2006, 03:33:23 PM »
1) Gib uns deine Server Konfiguration an (Versionen von PHP, MySQL, Webserver und OS)

PHP 5, PHP 4, PHP3, Perl & SSI
MySQL 4.0 oder 5.0
denke mal Apache?

2) Führ mal bitte phpinfo auf Deinem Webspace aus und teile uns das rgebnis mit

Ich hab keine Ahnung wie ich das machen soll^^ (ich bin auf dem Gebiet hier Newbie. Ich bin gerade dabei mich in das ganze rein zu arbeiten.)

3) Überprüf bitte den Datei Eigentümer von Deiner WB Installation (FTP-User, WWW-User oder Nobody (kann auch teilweise das eine oder andere sein), besonders mit Rückblick auf den Medien Ordner.

Wo finde ich den Eigentümer?

Ich hab das runtergeladen: WebsiteBaker V 2.6.4 (aktuellste Version)
von:
http://www.WebsiteBaker.de/Download.3.0.html

___________________ __

In WB Admin hab ich das gesetzt.

Ich habe in den entpackten Dateien vom Download chmod.php gefunden und in den Media-Ordner gepackt. Hat aber nix genutzt. Chmod 777 hab ich nich gefunden (stand auch nicht in der Anleitung die ich gelesen hab, dass man das da hin schieben soll - kann mich jedenfalls nicht dran erinnern)

Offline Funky_MF

  • Posts: 270
  • Gender: Male
Re: Medien - Fatal error
« Reply #10 on: November 29, 2006, 04:05:48 PM »
'chmod 777' ist eine Einstellung, die du über dein FTP-Programm vornehmen mußt, welches FTP-Prog benutzt du ?

phpinfo:
erstell eine Datei mit folgendem Inhalt (geht am einfachtsen mit einem Texteditor)

Quote
<?php
phpinfo();
?>

Speicher diese Datei mit dem Namen phpinfo.php auf deinem Webspace ab, und poste, wenn möglich den Link zu dieser Datei, oder ruf die Datei im Browser auf. Suche darin den Eintrag "Safe"
Es ist keine Schande, nicht alles zu wissen;
wohl aber, es nicht zugeben zu wollen.

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8391
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: Medien - Fatal error
« Reply #11 on: November 29, 2006, 04:07:41 PM »
Hallo,

Die offiziellen Dateien von WB gibt es nur hier:

http://download.WebsiteBaker.org/websitebaker2/

Keine Ahnung was der auf WebsiteBaker.de da alles reingepackt hat. Auf jeden Fall solltest du die chmod.php die definitif keine WB Datei ist löschen und zwar in allen Verzeichnissen wo sie drin ist. Am besten ist aber WB nur mit den Original Dateien zu installieren, wer weiß was in deinem Paket von WebsiteBaker.de noch alles verändert ist.

Wegen dem phpinfo:
Benutze die Datei im Anhang. Benenne sie in infophp.php um. Kopiere sie per ftp auf deinen Server in das Verzeichnis wo auch die config(.)php von WB liegt und rufe sie einmal in deinem Browser auf. (http://......./infophp.php). Du erhälst eine ERgebnisseite, die deine Serverkonfiguration wiedergibt. Wenn du die Möglichkeit hast das Ergebnis als pdf oder screenshot zu speichern und uns zukommen zu lassen, können wir dir gezielter helfen.

Aus allem was du aber schreibst bin ich mir zu 99,9% sicher, dass du per ftp die falschen Berechtigungen gesetzt hast.

Matthias

Hurz

  • Guest
Re: Medien - Fatal error
« Reply #12 on: November 29, 2006, 04:58:43 PM »
hi!

hier das Ergebnis:

http://www.

Wie kann ich chmode 777 über filezilla ausführen?
« Last Edit: November 29, 2006, 09:20:10 PM by Hurz »

Offline kweitzel

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 6983
  • Gender: Male
Re: Medien - Fatal error
« Reply #13 on: November 29, 2006, 05:33:25 PM »
Safe-mode = ON

... wird sehr schwer WB hier vernünftig (im vollen Umfang) zum laufen zu bekommen ... Hier im Forum gibt es einen Post irgendwo, ein türkischer webdesigner hat es zum laufen gebracht.

Gruß

Klaus

Hurz

  • Guest
Re: Medien - Fatal error
« Reply #14 on: November 29, 2006, 05:43:31 PM »
Mist  :oops:

Hatte mich so gefreut, dass am Anfang alles so schön lief  :cry:

Wäre ich doch nur bei 1&1 geblieben!

Könnt ihr mir ein ähnlich leichtes Programm für den Einstieg in CMS empfehlen?

Soll ich evtl das mit dem chmode 777 nochmal probieren? aber wie geht das?

Aber da stand doch: "Der SafeMode ist in der Version 4.1.2 auf "OFF" eingestellt.
"
Warum is er denn jetzt an  :oops:

Offline benjamin-do

  • Posts: 278
Re: Medien - Fatal error
« Reply #15 on: November 29, 2006, 05:50:10 PM »
Hallo,
ich hab einen Bekannten der hat sich mit Strato in Verbindung gesetzt und da wurde irgendetwas geändert.

Ich kann Dir leider nicht genau sagen was da geändert worden ist, auf alle Fälle kann er jetzt das CMS in vollem Umfang nutzen. Er hat zwar nicht WB aber auch das was er hat funkz nicht mit "safe on"


Offline Funky_MF

  • Posts: 270
  • Gender: Male
Re: Medien - Fatal error
« Reply #16 on: November 29, 2006, 05:56:16 PM »
Hallo, im Anhang zwei Screenshots für Filezilla, Ordner/Datei anklicken mit rechter Maustaste -> "Dateiattribute" auswählen, das wars.


Edit:
Ich weiß zwar nicht, welche Möglichkeiten du hast, aber ich empfehle dir, den Webhoster zu wechseln und zu All-inkl.com zu gehen,

[gelöscht durch Administrator]
« Last Edit: November 29, 2006, 05:58:13 PM by Funky_MF »
Es ist keine Schande, nicht alles zu wissen;
wohl aber, es nicht zugeben zu wollen.

Hurz

  • Guest
Re: Medien - Fatal error
« Reply #17 on: November 29, 2006, 06:07:47 PM »
Juhuuuuuuuu danke Funky!!!!!!

Habe alle Dateien bei media auf 777 umgestellt und jetzt klappts  :lol:

Danke euch allen für eure tolle Hilfe!! Werde euch wohl früher oder später wieder belästigen müssen ;)

hoffe nur dass jetzt dann der Rest läuft :) Nicht, dass ich die Seite baue und irgendwann gehts wegen dem blöden Strato-Server nicht mehr weiter ^^
« Last Edit: November 29, 2006, 06:10:19 PM by Hurz »

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8391
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: Medien - Fatal error
« Reply #18 on: November 29, 2006, 06:26:40 PM »
Hallo,

will deine Freude ja nicht unnütz trüben, habe deiner phpinfo entnommen, dass neben safe mode on auch noch Apache im CGI modus läuft. Es kann also gut sein, dass du Probleme bekommst, wenn du über ftp Dateiberechtigungen (chmod) setzt. Das kann sogar soweit gehen, dass nix mehr geht weil du chmod 777 gesetzt hast. Freu dich solang alles funzt, es kann aber gut sein, dass wenn du morgen nach deinen Dateiberechtigungen schaust diese sich geändert haben. (Vielleicht bei dir auch nicht, weil du im Admin Bereich ja alles auf chmod 777 gesetzt hast). Eigentlich ist safe mode on und Apache als CGI ein sehr sicherer Server, wenn man aber WB nur zum laufen bekommt, wenn man alles (WWWRUN auf 777 und FTPUSER teilweise auf 777) freischaltet ist das eine sehr unsichere Geschichte, bei der ich Bauchweh hätte.

Will hier keine Werbung machen, aber wechsle lieber den Provider. Meine Empfehlung: allinkl.com.

Matthias

Offline Funky_MF

  • Posts: 270
  • Gender: Male
Re: Medien - Fatal error
« Reply #19 on: November 29, 2006, 06:41:37 PM »
Hallo,

ich kann hier Matthias nur beipflichten, hatte mir vorhin nur deine phpinfo nicht angeschaut  :roll:

Und was den Provider betrifft, hatte ich meine Meinung ja bereits kundgetan, ich betreue sehr viele Webauftritte bei Allinkl, und das nun seit ca. 5 Jahren, und ich kenne auch diverse andere Provider (1&1, Strato, Hosteurope, etc...)  - beim Support und den Standardfeatures ist dieser Provider im Preis-/Leistungsverhältnis ungeschlagen, er hat auch mal für individuelle Wünsche ein offenes Ohr und hat einen wirklich empfehlenswerten Support!
Es ist keine Schande, nicht alles zu wissen;
wohl aber, es nicht zugeben zu wollen.

Hurz

  • Guest
Re: Medien - Fatal error
« Reply #20 on: November 29, 2006, 07:28:28 PM »
Das einzige Problem was ich damit habe ist, dass ich gerade dabei bin zu Strato umzuziehen  :roll:

Wenn ich jedes mal, nachdem ich was an der Domain verändert habe den CHMODE wieder zurücksetzte, ist die Gefahr dann gebannt?

Die Preise sind ja super, aber wieso sind erst ab Paket "WebPrivat L" Datenbanken dabei, und dann gleich 10 Stück ^^ Die hätten beim kleineren Paket ja wenigstens mal eine rein packen können ... naja anyway ...
« Last Edit: November 29, 2006, 07:32:16 PM by Hurz »

Offline Macros

  • Posts: 213
  • Gender: Male
Re: Medien - Fatal error
« Reply #21 on: November 29, 2006, 11:11:37 PM »
Hi,

wenn du nen guten Tip willst, geh wie dir hier schon mehrfach geraten wurde so schnell weg von Strato wie es geht...

Du wirst da nicht gluecklich und das leiden wird nur gross. Ich mag die beiden grossen Hoster nicht, allerdings bin ich auch kein Verfechter von all-inkl.de

Ich mag meinen Hoster, denn da gehen Sachen die auch bei all-inkl.de so schnell nicht gehen, die Performance ist top usw... Aber das coolste ist, ich kann da demnaechst auch wieder mit DB2 rumspielen.

WebsiteBaker laeuft ohne Probleme, schnell und zuverlaessig.

Gruss

Hups, jetzt habe ich noch den Namen vergessen: http://www.tiggerswelt.net
.de, 500MB Speicher, MySQL, PHP, Mail 3 Euro im Monat...

Gruss
« Last Edit: November 29, 2006, 11:13:28 PM by Macros »

Hurz

  • Guest
Re: Medien - Fatal error
« Reply #22 on: November 30, 2006, 02:21:55 PM »
Vielleicht wars ja der Vorführeffekt, aber die Seite war grad down und sowas kann ich eigtl. nicht gebrauchen.

Ich denke ich werde mein Strato-paket nicht verlängern und direkt von 1&1 zu einem andren Hoster gehen.

Bei einem so kleinen Hoster hätte ich jedoch ein sehr ungutes Baugefühl ... vielleicht tue ich denen ja auch unrecht ...

Wie kann ich denn eigentlich verschiedene Projekte in einem Webhostingpaket platzieren?
Also wenn ich Ordner anlege für die einzelnen Domains dann müsste man die Domains ja so anwählen:

xyz.de/ordner1
qwe.com/ordner2
zyx.net/ordner3

order geht das dann nur mit verschiedenen Hosting-Paketen?  :|

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8391
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: Medien - Fatal error
« Reply #23 on: November 30, 2006, 02:32:58 PM »
Hallo,

entweder wie du bereits sagst, einen Tarif wählen bei dem du mehrere Domains verwalten kannst, oder wenn du wie du die domains in verschiedenen Unterordnern hast, versuchs mal mit .htaccess. (Falls dein Provider das zuläßt  :-D, bei allinkl gehts auf jeden Fall). In einer .htaccess Datei kannst du entsprechend  umleiten (redirect) oder über rewrite_mod (muss ebenfalls vom Provider zur Verfügung gestellt werden) und entsprechende Richtlinen (Rules) die URLs so gestalten, dass der User nur xyz.de, qwe.com oder zyx.net sieht.

Matthias

Offline Macros

  • Posts: 213
  • Gender: Male
Re: Medien - Fatal error
« Reply #24 on: November 30, 2006, 05:38:56 PM »
@hurz: welche Seite war offline?
meine eigene nicht ...

die Hosterseite kann sein, ist sie ab und an mal... aber ist ne eigene Maschine ...

Wie gesagt, ich fuehle mich da wohl, und sie bieten vieles was andere nicht bieten ...

ueber all-inkl.de kann ich selbst nichts sagen, betreue da nichts.

Gruss

 

postern-length