Author Topic: Corona - kein Grund zur Panik?  (Read 395 times)

Offline DarkViper

  • Forum administrator
  • *****
  • Posts: 3051
  • Gender: Female
Corona - kein Grund zur Panik?
« on: March 18, 2020, 11:02:52 AM »
Wie wäre es, kurz mal Pause zu machen, die Logik und den gesunden Menschenverstand (soweit vorhanden) einzuschalten und einfach mal dieses Video-Interview anzuhören.

Corona - kein Grund zur Panik?

Und zum Schluss noch eine kleine Quizfrage:  Wer verdient an Corona? (bitte genau und logisch nachdenken!)

have a nice and sunny day...
Manuela
Der blaue Planet - er ist nicht unser Eigentum - wir haben ihn nur von unseren Nachkommen geliehen

"You have to take the men as they are… but you can not leave them like that !" :-P
Das tägliche Stoßgebet: Oh Herr, wirf Hirn vom Himmel !

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8344
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: Corona - kein Grund zur Panik?
« Reply #1 on: March 18, 2020, 11:17:27 AM »
Nun, er sagt er weiß es nicht und vergleicht mit der Vergangenheit.
Jedem seine Meinung. Wenn es dir in den Kram passt, gut.  :)
Hab allerdings nur die ersten paar Minuten geschaut.

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1263
    • EFG MG
Re: Corona - kein Grund zur Panik?
« Reply #2 on: March 18, 2020, 01:19:42 PM »
Lohnt sich bis zu Schluß anzuhören.
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline johnbroeckaert

  • Posts: 226
  • Gender: Male
Re: Corona - kein Grund zur Panik?
« Reply #3 on: March 18, 2020, 05:49:40 PM »
Hier in Frankreich haben wir eine Sperre. Wir dürfen nur nach draußen gehen, wenn wir die Erlaubnis dazu haben und wenn wir  krank sind.
Ob das hilft?
Das glaube ich selbst nicht.
Ich finde es ziemlich übertrieben.
Immerhin sind viele Menschen schon besser geworden. In der chinesischen Stadt Wuhan, in der die Coronapandemie begann, wurde das letzte Notfallkrankenhaus sogar geschlossen. Am 15. März wurden vier neue Infektionen hinzugefügt. In einer Stadt mit über 11 Millionen Einwohnern ist das sehr wenig.

Also kein Grund zur Panik!
It is a happy talent to know how to play!

Offline grindmobil

  • Posts: 55
Re: Corona - kein Grund zur Panik?
« Reply #4 on: March 19, 2020, 01:04:09 PM »
Viele Leute behaupten irgendwas, noch viele mehr haben rückblickend sowieso immer schon recht gehabt.
Und wenn sie daneben lagen: Man redet nicht mehr drüber, gibt ja immer was neues, worüber man irgendwas daherplappern kann.
Vor allem die Verfechter der sogenannten neuen Germanischen Medizin haben momentan viel Erklärungsbedarf - den sie auch sehr lauthals nutzen.

Es gibt gute Gründe, warum manche Leute nicht so wichtig sind, wie sie glauben zu sein.


Ich verlasse mich nicht auf irgendwelche Einzelmeinungen, sondern auf übereinstimmende Meinungen vieler. Und wenn geht: Meinungen die auf Fakten basieren und nicht auf irgendeinem Gefühl.

 

postern-length