Author Topic: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite  (Read 1450 times)

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #25 on: September 19, 2019, 08:50:06 AM »
Also bei einem Fresh Install kann ich im Backend zumindest schon mal einen WYSIWIG-Editor sehen. Module und Templates installieren und Media-Ordner hochladen hat auch funktioniert.

Aber wie kann ich nach dem Hochladen des Pages-Ordner (per FTP) die Datenbank so synchronisieren, dass es die Dateien auch erkennt? Gibts da nen Trick?

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8144
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #26 on: September 19, 2019, 09:32:26 AM »
Das Backup hattest du Datei für Datei oder per Zip hochgeladen?
Zip würde Übertragungsfehler ausschließen.

Offline evaki

  • Posts: 2810
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #27 on: September 19, 2019, 09:44:54 AM »
Quote
habe ZWEI Fehler auf dieser Seite.
Ja, aber die Ursache kann dennoch exklusiv eine sein, als Fehler und Folgefehler.
Beispielsweise aus der Ferne einen 500er error auslösen zu können, ist jedenfalls nicht zulässig, genauer "ein schwerwiegender Fehler". 

Wie wiederholt erwähnt, wäre es sinnvoll den Hoster zu kontaktieren, um etwas über evtl. aktive Schutzmaßnamen auf dem Server zu erfahren, damit man z.B. weiß in welchem Falle wie und wo die greifen, und was - wenn er's weiß - der Auslöser sein könnte/ist. Gegebenenfalls hängen davon u.U. auch Änderungen am Modul ab.

Bezeichnend ist in diesem Zusammenhang auch
Quote
Dieser Fehler trat auf diesem Server bereits bei der 2.8.3sp7 auf.
Mal abgesehen von FG als Auslöser/Fehlerquelle:
Die Server können recht unterschiedlich auf Fehler reagieren, oft unterschiedlich auf www oder Subdomain.

MfG. Evaki
« Last Edit: September 19, 2019, 09:54:51 AM by evaki »

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #28 on: September 19, 2019, 10:05:57 AM »
Bei "all-inkl" würde ich mal die Helferlein vom Hoster nutzen.
Also ein zip-File über den Web-FTP-Client von der funktionierenden Seite erstellen lassen.

Ich sehe im KAS von all-inkl keinen Web-FTP-Client, wo soll der sein???



Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #29 on: September 19, 2019, 10:59:45 AM »
Zuerst falsches Paket hochgeladen ..... Das habe ich zwar auf dem Server gelöscht, bevor ich (in das gleiche Verzeichnis) das richtige Backup hochgeladen habe, aber irgendwas ist da beim FTP-Upload schief gelaufen.

nur mal als Information bzw auch als Frage von mir:
andere Kunden bei anderen Anbietern haben in ihren AdminPanels ein Setting, das sich meist "Cache-Manager" nennt. Hintergrund sind schnellere Ladezeiten der Seiten. Hab grad bei einer Kundin geschaut, da steht diese Cache-Zeit auf 4 Stunden, weiter möglich sind: kein Cache, 1 Stunde, 12 Stunden, 24 Stunden.
Funktionsweise in etwa: ich lade eine Datei hoch, diese wird nach dem Erfassen für die eingestellte Zeit blockiert und in den Cache geladen. Erst nach Ablauf der eingestellten Zeit wird nach einer neuen Version dieser Datei geschaut. Das macht den Browser wohl recht schnell, behindert mich aber in der Wartung, z.b. als die Reparatur eines Modul einfach nicht übernommen wurde.

Lt Web verwendet AllInkl wohl eine ähnliche Lösung über das PHP-Modul mod_expires in Verbindung mit einer .htaccess im Rootverzeichnis. Bei AllInkl selbst finde ich dazu bisher aber keine Informationen. mod_expires bewegt die Browser dazu, Dateien, die bereits im Browserspeicher sind, nicht noch einmal neu zu laden. Im Falle solchen Updates natürlich eher hinderlich. Entweder, man nutzt dann mehrere Browser oder man leert ständig die Cache's der Browser.

Ob das auch für dieses Problem zutrifft, kann ich nicht sagen

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #30 on: September 19, 2019, 11:07:03 AM »
Beispielsweise aus der Ferne einen 500er error auslösen zu können, ist jedenfalls nicht zulässig, genauer "ein schwerwiegender Fehler". 

Meines Wissens hat außer dir niemand diese 500er Error bestätigen können. Und du hast letzte Woche selbst gesagt, dass du Telekom-Probleme hattest, als dies auftrat. Ich sehe das Problem daher eher bei dir als bei den Servern meiner Kunden, sorry....

Offline evaki

  • Posts: 2810
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #31 on: September 19, 2019, 11:17:40 AM »
Es gibt keine örtlichen Störungen mehr.
500er ist auch bestätigt von "Luisehahne"
Auch wurde darauf hingewiesen, was konkret durch die Störung eingeschränkt wurde - inkl. Folgen.

Ich traue der hiesigen Firma mit ihren Werkzeugen mehr als Deinen Aussagen, die wiederholt am Problem vorbei reden.

Akzeptiere mal, daß es hier Leute existieren, die zwar durchaus auch Fehler machen können, aber ansonsten professionell arbeiten. Du machst Dir durch Ignoranz nicht unbedingt Freunde. Wenn Du keine brauchst - auch gut  :-D Aber die Haltung demotiviert.
MfG. Evaki

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #32 on: September 19, 2019, 11:28:53 AM »
Meines Wissens hat außer dir niemand diese 500er Error bestätigen können.

So nicht richtig

im anderen Thread schrieb ich:
den 500er Fehler habe ich nur unter Verwendung von Tools auf der Seite, die vorher nicht ging, also der neu-Domain. Das sollte mittlerweile aber erledigt sein

nach Erklärung deiner Arbeitsschritte, z.B. Überschreibung bzw Löschen des alten Paketes zu diesem Zeitpunkt gehe ich aber davon aus, das zumindest mein 500er eher das Produkt eines unglücklichen Zeitpunktes war, wo Teile des Paketes schon auf dem Server waren und andere noch nicht.
Und da wir (Evaki und ich) ja recht zeitgleich zu Gange waren, könnte es dort der gleiche Auslöser gewesen sein. Sehe ich als nicht so dramatisch an, wenn man weiß, das du zu diesem Zeitpunkt daran gearbeitet hast.

Wie ist denn nun der Stand der Dinge?

Offline evaki

  • Posts: 2810
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #33 on: September 19, 2019, 11:37:38 AM »
@jakobi22
Wobei ich mich aktuell auf www . holz-aus-meck-pomm.de/pages/galerie.php beziehe.
Luisehahne hat den 500er hiermit bestätigt.

Anscheinend funktioniert die Seite jetzt, womit eine Erklärung für alle wohl hilfreich sein könnte.
Oder wollen wir jedesmal von vorne anfangen und dennoch keinen Erkenntnisgewinn bekommen?
MfG. Evaki
Nachtrag wg Überschneidung: Scheint ja zu laufen. Tests führe ich aber keine durch, da die FG ja anscheinend sonstwo bisher ohne Beanstandungen funktioniert.
« Last Edit: September 19, 2019, 11:44:08 AM by evaki »

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #34 on: September 19, 2019, 11:38:38 AM »
Code: [Select]
Wie ist denn nun der Stand der Dinge?
Das Backup hattest du Datei für Datei oder per Zip hochgeladen?
Zip würde Übertragungsfehler ausschließen.

Datei für Datei ... und ja, da habt ihr wohl Recht, es waren tatsächlich Übertragungsfehler. Habe gerade einen weiteren Down- und Upload über ZIP (über das All-Inkl Web-FTP) hinter mir. Was soll ich sagen..... es funktioniert jetzt.

OK, also ich merke mir, dass ich solche Dinge demnächst nur noch über ZIP und am besten über ein Web-FTP des jeweiligen Hosters mache. Menno... das ist mir in all den Jahren vorher nie passiert, das beim Down-/Upload irgendwas falsch übertragen wurde und jetzt gleich zwei Wochen hintereinander.  :roll:

Danke jedenfalls euch allen für die Hilfe, der Fall ist jetzt für mich abgeschlossen. :-D

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #35 on: September 19, 2019, 11:59:01 AM »
Luisehahne hat den 500er hiermit bestätigt.

@Evaki
wie wahrscheinlich ist denn ein 500er, wenn (wie ich vermute) zu diesem Zeitpunkt noch nicht alles hochgeladen wurde? z.b. Access-File: ist da, view.php und/oder JS-Dateien für die FG und/oder WB noch nicht?
Den 500er hatte ich ja auch nur mit Tools wie Netzwerkcheck, Validator usw, aber nicht im Browser, dort hatte ich keinen Inhalt

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #36 on: September 19, 2019, 12:09:41 PM »
Akzeptiere mal, daß es hier Leute existieren, die zwar durchaus auch Fehler machen können, aber ansonsten professionell arbeiten. Du machst Dir durch Ignoranz nicht unbedingt Freunde. Wenn Du keine brauchst - auch gut  :-D Aber die Haltung demotiviert.
MfG. Evaki

Das ist niemals Ignoranz - ich kann dir nur oft nicht folgen, weil ich die Probleme einfach nicht verstehe. Ich bin kein Programmierer, ich kann mit vielen Begriffen, mit denen du so hantierst, nichts anfangen. Dann weiß ich auch nicht, wie ich darauf antworten soll. Das kannst du natürlich als Ignoranz auslegen, ist aber wirklich niemals so von mir gemeint. Ich weiß es sehr wohl zu schätzen, dass mir hier geholfen wird, wenn ich Probleme habe und hoffe, das auch in der Vergangenheit oft genug kommuniziert zu haben.

LG,
Astrid

Offline evaki

  • Posts: 2810
Re: Foldergallery 3.0.14 - mal wieder weiße Seite
« Reply #37 on: September 19, 2019, 12:11:31 PM »
@jacobi22
Quote
aber nicht im Browser, dort hatte ich keinen Inhalt
Die Browser haben eine "eigene" Lesart, weshalb sie ihn nicht unbedingt auslösen bzw. anzeigen müssen - wäre bei einem 500 = dauerhaftem Ausfall natürlich etwas anders gelagert. Hier liegt tatsächlich der Schwerpunkt auf "dauerhaft".

Generell stellt sich aber hier die Frage, warum man überhaupt einen 500er auslösen kann.
Theoretisch wäre es mit php möglich. Praktisch tut's das anscheinend, aber die konkrete Situation kennen wir nicht. Ich sag's mal so. Ein kaputtes Script sollte es nicht können, wenn es das im korrekten Zustand auch nicht könnte. Aber da ist der oder sind die Programmierer gefragt.

Die andere Frage zur Fehlerbehandlung im Server stellt sich konkret wohl erst, wenn man genaueres zu den Scripten weiß. Aber da muß ich mich als Laie heraushalten, wenn ich nicht zufällig etwas "sicheres" dazu sagen kann.

Quote
astricia: ...ist aber wirklich niemals so von mir gemeint.
Ich war nur etwas genervt, - aber nun ist ja hoffentlich alles wieder gut, weiß Bescheid, und bin nicht mehr vorlaut  :lol: Bin übrigens auch des Programmierens (php) nicht mächtig, aber hier geht's ja um "auf Augenhöhe" miteinander.

MfG. Evaki

« Last Edit: September 19, 2019, 12:25:26 PM by evaki »