Author Topic: Website Mehrsprachig  (Read 238 times)

Offline peitman

  • Posts: 89
Website Mehrsprachig
« on: May 09, 2019, 02:14:07 PM »
Hallo zusammen,
da ich über die Suche nicht fündig geworden bin starte ich ein neues Thema.
Ich habe einen Kunden ,der eine webseite in drei Sprachen heben möchte.
Deutsch | Englisch | Chinesisch

Deutsch Englisch stellt kein Problem dar, aber wie ist das mit Chinesisch?
Darstellung der Zeichen (unicode) und wie verhält sich das mit Googlefonts?
Gibt es weitere Dinge zu beachten?

Vorab schon mal vielen Dank für eventuelle Antworten.

Grüße Dirk

Offline crnogorac081

  • Posts: 1895
  • Gender: Male
Re: Website Mehrsprachig
« Reply #1 on: May 09, 2019, 03:21:36 PM »
maybe is best to try on wb portable server to see how it will work..

searching google it seems google fonts are limited for chinese..

no bb in signature

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Website Mehrsprachig
« Reply #2 on: May 09, 2019, 03:57:02 PM »
Ohne dir nahe treten zu wollen, ich denke, du hast (wie ich leider auch) keine Ahnung von dem, was du da vor hast.  :oops:
Ich hatte mal Ähnliches mit einer Seite auf Arabisch vor und hab es dann gelassen
Ohne einen Muttersprachler an der Hand würde ich so etwas garnicht mehr beginnen, denn da gibt es viele kleine Fallstricke, die es zu beachten gibt und das Schlimmste, was dir passieren kann, ist eine Webseite, mit der du bzw dein Kunde sich lächerlich macht. Das fängt bei der Wortwahl an und hört bei Eigenheiten jeder Sprache auf, als Beispiel nur die Schreibrichtung. Das kleinste Problem ist dabei noch der CKEditor, ob das nachher dynamisch geht, wäre auszutesten.
Aber es gibt ja sicher nicht nur Wysiwyg-Abschnitte... Sicherlich läßt sich ein Kontaktformular irgendwie auch übersetzen, aber ist das Ergebnis auch das, was einen Muttersprachler so vor schwebt? Das trifft dann auch für Fonts zu. Nicht jeder Font wird ein sauberes Schriftbild (für einen Muttersprachler) darstellen und nicht immer sind alle Schriftzeichen auch darstellbar, diese Problematik stellt sich aber auch in anderen Sprachen, da hilft nur probieren.
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline evaki

  • Posts: 2661
Re: Website Mehrsprachig
« Reply #3 on: May 09, 2019, 04:36:53 PM »
WB/MySQL auf utf8mb4 einstellen (Infos im Forum).
Ob Google-Fonts dafür geeignet sind, kann ich nicht beantworten.
Mögliches Vorgehen ist, zu schauen welche geeigneten und voreingestellten Schriften auf den unterschiedlichen OS installiert sind, um diese (mit) einzubinden. Für ausgesuchte Fonts gilt es diverse freie chinesische Symbolschriften (guggsu Google), meist von Universitäten, auszusuchen. Systemschriften (OS) also nur als Fallback mit einbeziehen.

Es gibt viele und ausreichende Informationen zur Verwendung von Unicode.

Einer unserer Anwender hatte "sowas" auch mal gebraucht, sollte also funktionieren.
Kann mich aber auch noch daran erinnern, daß ich selbst mal testweise den vollen Unicode genutzt habe, und das nicht nur in der DB, sondern auch im Dateisystem. Letzteres ist z.B. nützlich bei der Anzeige von Dateititeln muttersprachlicher Dokumente, die dann nicht im übersetzten englischen daherkommen.
Das kannst Du auf dem Apache einstellen (htaccess), wenn der Hoster es zuläßt, vielleicht hat er's ja sogar aktiviert. Nicht zu empfehlen ist die Ansicht solcher Dateien unter FTP. Apache bringt da leider einen Geburtsfehler in der Anzeige mit, zumindest bei Umlauten. 

Wahrscheinlich kann DV noch was dazu sagen, damit Du nicht irgendwelche Irrwege einschlägst.
MfG. Evaki

ps. und "crnogorac081"'s Empfehlung folgen.
« Last Edit: May 09, 2019, 04:48:32 PM by evaki »
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline peitman

  • Posts: 89
Re: Website Mehrsprachig
« Reply #4 on: May 09, 2019, 04:57:25 PM »
Erst einmal Danke Evaki.

@jacobi22: die kommplette Seite wird, gem. Aussage Kunde, von einem Übersetzungsbüro übersetzt.

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Website Mehrsprachig
« Reply #5 on: May 09, 2019, 07:34:23 PM »
Quote
WB/MySQL auf utf8mb4 einstellen (Infos im Forum).

ab WB 2.12.0 in der config.php auf utf8mb4_unicode_ci ändern und das Upgradescript laufen lassen (Link m Infofenster)
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline evaki

  • Posts: 2661
Re: Website Mehrsprachig
« Reply #6 on: May 10, 2019, 06:19:06 AM »
Eine Korrektur, da schon an anderer Stelle von mir falsch wiedergegeben.
Quote
Evaki: "Nicht zu empfehlen ist die Ansicht solcher Dateien unter FTP. Apache bringt da leider einen Geburtsfehler in der Anzeige mit, zumindest bei Umlauten."
 
Es ist ein Problem (Apache) des directory listing, nicht eines von FTP. Der Fehler wurde nur iin einem Verzeichnis namens FTP entdeckt.
So kann's gehen - man schreibt 10x den gleichen Unsinn, aber dann... - aua
MfG. Evaki
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

 

postern-length