Author Topic: Hilfe - Menulinks zerschossen  (Read 2899 times)

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #50 on: February 13, 2019, 05:19:16 PM »
Beispiel für Letzteres (4.)
definiert man die Blöcke über ob_start(), müssen sie wieder geschlossen werden, sonst überschreiben sie sich gegenseitig

Code: [Select]
ob_start();  //fetch MainContent
page_content(1);
$page_MainContent = ob_get_clean();

zum Einlesen und Schließen gäbe es mehrere Möglichkeiten

z.b. auch

Code: [Select]
ob_start();
page_content(1);
$page_MainContent = ob_get_contents();
ob_end_clean();

und als theoretisches Beispiel

wenn ich annehme, das auf den Seiten wie start.php nur ein Block aktiv ist, im Template aber mehrere geschalten werden, könnte das schon eine Ursache sein.

Hmm... ja, ich definiere die Blöcke über ob_start. Mache ich eigentlich immer so - hat noch nie Probleme gegeben.

Die start.php hat 8 Blöcke! 5 verschiedene Blöcke, einer wird 2 mal und einer 3 mal aufgerufen.

Der erste Block sieht in der index.php konkret so aus:

Code: [Select]
<section class="full columns">
<?php
    
ob_start();
    page_content(1);
    $sContent1 ob_get_clean();
    if ($sContent1) {
        echo PHP_EOL.$sContent1.PHP_EOL.PHP_EOL;
    }
?>

</section>

Ist doch geschlossen, oder?


Quote
Was mir aber nicht gefällt, ist der Abbruch im Script, denn selbst wenn man hier einen Block überschreiben würde, wäre dieser vielleicht leer.

Der Abbruch geschieht offensichtlich nur beim Seitentyp Menu-Link oder wenn man einen Code-Block mit header Location einfügt. Da du ja sagtest, Menu-Link funktioniert auch über header-Location, muss es ja irgendwie damit zu tun haben...

Zip kann ich dir gerne fertig machen.

LG,
Astrid

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #51 on: February 13, 2019, 05:23:20 PM »


Code: [Select]
<section class="full columns">
<?php
    
ob_start();
    page_content(1);
    $sContent1 ob_get_clean();
    if ($sContent1) {
        echo PHP_EOL.$sContent1.PHP_EOL.PHP_EOL;
    }
?>

</section>

Ist doch geschlossen, oder?

Jepp, ist geschlossen
Ist mir aber auch schon passiert, das ich bei Copy&Paste von einer anderen index.php eine Zeile vergessen hatte
Gerad, wenn man dann mehr als einen Block hat

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #52 on: February 13, 2019, 05:43:19 PM »
Zip-Datei und Datenbank sind per Wetransfer unterwegs zu dir. Bin gespannt....

LG,
Astrid

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #53 on: February 13, 2019, 05:46:00 PM »
ist angekommen - natürlich im Spam-Ordner   :-D

gib mir mal 10 min

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #54 on: February 13, 2019, 05:56:39 PM »
Du bist aber böse....   :wink:

hatten wir nicht gesagt: PHP-Fehlerberichte eingeschaltet lassen??
Quote
Wed, 13 Feb 2019 16:55:13 +0000 [E_NOTICE] \templates\ciriaco\index.php:[321] from \pages\it\biografia.php:[10] require "Undefined variable: follows"
Wed, 13 Feb 2019 16:55:13 +0000 [E_WARNING] \modules\socialbaker\include.php:[214] from \index.php:[78] require "Invalid argument supplied for foreach()"

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #55 on: February 13, 2019, 05:59:37 PM »
Fehler im Menü unten, Zeile 318 und 321

nimmst das followBaker() raus, geht alles wieder

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #56 on: February 13, 2019, 06:02:22 PM »
* hust...

hab nur einmal durch geklickt   :oops: :oops: :oops: :oops: - 797 Fehlermeldungen oneforall, Code-modul, alle hervorgerufen von anyitems

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #57 on: February 13, 2019, 06:07:42 PM »
Äh moment... followbaker ist draußen, geht trotzdem nicht.

Wo schalte ich die Fehlermeldungen ein??? Hab nix ausgeschaltet...?

Bei mir ist der errorlog leer..?

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #58 on: February 13, 2019, 06:12:24 PM »
Autsch, gefunden.... ok, was heißt das jetzt - dass Anyitems und Topitems nicht mit WB 2.12.1 funktionieren?

Code: [Select]
"created: [Thu, 07 Feb 2019 09:28:40 +0000]
Wed, 13 Feb 2019 17:09:52 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_anyitems_start/include.php:[139] from /modules/code/view.php(25) : eval()'d code:[3] oneforall_anyitems_start "unserialize(): Error at offset 0 of 69 bytes"
Wed, 13 Feb 2019 17:09:52 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_anyitems_start/include.php:[150] from /modules/code/view.php:[25] eval "Undefined offset: 1"
Wed, 13 Feb 2019 17:09:52 +0000 [E_WARNING] /modules/oneforall_anyitems_start/include.php:[150] from /modules/code/view.php:[25] eval "Invalid argument supplied for foreach()"
Wed, 13 Feb 2019 17:09:52 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_top_buecher/include.php:[139] from /modules/code/view.php(25) : eval()'d code:[2] ofa_top_buecher "unserialize(): Error at offset 0 of 16 bytes"
Wed, 13 Feb 2019 17:09:52 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_top_buecher/include.php:[139] from /modules/code/view.php(25) : eval()'d code:[2] ofa_top_buecher "unserialize(): Error at offset 0 of 153 bytes"
Wed, 13 Feb 2019 17:09:52 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_top_buecher/include.php:[150] from /modules/code/view.php:[25] eval "Undefined offset: 1"
Wed, 13 Feb 2019 17:09:52 +0000 [E_WARNING] /modules/oneforall_top_buecher/include.php:[150] from /modules/code/view.php:[25] eval "Invalid argument supplied for foreach()"
Wed, 13 Feb 2019 17:09:52 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_top_buecher/include.php:[139] from /modules/code/view.php(25) : eval()'d code:[2] ofa_top_buecher "unserialize(): Error at offset 0 of 16 bytes"
Wed, 13 Feb 2019 17:09:52 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_top_buecher/include.php:[139] from /modules/code/view.php(25) : eval()'d code:[2] ofa_top_buecher "unserialize(): Error at offset 0 of 202 bytes"
Wed, 13 Feb 2019 17:09:52 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_top_buecher/include.php:[150] from /modules/code/view.php:[25] eval "Undefined offset: 1"
Wed, 13 Feb 2019 17:09:52 +0000 [E_WARNING] /modules/oneforall_top_buecher/include.php:[150] from /modules/code/view.php:[25] eval "Invalid argument supplied for foreach()""



Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #59 on: February 13, 2019, 06:17:05 PM »
Habe die Fehlerberichte jetzt gerade mal bei einer anderen Kundenseite eingeschaltet, die ebenfalls mehrsprachig ist und wo ich Anyitems und Topitems intensiv mehrfach eingesetzt habe (ist allerdings noch eine 2.12.0). Auch hier gibt es zig ähnliche Fehlermeldungen. Aber das Menulink funktioniert da trotzdem. Und die Anyitems-Module tun trotz Fehlermeldung genau das, was sie sollen.

Da scheint zwar irgendein Reparaturbedarf nötig - aber der ist glaube ich nicht der Grund für die falsche Menulink-Zuordnung.

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #60 on: February 13, 2019, 06:20:24 PM »
Wo schalte ich die Fehlermeldungen ein??? Hab nix ausgeschaltet...?

WB-Optionen -> erweiterte Optionen -> Servereinstellungen -> PHP Fehlerberichte

Production oder Development

Ich stell mal meine PHP-Version ein paar Stufen runter, bin grad bei 7.3.1

Quote
Habe die Fehlerberichte jetzt gerade mal bei einer anderen Kundenseite eingeschaltet, die ebenfalls mehrsprachig ist und wo ich Anyitems und Topitems intensiv mehrfach eingesetzt habe. Auch hier gibt es zig ähnliche Fehlermeldungen. Aber das Menulink funktioniert da trotzdem. Und die Anyitems-Module tun trotz Fehlermeldung genau das, was sie sollen.

lt Code ist es dort, wo in Wysiwyg-Abschnitten von OFA die WbLinks durch die realen Links ersetzt werden soll.
da geht die foreach-Schleife ohne Prüfung los und wenn kein WbLink drin ist, hat er natürlich keine ID in dieser foreach-Schleife

achso... Zeile 318 und 321 in der index.php des Templates hab ich mal komplett auskommentiert

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #61 on: February 13, 2019, 06:31:40 PM »
bitte mal ersetzen in den Snippets

oneforall_anyitems_ start
oneforall_ausst
oneforall_top_buech er

jeweils um die Zeile 150 dies hier

Original
Code: [Select]
$pattern = '/[wblink(.+?)]/s';ersetzen mit
Code: [Select]
$pattern = '/\[wblink(.+?)\]/s';
und
Code: [Select]
$pattern = '/[wblink'.$page_id.']/s';ersetzen mit
Code: [Select]
$pattern = '/\[wblink'.$page_id.'\]/s';
idealerweise gleich die Versionsnummer hochsetzen


jetzt bekomme ich nur noch Bildfehler, weil ich die media's nicht habe

nun zum SocialBaker

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #62 on: February 13, 2019, 06:38:56 PM »
Datei base.css im Template, Zeile 272
klein,  aber feiner Vertipper,

Quote
a button, a:hover button, button a, button a:hover, .button a, .button a:hover, button a:visited, .button a:visited. button:hover, .button:hover, a:hover button {
   color: #fff !important;
   text-decoration: none !important;
}

ich schreib es mal größer - der rote Punkt gehört zu button:hover

.button a:visited. button:hover

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #63 on: February 13, 2019, 06:44:14 PM »
layout.css  // Zeile 340

das Komma vor der geschweiften Klammer

Code: [Select]
#menu li:hover > a, #menu li.menu-current, #menu li.menu-parent, {
color: #ffffff;
background: #ffb355;
}

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #64 on: February 13, 2019, 06:44:52 PM »
bitte mal ersetzen in den Snippets

oneforall_anyitems_ start
oneforall_ausst
oneforall_top_buech er

jeweils um die Zeile 150 dies hier

Original
Code: [Select]
$pattern = '/[wblink(.+?)]/s';ersetzen mit
Code: [Select]
$pattern = '/\[wblink(.+?)\]/s';
und
Code: [Select]
$pattern = '/[wblink'.$page_id.']/s';ersetzen mit
Code: [Select]
$pattern = '/\[wblink'.$page_id.'\]/s';
idealerweise gleich die Versionsnummer hochsetzen

Habe ich gemacht - aber er nimmt die Änderungen nicht an... ??? Zumindest nicht über den CWSoft Addon File Editor, den ich dafür eigentlich sonst immer benutze.... Ich probiers mal über FTP.

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #65 on: February 13, 2019, 07:05:08 PM »
Hab sie dir per Mail geschickt.

zum SocialBaker - ich kenn mich da nicht so aus, aber muß nicht $follows erst definiert werden??

Hab das jetzt so und funktioniert  (nicht zutreffende Medias muß man dann halt entfernen))
Code: [Select]
<?php
$follows
['twitter'] = 'mytwitter';
$follows['facebook'] = 'myfacebook';
$follows['googleplus'] = '+mygoogleplus';
$follows['linkedin'] = 'mylinkedin';
$follows['youtube'] = 'myyoutube';
$follows['vimeo'] = 'myvimeo';
$follows['instagram'] = 'myinstagram';
$follows['pinterest'] = 'mypinterest';
$follows['flickr'] = 'myflickr';
$follows['vk'] = 'myvkontakte';

    
if( 
LANGUAGE == "DE" ){
 
show_menu2(226SM2_ALLSM2_ALL|SM2_NUMCLASS|SM2_PRETTYfalsefalse'<ul id="footermenu">'followBaker($follows));
}
elseif( 
LANGUAGE == "IT" ){
 
show_menu2(227SM2_ALLSM2_ALL|SM2_NUMCLASS|SM2_PRETTYfalsefalse'<ul id="footermenu">'followBaker($follows));
}
?>

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #66 on: February 13, 2019, 07:06:20 PM »
Hab es jetzt erst mal über FTP geändert - bekomme aber immer noch Fehlermeldungen für Zeile 139:

Code: [Select]
Wed, 13 Feb 2019 18:03:44 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_anyitems_start/include.php:[139] from /modules/code/view.php(25) : eval()'d code:[3] oneforall_anyitems_start "unserialize(): Error at offset 0 of 69 bytes"
Wed, 13 Feb 2019 18:03:44 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_top_buecher/include.php:[139] from /modules/code/view.php(25) : eval()'d code:[2] ofa_top_buecher "unserialize(): Error at offset 0 of 16 bytes"
Wed, 13 Feb 2019 18:03:44 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_top_buecher/include.php:[139] from /modules/code/view.php(25) : eval()'d code:[2] ofa_top_buecher "unserialize(): Error at offset 0 of 153 bytes"
Wed, 13 Feb 2019 18:03:44 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_top_buecher/include.php:[139] from /modules/code/view.php(25) : eval()'d code:[2] ofa_top_buecher "unserialize(): Error at offset 0 of 16 bytes"
Wed, 13 Feb 2019 18:03:44 +0000 [E_NOTICE] /modules/oneforall_top_buecher/include.php:[139] from /modules/code/view.php(25) : eval()'d code:[2] ofa_top_buecher "unserialize(): Error at offset 0 of 202 bytes"

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #67 on: February 13, 2019, 07:07:40 PM »
Hab sie dir per Mail geschickt.

zum SocialBaker - ich kenn mich da nicht so aus, aber muß nicht $follows erst definiert werden??

Das Followbaker brauche ich da überhaupt nicht - gibt keine Facebook-Seite oder ähnliches. Ich brauche nur das OpenGraph, was ja im index.php oben definiert war.

Nimm followbaker einfach ganz raus aus dem Menü.

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #68 on: February 13, 2019, 07:11:30 PM »
Uff - aber nachdem ich diese pattern-Zeilen per FTP ersetzt habe, funktioniert ja das Menulink wieder.....!!!!!!!!! Sehe ich jetzt erst. Wow.... echt, daran lags? Was ist jetzt noch in Zeile 139?

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #69 on: February 13, 2019, 07:12:44 PM »
Sach mal... die info.php von OFA sagt mir Version 1.0.9   :-o :-o :-o :-o

Aktuell ist 2.0.2.23

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #70 on: February 13, 2019, 07:16:36 PM »
Sach mal... die info.php von OFA sagt mir Version 1.0.9   :-o :-o :-o :-o

Aktuell ist 2.0.2.23

Ummmmmmm..... ähhh... ja, also.... ups. OK, ich weiß, was ich morgen zu tun habe.... ;-)

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #71 on: February 13, 2019, 07:17:06 PM »
Zeile 139 sollte das hier sein

Code: [Select]
$unserialized      = @unserialize($values[$field_id]);
Wenn JA, ersetzt mal mit

Code: [Select]
$unserialized = __unserialize($values[$field_id]);
den hab ich bei mir aber nicht

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #72 on: February 13, 2019, 07:22:24 PM »
da fehlt noch diese Funktion in der functions php

am besten, du schaust dir das von der aktuellen OFA-Version ab


Code: [Select]
function __unserialize($data) {  // found in php manual :-)
    $aRetval = $data;
    if (is_serialized($data)){
        $_ret = preg_replace_callback(
                        '!s:(\d+):"(.*?)";!',
                        function($matches) {return 's:'.strlen($matches[2]).':"'.$matches[2].'";';},
                        $data
                 );
        if ($_ret) {$aRetval = @unserialize($_ret);}
    }
    return $aRetval;
}

Offline astricia

  • Posts: 725
  • Gender: Female
    • netSchmiede24
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #73 on: February 13, 2019, 07:25:09 PM »
Zeile 139 sollte das hier sein

Code: [Select]
$unserialized      = @unserialize($values[$field_id]);
Wenn JA, ersetzt mal mit

Code: [Select]
$unserialized = __unserialize($values[$field_id]);
den hab ich bei mir aber nicht

Habe ich gemacht - liefert allerlei Fehlermeldungen im Frontend
Code: [Select]
There was an uncatched exception
Call to undefined function __unserialize()
in line (139) of (/modules/oneforall_anyitems_start/include.php):

Muss ich jetzt erst mal wieder rückgängig machen.

Offline Gast

  • Posts: 5920
Re: Hilfe - Menulinks zerschossen
« Reply #74 on: February 13, 2019, 07:29:08 PM »
jau, da war ich zu schnell

wenn man diese Zeile 139 ersetzt, wie vorgeschlagen, braucht man auch die Funktionen dazu (in jede include.php der einzelnen OFA-Module und auch der Snippets)

 

postern-length