Author Topic: High Efficiency Image File Format (*.HEIF/Apfelsoft:*.HEIC)  (Read 229 times)

Offline evaki

  • Posts: 2072
High Efficiency Image File Format (*.HEIF/Apfelsoft:*.HEIC)
« on: August 29, 2018, 01:05:27 PM »
Code: [Select]
https://github.com/nokiatech/heif/tree/gh-pages Damit kann man sich die Files per JS anzeigen lassen.
(Ist schon beeindruckend. Prima für'n Projektor oder Großbildschirm)
ImageMagick (also serverseitig) kann mittlerweile auch etwas damit anfangen, genauso wie Gimp.
Nur mit IrfanView klappts anscheinend noch nicht -wer mehr weiß.........

Einen Encoder mit einstellbaren Parametern, wie z.B. Kompressionsrate, hab' ich leider noch nicht gesehen bzw. gefunden. Wer mehr weiß....

Ein Codec schwirrt auch "irgendwo" herum, wobei ich nichts über die Qualität weiß.
Wer mehr weiß....

MfG. Evaki
p.s. Hier gibts zwei Aufnahmen, womit man spielen kann. Die wurden vom Autor selbst freigegeben.
Code: [Select]
http://www.neudert.org/digipics/heic/IMG_8054.HEIC
http://www.neudert.org/digipics/heic/IMG_8055.HEIC

googlegroup: de.rec.fotografie ›
Dr. Joachim Neudert

11.10.17

Nachdem ich endlich heraus habe wie ich sie unverändert aus dem iPhone
herausbekomme:

Hier sind mal zwei für Euch von heute nachmittag zum Spielen:

http://www.neudert.org/digipics/heic/IMG_8054.HEIC
http://www.neudert.org/digipics/heic/IMG_8055.HEIC

als heic 1,7 MB und 7,2 MB.

Selbes Motiv als jpeg (1 s später geknipst, daher natürlich nicht ganz
deckungsgleich):


http://www.neudert.org/digipics/heic/IMG_8056.JPG
http://www.neudert.org/digipics/heic/IMG_8057.JPG

als jpg 3,5 MB und 16,9 MB.

« Last Edit: August 29, 2018, 01:15:29 PM by evaki »
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline evaki

  • Posts: 2072
H.265 HEVC video coding
« Reply #1 on: August 29, 2018, 08:47:17 PM »
Wer nun HEVC, also Videos anfertigen (konvert to hevc) möchte, kann das mit "HandBrake" umsetzen:
Code: [Select]
https://de.wikipedia.org/wiki/HandBrake // nehmt appleTV3 + Optionen
Der VLC-Media-Player spielt gleich mit.
Code: [Select]
https://de.wikipedia.org/wiki/VLC_media_player
Alles schon ausprobiert, ja und es macht Spaß.
MfG. Evaki
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline evaki

  • Posts: 2072
AV1 video coding
« Reply #2 on: August 29, 2018, 09:35:07 PM »
Wer sich für das Thema nicht nur am Rande interessiert, darf dann auch noch einen Blick auf AV1 werfen. Die Qualität soll schon aktuell besser daherkommen, als bei x265.
Code: [Select]
https://aomedia.org/ und natürlich auch anderswoWer dachte, daß mit html5 ein einheitliches Videoformat einhergeht... :D :D :D

Viel Spaß beim Probieren.
"Die" WB-Moduleentwickler sind mal wieder in Sachen Videogalerien gefragt.
MfG. Evaki
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7449
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: High Efficiency Image File Format (*.HEIF/Apfelsoft:*.HEIC)
« Reply #3 on: August 29, 2018, 10:42:16 PM »
Nur ganz selten wird mal der Wunsch herangetragen, dass es kein Youtube-Video sein soll, sondern ein Selbstgehostetes.
Wenn es dann simpel mit Klickibunti HandBrake zu machen ist, prima.

Offline evaki

  • Posts: 2072
Re: High Efficiency Image File Format (*.HEIF/Apfelsoft:*.HEIC)
« Reply #4 on: August 30, 2018, 07:59:39 AM »
In meinem Anwenderkreis sind es  meist selbst Autoren, die natürlich nicht daran interessiert sind Verwertungsrechte zu schmälern. Youtube ist für DIE nicht gemacht.
Was Rest der Welt macht ist da völlig schnuppe, und war es historisch/*/ gesehen auch schon immer.
Bei kleinen Websites, und damit meist nicht zu hohe Besucherzahlen, brauchts auch keine Streamingserver. Kleine Dateien sind dann dort von Vorteil.
MfG. Evaki
/*/ Dazu darf man sich gerne Günther Anders zur Brust nehmen.
« Last Edit: August 30, 2018, 08:06:03 AM by evaki »
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.