Author Topic: WB 2.10.0 kein Schreibzugriff mehr  (Read 297 times)

Offline Alter_Mann

  • Posts: 4
WB 2.10.0 kein Schreibzugriff mehr
« on: June 26, 2018, 10:18:30 AM »
Hallo,

als Erstes muss ich gestehen, dass ich in den Optionen an den Rechten rumgespielt habe obwohl ich als reiner Nutzer davon keine Ahnung habe.

Seit dem kann ich keine Änderungen mehr vornehmen.
Ablauf: Ich versuche im Modul "News v3.7.6" den Quelltext von einem bestehenden Artikel in den Qelltext eines neuen Artikels zu übertragen. Das Einfügen funktioniert, beim Abspeichern entsteht folgende Fehlermeldung; siehe Screenshot.

Die Einstellungen der Zugriffrechte aus den Optionen; siehe Screenshot
Bis zu meiner neugierigen Fummelei hatte alles geklappt!

Kann mir bitte jemand helfen die Einstellungen wieder zu berichtigen?
 Es bedankt sich der alte Mann

Mein System:
Windows 10 Prof 64Bit auf Pentzium i7
Mozilla Firefox Quantum 60.0.2 (64Bit)
Internet über Kabel mit Fritzbox 6360 Netzwerkkabel

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7553
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: WB 2.10.0 kein Schreibzugriff mehr
« Reply #1 on: June 26, 2018, 10:44:12 AM »
Hallo und willkommen, wahrscheinlich hat schon der Ordner /pages falsche Rechte.
Da müsstest du mal per FTP nachsehen, dort rechtsklick auf den Ordner /pages und dann Eigenschaften.

Oder das Modul Sysinfo installieren und dort in File Permissions schauen bei /pages

Offline Alter_Mann

  • Posts: 4
Re: WB 2.10.0 kein Schreibzugriff mehr
« Reply #2 on: June 26, 2018, 11:38:34 AM »
Vielen Dank für die sehr schnelle Antwort. Ich kam mir einfach so hilflos vor.

Ich habe über WS_FTP den Ordner /pages mit 755 inkl. Unterordner versehen und schon klappt es wieder.

Jetzt habe ich die Vermutung, dass die Veränderungen durch meinen Hoster bei der Einrichtung der SSL-Verschlüsselung entstanden sind.  - Könnte das sein oder lag es doch an der Fummelei in der Rechtevergabe in den Optionen?

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 920
    • EFG MG
Re: WB 2.10.0 kein Schreibzugriff mehr
« Reply #3 on: June 26, 2018, 11:50:52 AM »
Eigentlich sollte das mit der Umstellung auf "https" nicht zu tun haben.

Die Rechte für Verzeichnisse sind mit der Einstellung 755 richtig
Dateien sollten 644 als Rechte haben, bei mir gibt es da nur eine Ausnahmen,
die Datei favicon.ico hat bei mir die Rechte 444, damit stelle ich sicher, dass bei einem upgrade (per  FTP alles überschreiben) nicht die Bäckermütze als favicon erscheint.
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7553
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: WB 2.10.0 kein Schreibzugriff mehr
« Reply #4 on: June 26, 2018, 11:53:38 AM »
Ich würde auch eher auf den Hoster tippen. Wahrscheinlich haben die restlichen Ordner auch kein 577 (Dateien 644)?

Es gibt ein Script welches dies überprüfen und fixen kann. Fix-Permissions, vielleicht findest du es im Forum.
Eine Datei, die dir anzeigt ob es falsche Berechtigungen gibt und auf Wunsch die richtigen setzt.

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 920
    • EFG MG
Re: WB 2.10.0 kein Schreibzugriff mehr
« Reply #5 on: June 26, 2018, 12:01:32 PM »
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline Alter_Mann

  • Posts: 4
Re: WB 2.10.0 kein Schreibzugriff mehr
« Reply #6 on: June 26, 2018, 03:25:48 PM »
Hallo Harald,
das Sysinfo-Tool habe ich jetzt installiert. Das ist ja wirklich ein Tausendsassa!

Daraus geht tatsächlich hervor, dass die Umstellung am 04.06.2018 auf SSL-Verschlüsselung bei allen Ordnern die Eigenschaften auf 705 gestellt wurde. Nur der Odner /pages mit seinen Unterordnern hat die durch mich jetzt umgestellte Eigenschaft 755. Soll oder muss ich die anderen Ordner auch auf 755 umstellen oder sollte ich abwarten, bis sich mal eine Störung einstellt?

LG und vielen Dank nochmal
Heribert, der alte Mann

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7553
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: WB 2.10.0 kein Schreibzugriff mehr
« Reply #7 on: June 26, 2018, 04:48:16 PM »
Ich würde auf 755/644 umstellen. So ist es von WB gewollt.

Offline evaki

  • Posts: 2220
Re: WB 2.10.0 kein Schreibzugriff mehr
« Reply #8 on: June 26, 2018, 04:56:06 PM »
SSL und 644 paßt!
Frag Deine Hoster zur Kopplung von Zertfikat und Datei-/Ordner-Rechten.
Einschränkungen bei WB sollte es dadurch nicht geben, zumal beim Upload und Entpacken von ZIP's der Server -wenn nicht der FTP-Client Vorgaben macht- sich zuständig fühlt.

Anders sieht das bei TAR aus, wo die Rechte "mitgeliefert" werden, also vorgegeben sind. Aber auch hier hängts vom Server (Hoster) ab, was damit letztendlich gemacht wird.
MfG. Evaki
« Last Edit: June 26, 2018, 05:04:25 PM by evaki »
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline Alter_Mann

  • Posts: 4
Re: WB 2.10.0 kein Schreibzugriff mehr
« Reply #9 on: June 26, 2018, 06:07:56 PM »
Mein Hoster empfiehlt 755 / 644, dann geht das ja mit WB konform. Der Support meinte lediglich, ich solle die .htaccess und die config.php im root auf 604 belassen.
Einen Grund konnte er mir nicht dafür benennen. Das kann aber daran liegen, dass sich seine Supportvorgaben darüber nicht auslassen.

Ich habe heute Nachmittag viel dazu gelernt und möchte mich dafür herzlich bedanken.

Mit freundlichen Grüßen
Heribert der noch lernfähige alte Mann

Offline evaki

  • Posts: 2220
Re: WB 2.10.0 kein Schreibzugriff mehr
« Reply #10 on: June 26, 2018, 07:15:05 PM »
Falls Du mal Zeit hast, hier eine Erklärung.
Es gibt aber noch tausende weitere Seiten, die das versuchen zu erklären.
Koogeln hilft.
MfG. Evaki
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

 

postern-length