Author Topic: Versandkosten in Bestätigungsmail und Firma als Pflichtfeld  (Read 706 times)

Offline Concilla

  • Posts: 48
Versandkosten in Bestätigungsmail und Firma als Pflichtfeld
« on: March 01, 2018, 03:16:45 PM »
Hallo alle zusammen,

ich würde in der Bestätigungsmail gern die Versandkosten entfernen. In den Shop-Einstellungen sind diese auf "keine" eingestellt, werden aber trotzdem in den Mails mit aufgeführt. Das soll entfallen.

Weiterhin hätte ich gern das Zusatzfeld "Firma" als Pflichtfeld. Könnte mir hier bitte jemand helfen, wo und wie ich dies umsetzen kann?

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

Offline jacobi22

  • Posts: 5865
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Versandkosten in Bestätigungsmail und Firma als Pflichtfeld
« Reply #1 on: March 02, 2018, 12:51:09 AM »
Quote
Weiterhin hätte ich gern das Zusatzfeld "Firma" als Pflichtfeld.

erforderlich ist zum einen die Aktivierung in den Allgemeine Einstellungen (Zeige Feld Firma)

zum anderen muß in der Datei save_form.php dieses Feld zur Prüfung eingetragen werden, z.b. mit diesem Code, den du irgendwo in eine freien Zeile im Bereich der Feldprüfungen zwischen Zeile 90 und 170 einfügst

Code: [Select]
if (strpos($field, 'cust_company') !== false) {
if (!preg_match('#^[\p{Latin}'.$us.'0-9.,/\s\-]{1,50}$#u', $value)) {
$error_bg[] = $field;
$errors[]   = htmlspecialchars($value, ENT_QUOTES).' '.$MOD_BAKERY['ERR_INVAL_NAME'];
}
}
eventuell benötigt man auch eine neue Sprachvariabel an Stelle von $MOD_BAKERY['ERR_INVAL_NAME']

Quote
ich würde in der Bestätigungsmail gern die Versandkosten entfernen. In den Shop-Einstellungen sind diese auf "keine" eingestellt, werden aber trotzdem in den Mails mit aufgeführt. Das soll entfallen.

die Mails sind eine Kopie der Bestellzusammenfass ung, also der Seite, wo der KAUFEN-Button vorhanden ist.
Entferne aus dem Template unter modules/bakery/templates/summary/table_footer.htt diese Zeilen hier

Code: [Select]
<tr>
    <td colspan="{COLSPAN_M}" class="{CSS_CLASS_CART_SHIPPING}">{TXT_SHIPPING_COST}</td>
    <td style="text-align: right">{SETTING_SHOP_CURRENCY}&nbsp;{SHIPPING}</td>
</tr>

dann sollte es auch nicht mehr auftauchen, allerdings auch nicht, wenn du es später wieder aktivieren möchtest.

Tip: Wenn du irgendwo Dateien änderst, lege dir vorher eine Sicherungskopie dieser Datei in den gleichen Ordner und füge hinten ein .bak als Dateiendung an

P.S.: alle Tips beruhen auf den Code der aktuellsten Version 1.8.3
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline Concilla

  • Posts: 48
Re: Versandkosten in Bestätigungsmail und Firma als Pflichtfeld
« Reply #2 on: March 02, 2018, 08:32:30 AM »
Vielen Dank jacobi22 für Deine Hilfe! Das mit der Firma hat soweit gut geklappt und ist nun ein Pflichtfeld. Nun habe ich noch versucht, die Telefonnummer nicht als Pflichfeld erscheinen zu lassen. Jedoch hilft das auskommentieren von Folgendem nicht:

Code: [Select]
if (strpos($field, 'phone') !== false) {
if (!preg_match('#^[0-9)(xX+./\s\-]{7,20}$#u', $value)) {
$error_bg[] = $field;
$errors[]   = htmlspecialchars($value, ENT_QUOTES).' '.$MOD_BAKERY['ERR_INVAL_PHONE'];
}
}

Die Telefonnummer wird trotzdem rot hinterlegt als Pflichtfeld angezeigt.

Aus dem Template modules/bakery/templates/summary/table_footer.htm hatte ich bereits die von Dir erwähnte Zeile entfernt. Die Versandkosten werden dann während des Bestellvorgangs nicht mehr angezeigt, jedoch tauchen sie in den Bestätigunsmails trotzdem auf. Gibt es eine Möglichkeit, dass sie in den Mails nicht mit übertragen werden?

Offline jacobi22

  • Posts: 5865
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Versandkosten in Bestätigungsmail und Firma als Pflichtfeld
« Reply #3 on: March 02, 2018, 08:50:27 AM »
Das ist dieser Teil recht weit oben, bedeutet sinngemäß: prüfe alle Felder außer cust-tax_no auf leere Eingaben

Quote
// Check for blank fields
foreach ($_POST as $field => $value) {
   // Except of these fields...
   if ($field != 'cust_tax_no' && (strpos($field, 'company') === false)) {
      if (empty($value)) {
         $blanks[] = $field;
      }
   }
}

müßte theoretisch so klappen

Code: [Select]
// Check for blank fields
foreach ($_POST as $field => $value) {
// Except of these fields...
if (($field != 'cust_tax_no' || $field != 'phone') && (strpos($field, 'company') === false)) {
if (empty($value)) {
$blanks[] = $field;
}
}
}

ungetestet - da komm ich erst am nachmittag zu
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline Concilla

  • Posts: 48
Re: Versandkosten in Bestätigungsmail und Firma als Pflichtfeld
« Reply #4 on: March 02, 2018, 10:38:27 AM »
Nein, es funktioniert leider nicht  :-(

Offline jacobi22

  • Posts: 5865
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Versandkosten in Bestätigungsmail und Firma als Pflichtfeld
« Reply #5 on: March 02, 2018, 01:07:01 PM »
aber so

Code: [Select]
// Check for blank fields
foreach ($_POST as $field => $value) {
    // Except of these fields...
if ((($field != 'cust_tax_no') && ($field != 'cust_phone')) && (strpos($field, 'company') === false)) {
if (empty($value)) {
$blanks[] = $field;
}
}
}
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline Concilla

  • Posts: 48
Re: Versandkosten in Bestätigungsmail und Firma als Pflichtfeld
« Reply #6 on: March 03, 2018, 08:13:46 AM »
Super! Vielen Dank. Es funktioniert und die Telefonnummer ist nun kein Pflichtfeld mehr.