Author Topic: Update van 2.8.3 met SP7 naar 2.10 mislukt  (Read 2297 times)

Offline jacobi22

  • Posts: 5865
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Update van 2.8.3 met SP7 naar 2.10 mislukt
« Reply #25 on: February 14, 2018, 07:46:16 PM »
Ob die Wiki-Infos "dev:284:" auch mit WB2.11 assoziiert werden, ist zwar erwartbar, darf m.E. nicht als zwingend betrachtet werden.

die Meckerei mußt du in eine andere Richtung machen   :wink:

es gäbe aber auch analog dazu hunderte Foreneinträge, wo das Thema immer und immer wieder behandelt, gefragt und gelöst wurde, aber die Suche ist auch solch Punkt, der wohl nur von Eingeweihten benutzt wird (gilt wohl für alle Foren der Welt)

Aber solang die Module über die diversen Quellen mit deprecated doppelten Sprachindex verbreitet werden, ist das auch ein Kampf gegen Windmühlen.
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8012
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: Update van 2.8.3 met SP7 naar 2.10 mislukt
« Reply #26 on: February 14, 2018, 08:14:43 PM »
Es kommt mir spanisch vor in einem niederländischen Forum deutsch statt englisch zu reden...

Offline jacobi22

  • Posts: 5865
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Update van 2.8.3 met SP7 naar 2.10 mislukt
« Reply #27 on: February 14, 2018, 08:27:48 PM »
dann melde das bitte dem (Super-)Admin, damit der den User mit dem "Verstoß" bannt

lustig, das solche Sprach-Meckerei auch immer auf deutsch in anderssprachigen Foren auftreten  :x
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline evaki

  • Posts: 2703
Re: Update van 2.8.3 met SP7 naar 2.10 mislukt
« Reply #28 on: February 14, 2018, 09:03:35 PM »
>>die Meckerei mußt du in eine andere Richtung machen 
Ich sehe das nicht als Meckerei, es war und ist als Anregung gedacht gewesen, weil es sich halt immer wiederholt. Jeglichen Hinweis auf "alte Klamotten", die nicht unbedingt zufriedenstellend gelöst wurden, als Meckerei abzustempeln, hat auch dazu beigetragen, daß manchmal Mißmut aufkommt.

Wo liegt das Problem, bei einer Veröffentlichung ein paar Zeilen mehr zu schreiben, um auf eine eingetretene Änderung hinzuweisen, deren Ankündigung 8 Jahre zurückliegt? Manno...
Von diesen paar Zeilen haben dann alle was von, inkl. Entlastung.

>>Es kommt mir spanisch vor in einem niederländischen Forum deutsch statt englisch zu reden...
Weshalb ich darauf hinwies, den Betrag, dessen Thema zwar aus diesem Topic hervorging, aber nun ein eigenes wurde, evtl. zu verschieben. ("p.s. Vielleicht gehört dieser Teil dann auch nicht mehr zum Topic.").

Also bitte keine Auseinandersetzung wo keine nötig ist.
Und ich spreche mich doch garnicht davon frei, daß ich auch manchmal etwas chaotisch daherkomme. Aber eigentlich klappts doch ganz gut hier.

MfG. Evaki

Nachtrag: Falls Beiträge in anderer Sprache, als der vorgegebenen, nicht erwünscht sind, ist das nicht wirklich ein Problem. Dann mach ich/macht man halt parallel zum Topic ein DE-Topic auf, wenn das so gewünscht ist. Wir kriegen alles reguliert  8-) , sogar zum Positiven.
« Last Edit: February 14, 2018, 09:14:54 PM by evaki »

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4366
  • Gender: Male
    • Webdesign und Entwicklung WebsiteBaker
Re: Update van 2.8.3 met SP7 naar 2.10 mislukt
« Reply #29 on: February 14, 2018, 11:23:22 PM »
It's not my way i want to go. So i close this Topic, because in my view the issue is solved.

And in future i don't want such discussion, You know my fingers push the red button

Discussion finished.

Dietmar
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung

 

postern-length