Author Topic: weiße Seite im Frontend - Backend ok  (Read 1292 times)

Offline MrVander

  • Posts: 79
weiße Seite im Frontend - Backend ok
« on: December 20, 2017, 12:07:36 PM »
Hallo Zusammen,

habe jetzt schon einige Zeit recherchiert, aber dieses Problem hier im Forum noch nicht gesichtet - oder habe ich ggf. doch nicht intensiv genug geschaut?

Aus einem noch nicht ersichtlichen Grund erscheint eine meiner Webseiten nicht mehr - nur noch weiße Anzeige !?
http://innehalten-entspannen.de/

Ich habe zugegebenermaßen noch eine alte Version am Start ... Version 2.8.3 SP1 - Revision 1638 ...
Auf dem Server ist PHP 5.3.10 aktiv.

Der Login ins Backend ist weiterhin einwandfrei und hier kann ich auch alles wie gehabt sehen und bearbeiten!
Wenn ich aus der Seitenbearbeitung das Symbol "Ansicht" klicke, so erscheint auch im neuen Fenster die dazu passende URL - aber leider auch nur weiße Anzeige
z.B. http://innehalten-entspannen.de/pages/smoveys.php

Hat jemand eine Idee?
Vielen Dank vorab!!!

MrVander

Offline evaki

  • Posts: 2695
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #1 on: December 20, 2017, 12:43:46 PM »
Internal Server Error 500
Mal den Hoster kontaktieren.
MfG. Evaki
p.s. Was ist das für 'ne test.php?
Inhalt angeblich:
intitle:phpinfo "PHP Version"
intitle:"phpinfo()" +"mysql.default_passw ord" +"Zend Scripting Language Engine"
« Last Edit: December 20, 2017, 12:52:22 PM by evaki »
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #2 on: December 20, 2017, 12:51:13 PM »
nur nebenbei: Hauptursache für die 500er Fehler sind Fehler in der eigenen .htaccess-Datei

Solltest du eine benutzen, vielleicht mal testweise umbenennen, z.b. in htaccess.txt
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline MrVander

  • Posts: 79
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #3 on: December 20, 2017, 12:59:21 PM »
wahrscheinlich wirklich ein hosting problem  :-(
die test.php habe ich mal von Jemandem bekommen - zeigt eine gute Übersicht über die Serverstruktur

keine aktive .htaccess Datei vorhanden


Offline evaki

  • Posts: 2695
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #4 on: December 20, 2017, 01:10:52 PM »
@jacobi22
Sehr merkwürdig. In meinem Tool zeigt sich der Server Error nur bei der in root liegenden index.php und für das Verzeichnis "Search". Vermute, daß Du eher als ich schon weiß, was da nicht stimmt (z.B. Rechte oder so...).
MfG. Evaki

Edit: @MrVander
Guck mal, ob Deine WB-Installation noch vollständig ist (z.B. das Template-Verzeichnis)  -mich beschleicht da was.
« Last Edit: December 20, 2017, 01:18:42 PM by evaki »
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #5 on: December 20, 2017, 02:29:04 PM »
Quote
Sehr merkwürdig. In meinem Tool zeigt sich der Server Error nur bei der in root liegenden index.php und für das Verzeichnis "Search". Vermute, daß Du eher als ich schon weiß, was da nicht stimmt (z.B. Rechte oder so...).

nein, kein weiteres Wissen oder Kontakt
war nur die Rückmeldung beim Aufruf der Startseite

Ich verstehe es so, das die Vers. WB 2.8.3 SP1 noch läuft, also nicht etwa ein Upgrade gemacht wurde, womit die Sachen mit den Filtern, die ab WB 2.8.3 SP6 in Frage kämen, hier nicht greifen.

schaut mir eher nach grundsätzlichen Sachen aus, wie Evaki schon angedeutet hat

- fehlende oder beschädigte index.php im WB-Hauptverzeichnis
- fehlende oder beschädigte Dateien im Verzeichnis "framework"
- ggf mal testweise ein anderes Template verwenden

oder eben Domaineinstellungen
wird z.b. serverseitig umgeleitet, z.b. auf einen bestimmten Ordner innerhalb deiner Domain - dann sollte m.E. auch das Backend nicht gehen
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline MrVander

  • Posts: 79
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #6 on: December 20, 2017, 07:17:54 PM »
wow, der Hinweis mit dem Template war sehr gut - habe gerade auf round umgestellt und siehe da, es erscheinen wieder Inhalte :-)
Dies wird jetzt hoffentlich der richtige Ansatz sein um den Bug zu beheben.

Besten Dank an Alle!

Komme erst morgen wieder dazu - gebe dann bescheid ob es funzt.

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #7 on: December 20, 2017, 07:27:49 PM »
geh mal in die Seiteneinstellungen der Seite http://innehalten-entspannen.de/pages/smoveys.php und stell dort ein Template ein, das funktioniert, dann kann man vielleicht im Quelltext etwas sehen
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline evaki

  • Posts: 2695
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #8 on: December 20, 2017, 07:32:53 PM »
In welchem Teil der Matrix haltet Ihr Euch denn gerade auf?   :-D
Hab immer noch ne 500er
MfG. Evaki
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline evaki

  • Posts: 2695
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #9 on: December 21, 2017, 09:38:23 AM »
"Schön, dass Sie auf meine Seite gefunden haben!"
Noch ist es ja nur "(m)eine Seite"  und nicht die Site  :-(
Da geht bestimmt noch was...
Bei den anderen Seiten zeigt es bei mir immer noch 'nen 500er Error
"Search" jetzt ohne.

Da sind wir jetzt aber neugierig.
Werkelst Du da an WB oder in Plesk?

MfG. Evaki
« Last Edit: December 21, 2017, 09:49:06 AM by evaki »
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline MrVander

  • Posts: 79
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #10 on: December 21, 2017, 09:52:29 AM »
Guten Morgen in die Runde!

Leider war ich gestern zu optimistisch - die Umstellung des Templates greift nur auf der Startseite - jetzt z.B. mit dem Template "Simple" ist die Startseite ersichtlich.
Alle weiteren Seiten mit dem nun eingestellten "Standard-Template" erscheinen weiterhin in der URL, aber immer noch ohne jeglichen Inhalt.

@ evaki ... immer noch 500er ?
auf der Server Seite kenne ich mich leider zu wenig aus - bin gerade über den Plesk eingeloggt und kann zumindest nachvolziehen, dass die Zuordnung der Domain auf das Verzeichnis verweist, wo die ganzen Files liegen - Website unter innehalten-entspannen.de/IP-Adresse: 188.40.159.178Syste mbenutzer: seelenklangreise

Grüßeee
MrVander

Offline evaki

  • Posts: 2695
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #11 on: December 21, 2017, 10:31:58 AM »
>>auf der Server Seite kenne ich mich leider zu wenig aus...
Na, dann mal auf "jacobi22" warten, da der möglicherweise was zu Plesk sagen könnte.
Rate aber, wenns nur noch unübersichtlich oder schwer durchschaubar wird, erst recht, wenn keine Kenntnisse im Umgang mit der Verwaltungssoftware (Plesk) vorliegen, zum Kontakt mit dem Hoster. Könnte ja z.B. auch sein, daß der ein Plesk-Update mit Folgen installiert hat...
MfG. Evaki
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline MrVander

  • Posts: 79
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #12 on: December 21, 2017, 10:38:17 AM »
klaro, den Provider habe ich kontaktiert - meldet sich aber nicht   :x
Ich denke, dass sich da mein Kunde mal melden muss!

Ich habe meinen Provider gebeten mir eine zusätzliche Datenbank zur Verfügung zu stellen, damit ich eine neue Seite - zunächst unter einer weiteren Domain auf dem Hosting-Paket - erstellen kann und nach der Fertigstellung umswitchen kann.

thx - evaki!

Offline evaki

  • Posts: 2695
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #13 on: December 21, 2017, 10:48:25 AM »
Schmeiß mal die Daten z.B. den o.a. Systembenutzer raus, bzw. benachrichtige den Moderator, damit der das macht.
MfG. Evaki
p.s. Anbei ein Sicht auf Deine Installation.
« Last Edit: December 21, 2017, 10:58:38 AM by evaki »
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #14 on: December 21, 2017, 12:33:31 PM »
Ist ne komische Geschichte und ich bin da dicht bei evaki
das geht mir in Richtung Rechte auf den einzelnen Verzeichnissen und Dateien, möglicherweise ein Ergebnis eines Upgrades der Serversoftware.

Die Startseite (die jetzt funktioniert) benötigt zur Darstellung als Startseite kein eigenes Accessfile, diese Daten kommen direkt aus der Datenbank. Erst nach dem Umschalten der Seiten über das Menü oder per Direktaufruf werden die Accessfiles benötigt (das sind die Dateien im Ordner "pages"). Und für jede Unterseite bekomme ich wieder einen 500er Fehler, jedoch nicht für den Zugriff auf das Verzeichnis "pages", was eher darauf hindeutet, das die Rechte (wenn ich damit richtig liege) bei den Accessfiles und nicht etwa auf dem kompletten Verzeichnis verstellt sind.

Ein kleiner Test: lege nach der üblichen Methode eine neue Seite in deinem Seitenbaum an, Sichtbarkeit wäre erstmal egal, hauptsache nicht "keine", füge dort mit dem Wysiwyg-Editor ein Bild ein aus deinem media-Verzeichnis (welches lt. evaki's Bild ebenfalls gesperrt ist), speichere die Eingaben und rufe die Seite im Frontend auf.

Abhängig vom Ergebnis muß man nun eventuell mit den Templateeinstellung en variieren, das Simple scheint offenbar noch zu funktionieren, von daher solltest du es einmal damit probieren.

Liege ich richtig mit meiner Vermutung, sollte diese Seite mit dem Simple-Template angezeigt werden.
Jedes halbwegs gute FTP-Programm zeigt dir mit Rechtsklick auf einen Ordner oder eine Datei den Besitzer an, bei mir als Benutzer und Gruppe, in anderen Programmen als Owner und Group
Bei mir steht jetzt z.b. die User-ID drin

Vergleiche die Werte der index.php im Hauptverzeichnis mit einem Accessfile im Ordner pages

Bitte auch mal grob über die Ordnerstruktur schauen, die muß in deiner Version so ausschauen wie im nächstem Bild, eventuell ohne den Ordner "install", aber alle anderen Ordner müssen da sein



ein P.S.: nur zur Klarstellung (damit wir auch über die gleiche Sache reden)

Standard-Template: ist das Template, das in den WB-Optionen als Frontend-Template eingestellt wurde.

In WB ist es möglich, jeder Unterseite ein eigenes Template zuzuweisen, diese Einstellung wird in den Seiteneinstellung jeder Unterseite gemacht und gilt dann immer nur für diese Seite.

Wenn das Simple-Template jetzt nur für diese eine Seite eingestellt wurde und nicht etwa als Standard-Template, dann teste es bitte auch noch auf einer der Unterseiten, z.B. Smoveys
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline MrVander

  • Posts: 79
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #15 on: December 21, 2017, 12:37:38 PM »
korrekt - ordnerstruktur stimmt soweit
stehe aber auch tatsächlich gerade mit dem hoster in kontakt

hier wurde tatsächlich etwas geschraubt ...
... gebe wieder bescheid

Offline MrVander

  • Posts: 79
gelöst !! - Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #16 on: December 21, 2017, 12:47:49 PM »
Lieben Dank an Alle !!!    8-)

auf dem Plesk habe ich unter einer Subdomain ein neues CMS System gespielt.
Dies hat wohl - laut Aussage des Supportes - etwas durcheinander gemacht.

Nun habe ich mein Backup in ein neu erstelltes Verzeichnis eingespielt und die Konnektierung der Domain darauf realisiert.
Es ist wieder alles da, lediglich im Template ist ein kleiner Fehler, dies werde ich nun aber mal deinstallieren und neu einspielen.

Immer wieder spannend ;-)

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #17 on: December 21, 2017, 12:52:49 PM »
wenn du mich fragst....

ICH würde gleich die neueste WB-Version drüber ziehen, denn mit PHP 5.3. bist du auch nicht gerade up to date

aber mach erstmal das eine fertig, damit der Streß aufhört  ;-)

Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline MrVander

  • Posts: 79
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #18 on: December 21, 2017, 01:14:32 PM »
das wäre normalerweise auch meine Absicht gewesen.
Mein Kunde möchte nun ehr eine Wordpress-Seite  :-o
Hätte Ihm auch lieber etwas neu mit WB in Verbindung mit einem schönen responsive Template erstellt.

THX !!!

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #19 on: December 21, 2017, 01:47:10 PM »
das Ganze unterscheidet sich doch für einen Besucher nur im Frontend-Template. Sieht das gut aus, denkt doch jeder gleich an Wordpress.
Wenn aber ein Neu-Benutzer vom WB kommt und dann solch Adminbereich wie in WP hat, dann wird's schwer.
Ich lasse jedem meiner Kunden die Auswahl in einer Demo-Installation, hier WB, hier WP, fühlst du dich wohl? Willst du immernoch WP? Da hat noch keiner Wordpress gewählt.  :-D

WB ist von der Bedienung im BE das einfachste CMS, darum wirds auch so oft geforkt
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline evaki

  • Posts: 2695
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #20 on: December 21, 2017, 03:11:16 PM »
Auch WP läßt sich per Server (z)erlegen.
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline MrVander

  • Posts: 79
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #21 on: December 22, 2017, 09:28:28 AM »
Habe mich auch u.a. wegen den Admin-Möglichkeiten noch nicht wirklich mit WP angefreundet.
Da liegt die Entscheidung dann wirklich bei den Kunden.

Bin mit WB bisher ganz gut gefahren und habe mit meinen so la la Kentnissen und hin und wieder mal einer Hilfestellung von so netten Leuten wie Ihr es seid noch alles was von mir gefordert wurde realisieren können.

Meine nächste Frage kommt bestimmt irgendwann  :?

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1110
    • EFG MG
Re: weiße Seite im Frontend - Backend ok
« Reply #22 on: December 22, 2017, 11:57:15 AM »
OK, Dann viel Erfolg und weiter Werbung für die Mutter aller einfachen CMSe machen. :-D
WebsiteBaker
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)