Author Topic: Nach Update auf 2.10. keine Button/Bezeichnungen mehr im Backend  (Read 429 times)

Offline ra-wi

  • Posts: 185
  • Gender: Male
Hallo zusammen,
nach einem Update auf 2.10. läuft zwar im Frontend alles super, jedoch werden im Backend keinerlei Buttons und Bezeichnungen mehr angezeigt. Die Bedienung und Einstellungen sind zwar prinzipiell möglich, jedoch ist alles immer ein Ratespiel und äußerst schwierig.

Ich habe mal ein Screenshot in die Anlage gelegt. Da jpg scheinbar nicht möglich ist, versuche ich die Grafik als zip?

Andere Backend-Templates habe ich bereits versuchsweise eingestellt. Jedoch bringt das keinen Erfolg.
Die WebsiteBaker Version ist 2.10, PHP Version 5.6.31

Jetzt weiß ich nicht mehr weiter und bitte um Hilfestellung.

Vielen Dank schon einmal im Voraus
Beste Grüße.... Rainer

Offline DarkViper

  • Forum administrator
  • *****
  • Posts: 2998
  • Gender: Female
Re: Nach Update auf 2.10. keine Button/Bezeichnungen mehr im Backend
« Reply #1 on: October 19, 2017, 05:17:58 PM »
von welcher Version wurde upgedated?
was sagt das error-log (/var/logs/error.log) ?

im ersten Eindruck sieht es aus, als ob die Sprachdateien nicht geladen würden ( fehlen? rechte? falsche/alte Version?)
Der blaue Planet - er ist nicht unser Eigentum - wir haben ihn nur von unseren Nachkommen geliehen

"You have to take the men as they are… but you can not leave them like that !" :-P
Das tägliche Stoßgebet: Oh Herr, wirf ihnen Hirn vom Himmel !

Offline jacobi22

  • Posts: 5738
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Nach Update auf 2.10. keine Button/Bezeichnungen mehr im Backend
« Reply #2 on: October 19, 2017, 07:08:01 PM »
einfachste Lösung: Lösche den Sprach-Cache über den i-Button (Info-Fenster) und dort den Link "Clear Translate-Cache"



hilft das nicht....
das Problem hatten wir gestern schon einmal- Ursache noch unklar, möglicherweise, so meine Vermutung, ein Problem mit der Sprachdateien-Reihenfolge, wenn die verwendeten Sprachen nicht DE oder EN sind bzw die, die mit dem DefaultTheme in dieser Version mitgeliefert wurden

versuch bitte mal, die angehängte Datei lokal zu entpacken und den Inhalt (DE.php) in das Verzeichnis /templates/DefaultTheme/languages zu kopieren. Die darin befindliche Datei mit gleichem Namen bitte vorher umbenennen, DE.txt oder was auch immer

P.S.: angehängte Datei ist die Kombination beider Sprachdateien, der großen von WB und der kleinen vom Theme. Letztere wird offensichtlich geladen

noch ein P.S.: das ist jetzt nur ein Reparaturvorschlag, damit du erstmal wieder Text hast. Diese Lösung ist nicht angebracht, wenn alles ordnungsgemäß funktioniert, weil es dann die Anzahl der zu ladenen Sprachvariablen nahezu verdoppeln würde

Admin Edit:  Anhang entfernt
« Last Edit: October 20, 2017, 10:36:38 AM by jacobi22 »
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline ra-wi

  • Posts: 185
  • Gender: Male
Re: Nach Update auf 2.10. keine Button/Bezeichnungen mehr im Backend
« Reply #3 on: October 19, 2017, 08:02:49 PM »
Oh, schon mal vielen Dank...
die vorherige Version war.2.8.3 SP6

Clear Translate Cache lt. jacobi22 habe ich gemacht. Hat aber leider nichts gebracht.
Morgen probiere ich mal das mit den Sprachdateien :-)

Aber erst mal gut's Nächtle zusammen :-)

Ach ja, hier noch die Error log:
Code: [Select]
"created: [2017-06-03T19:13:18+02:00]
2017-06-03T17:15:25+00:00 [E_WARNING] /upgrade-script.php:[1189] from /upgrade-script.php:[1189] opendir "opendir(/opt/users/www/salzg179web50/html/languages/): failed to open dir: No such file or directory"
2017-06-03T20:26:35+00:00 [E_WARNING] /admin/login/forgot/index.php:[21] from /admin/login/forgot/index.php:[21] require "require(/opt/users/www/salzg179web50/html/languages/DE.php): failed to open stream: No such file or directory"
[03-Jun-2017 20:26:35 UTC] PHP Fatal error: require(): Failed opening required '/opt/users/www/salzg179web50/html/languages/DE.php' (include_path='.:/opt/php-5.6/lib/php') in /opt/users/www/salzg179web50/html/admin/login/forgot/index.php on line 21
2017-06-05T13:27:33+00:00 [E_WARNING] /admin/modules/uninstall.php:[85] from /admin/modules/uninstall.php:[85] array_key_exists "array_key_exists() expects parameter 2 to be array, null given"
[18-Oct-2017 19:00:13 Etc/UTC] PHP Fatal error: require(): Failed opening required '/opt/users/www/salzg179web50/html/temp/unzip/info.php' (include_path='.:/opt/php-5.6/lib/php') in /opt/users/www/salzg179web50/html/admin/templates/install.php on line 74
[18-Oct-2017 19:14:00 Etc/UTC] PHP Fatal error: require(): Failed opening required '/opt/users/www/salzg179web50/html/temp/unzip/info.php' (include_path='.:/opt/php-5.6/lib/php') in /opt/users/www/salzg179web50/html/admin/templates/install.php on line 74
[18-Oct-2017 19:14:57 Etc/UTC] PHP Fatal error: require(): Failed opening required '/opt/users/www/salzg179web50/html/temp/unzip/info.php' (include_path='.:/opt/php-5.6/lib/php') in /opt/users/www/salzg179web50/html/admin/templates/install.php on line 74
2017-10-19T15:17:11+00:00 [E_WARNING] /modules/droplets/tool.php:[45] from /modules/droplets/tool.php:[137] executeDropletTool "array_merge(): Argument #1 is not an array""

Offline jacobi22

  • Posts: 5738
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Nach Update auf 2.10. keine Button/Bezeichnungen mehr im Backend
« Reply #4 on: October 20, 2017, 12:41:21 AM »
die Fehlermeldungen besagen u.a., das dir der Ordner /languages im WB-Hauptverzeichnis fehlt. Checke das mal und lade ihn ggf neu hoch.
Dann kannst du dir das mit der DE.php sparen,

Und lösche bitte den kompletten Inhalt des Ordners /temp
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline ra-wi

  • Posts: 185
  • Gender: Male
Re: Nach Update auf 2.10. keine Button/Bezeichnungen mehr im Backend
« Reply #5 on: October 20, 2017, 10:30:33 AM »
Hallo zusammen,
Suuuuuuper, es läuft wieder alles :-)

Der Ordner languages war tatsächlich nicht vorhanden! Ist für mich ja schon fast wieder peinlich :-)

Danke für die schnelle Hilfe. Ihr seid SPITZE!

LG... Rainer

Offline jacobi22

  • Posts: 5738
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Nach Update auf 2.10. keine Button/Bezeichnungen mehr im Backend
« Reply #6 on: October 20, 2017, 10:35:35 AM »
lösche mehr oder weniger regelmäßig die error.log (X-Button im Top-Menü). eventuelle Logs kopierst du dir ggf in eine Textdatei.

Im Ausschnitt oben, sind viele Sachen, die älter waren, aber auch neue, die mir nicht gefallen. Mal schauen, was davon übrig ist. Eventuell gab es ein Problem mit dem FTP-Programm bei der Übertragung der neuen Dateien (?)
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

 

postern-length