Author Topic: Upgrade auf 2.10 Problem  (Read 447 times)

Offline LudwigSt

  • Posts: 256
Upgrade auf 2.10 Problem
« on: August 05, 2017, 03:20:57 PM »
Habe gerade die aktuelle Version hochgeladen, um mein WB2.8.3 SP7 auf die aktuelle 2.10 upzugraden.
Nach dem Login startet das upgrade-script nicht und die Symbole oben stehen alle senkrecht unter einander anstatt nebeneinander.
Wenn ich auf das i klicke, startet das upgrad-script aber auch nicht. Was ist da wohl schief gelaufen und wie komme ich jetzt weiter?
Wissen ist Macht - aber nix wissen macht auch nix.

Offline LudwigSt

  • Posts: 256
Re: Upgrade auf 2.10 Problem
« Reply #1 on: August 05, 2017, 03:35:23 PM »
Hab's schon gefunden: die css-Dateien vom Default-Template waren offenbar nicht hochgeladen worden. Und das Upgrade hat es wohl gemacht, ohne dass ich es bemerkt hätte.
Wissen ist Macht - aber nix wissen macht auch nix.

Offline jacobi22

  • Posts: 5749
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Upgrade auf 2.10 Problem
« Reply #2 on: August 06, 2017, 12:45:35 PM »
Quote
Nach dem Login startet das upgrade-script nicht und die Symbole oben stehen alle senkrecht unter einander anstatt nebeneinander.
Wenn ich auf das i klicke, startet das upgrad-script aber auch nicht. Was ist da wohl schief gelaufen und wie komme ich jetzt weiter?

Es ist der Browser-Cache, der diese Buttonverschiebung erzeugt. In der Vorgängerversion gab es ein anderes CSS. Nach Reload der Seite (F5-Taste oder STRG + F5 oder STRG + R) sollte sich dies von allein korrigieren

der i-Button ist das Informationscenter, zeigt u.a. Server- und Datenbankinformatio nen und hat auch ein paar Tools dabei.



Rebuild Accessfiles - falls mal ein solches Accessfile verloren geht, zu empfehlen einmalig nach einem Upgrade

Clear TranslateCache - leert den Cache für die Translateklasse, diese verwaltet alle Sprachvariablen von WB und den Modulen. Wer gern seine eigenen Texte und Variablen verwendet, sollte diesen Link öfter nutzen.

Upgrade WebsiteBaker - startet das UpgradeScript manuell. Das Upgradescript sollte nach einem Upgrade einmal komplett bis zur Erfolgreichmeldung durchlaufen. Eventuelle Stops einfach mit einem Seiten-Reload (z.b. F5-Taste) neu starten. Das Script kann beliebig oft gestartet werden.
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

 

postern-length