Author Topic: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg  (Read 1097 times)

Offline schnieselein

  • Posts: 33
HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« on: April 12, 2017, 04:50:56 PM »
Hallo liebe WB_Experten,

ich hab ein riesiges Problem, das ich selbst nicht gelöst kriege und an dem ich gleich verzweifle - ich hoffe, mir kann jemand weiterhelfen.  :cry:

Version: WB 2.10
PHP: 7.0
MYSQL Datenbank

Problem: Da ich eine weitere Domain mit WB eröffnen wollte, habe ich das PW der Datenbank geändert, weil ich das alte nicht mehr kannte. Mittlerweile weiß ich: Ich hätte es auch einfach in meinen config.php Dateien nachschauen können. Na ja, dumm gelaufen.
Zunächst konnte ich dadurch auf meine bisherigen Seiten nicht mehr zugreifen. Dann hab ich den "Fehler" gemacht und die config.php einfach ausgetauscht, also wb scheinbar neu installiert dadurch?! Jedenfalls kann ich dadurch nun doch wieder aufs Backend zugreifen. Allerdings wurden meine Seiten nicht übertragen!
Mediadateien sind noch da, installierte Templates sind da, nur die Seiten werden mir im Backend nicht angezeigt! Im FTP sind alle .php Dateien der Seiten nach wie vor noch drin...

Was kann ich tun???
Domain: http://ise-papendorf.de

Vielen Dank für eure Hilfe!!  :oops: :oops: :cry:

Offline jacobi22

  • Posts: 5599
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #1 on: April 12, 2017, 06:29:52 PM »
möglicherweise stehen in der ausgetauschen Datei config.php auch andere Daten drin als in der, die vorher verwendet wurde

kontrollieren und/oder korrigiere diese Einträge hier in der config.php

define('DB_HOST',         'XXXXX');
define('DB_PORT',         'XXXXX');
define('DB_NAME',         'XXXXX');
define('DB_USERNAME',     'XXXXX');
define('DB_PASSWORD',     'XXXXX');
define('DB_CHARSET',      'utf8');
define('TABLE_PREFIX',    'XXXXX');

ändert man z.b. den TABLE_PREFIX werden in der gleichen Datenbank neue Tabellen mit diesem Tabellenprefix angelegt und die alten bleiben bestehen
Für alle anderen Werte gilt: es müßte dann auch ein Zugang zu einer anderen Datenbank existieren, sonst bricht das Script ab
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline schnieselein

  • Posts: 33
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #2 on: April 12, 2017, 07:02:01 PM »
Das hab ich probiert... Hab alles verglichen und es hat sich nix verändert...
Hab jetzt die alten Dateien wieder hergestellt und die Website neu verknüpft, damit sie darauf zugreift und das PW wieder zum alten geändert, damit nix von dem Malheur, das ich angerichtet habe, mehr übrig bleibt und im Weg stehen kann... Trotzdem geht's nicht...
Ich habe noch eine weitere Domain, die bald offline geht, bei der gab's keine Probleme. Durch die PW Änderung in der config, funktioniert die ganz normal (ist aber auch PHP 5.6)

Das Einzige, was in den anderen configs unterschiedlich zu der von meiner Hauptseite war, war dass da "MySQLi" drin stand und nicht mehr "MySQL" - hab ich geändert, aber nix. Table Prefix ist die ganze Zeit derselbe...
Kann ich den versehentlich beim "neu installieren" im Backend geändert haben oder sowas? Also kann ich darauf auch vom Backend aus zugreifen und da mal nachschauen?
Ich weiß echt nicht mehr, was ich noch machen soll :-/
Tut mir leid, dass das alles vermutlich in nem merkwürdigen Kauderwelsch verfasst ist :(

Datenbank hab ich übrigens nur eine, die Seiten greifen alle auf dieselbe zu? Haben nur unterschiedliche Table_Prefixe...


EDIT: Meine ganzen Einstellungen sind übrigens auch weg im Backend - also z. B. auch Schlüsselwörter, HP Beschreibung, etc. Kann es auch damit zusammenhängen? Gibt es eine Einstellung, die bei mir jetzt falsch eingestellt sein könnte?
« Last Edit: April 12, 2017, 07:08:29 PM by schnieselein »

Offline jacobi22

  • Posts: 5599
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #3 on: April 12, 2017, 07:48:45 PM »
WB wird neu installiert, wenn die config.php leer ist, hatte ich dieser Tage erst bei einem User, der die alte config.php wohl gesichert hatte, aber die neue benutzt hat. Verwendet man dann den gleichen Tabellen-Prefix, wird alles, was an Tabellen von WB vorhanden ist, gnadenlos überschrieben. Vorher erscheint aber der WB-Installer, hier ein Teil-Foto -> https://i.gyazo.com/788964552d68edc08de0e329eb26d1ad.png

Nun mußt du wissen, was du getan hast. Hast du obiges Bild gesehen, dort Daten eingetragen und so weiter, hilft dir nur noch ein Backup. Entweder ein eigenes oder eins beim Anbieter. Meiner macht z.b. einmal täglich, andere mehrmals täglich
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline schnieselein

  • Posts: 33
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #4 on: April 12, 2017, 07:53:21 PM »
Ja, genau das hab ich gemacht :( Das meinte ich ja mit "scheinbar hab ich's neu installiert" :(
Wovon genau brauch ich denn das Backup? Hab wie gesagt meine alten Dateien, die die Domain betrafen, wiederhergestellt.. . Das reicht nicht aus... Was muss ich noch tun? Bin bei 1&1, falls dir das hilft? Dateien werden da offensichtlich auch täglich gesichert... Nur weiß eben nicht, welche ich dann wieder hervorholen muss  :oops:

Offline jacobi22

  • Posts: 5599
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #5 on: April 13, 2017, 12:05:27 AM »
Alle Inhalte, Einstellungen vom CMS werden in der Datenbank gespeichert. Da ist hinterlegt, welche Module du installiert hat, welche Inhalte du auf welcher Seite in welchem Modul auch immer hinterlegt hast. Mit jedem Mausklick im Front- oder Backend werden über den Code die gewünschten Daten aus der Datenbank eingelesen und in Masken eingefügt, die dann für uns sichtbar werden.

Mit der Neuinstallation, die du offensichtlich gemacht hast, wurden alle vorhandenen Daten überschrieben und du beginnst praktisch bei Null, so wie bei einer frischen Installation eben.

Quote
Bin bei 1&1, falls dir das hilft? Dateien werden da offensichtlich auch täglich gesichert... Nur weiß eben nicht, welche ich dann wieder hervorholen muss

ich bin kein 1&1-Kunde und halte ehrlich gesagt, auch nicht viel davon.  :oops:
Hab eben mal bei einem Kunden reingeschaut, aber der hat diese Option wohl nicht.
Was du brauchst, wäre ein Backup dieser Domain und vor der Neuinstallation, Du schreibst, das hast da mehrere (WB?)-Installationen mit unterschiedlichem Table-Prefix. Dann wird es nur ein Backup (pro Datenbank und Termin) geben, das man dann entweder komplett importiert mit dem Risiko, das mögliche Änderungen bei den anderen Installationen verloren gehen können, wenn sie nach der Neuinstallation auf der betroffenen Domain gemacht wurden.
Andere Möglichkeit wäre, aus diesem Backup, wenn es denn downloadbar ist, die Tabellen mit diesem einen Tabellen-Prefix raus zu kopieren in eine neue Datei.

P.S.: ist irgendwo auch die gleiche, alte Geschichte, die laufend gepredigt wird.... immer ein aktuelles Backup in der Schublade haben, denn mit diesen 100, 200kb in der SQL-Datei kann man ein komplettes Projekt wieder herstellen. Von den Onlinesachen habe ich die auch, muß aber zugeben, das ich schon viel Arbeit lokal verloren habe, weil ich nicht vorher eine solche Sicherung gemacht habe. Da waren ganze neu programmierte Module dabei, wo ich zum Ende die Deinstallation testen wollte...   :| :oops:

Schau mal, was du beim Anbieter erreichen kannst, eventuell auch mal mit dem Support reden, das führt schneller zum Erfolg.
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline schnieselein

  • Posts: 33
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #6 on: April 13, 2017, 12:54:18 AM »
Ja, das hab ich leider erst jetzt gerafft, wie das läuft... Und ärgere mich tierisch, dass ich überhaupt so doof war... Hab da wirklich nicht gedacht, dass ich so'n Mist grad baue. Gut, wenn ich's vorher gewusst hätte, wär's ja doppelt dumm gewesen, es trotzdem zu tun  :roll: :-D
Hatte das mit dem Datenbank Backup auch jetzt grad erst kurz vor deinem neuen Post kapiert und dann eben doch mal den 1&1 Service angerufen. Hätte ich echt früher machen sollen, aber dachte bisher halt, dass es an den WB Dateien liegt :(
Die werden jetzt versuchen es wieder herzustellen - ich bete, dass es klappt! Und beim nächsten Mal weiß ich Bescheid und so'n Mist wird mir nicht noch mal passieren.

Vielen Dank, wieder einmal, für deine Hilfe! Ohne dich hätte ich vermutlich immer noch nicht gerafft, was genau das Problem ist.
Tja, so was passiert, wenn so Fachidioten wie ich drauflos klicken...

Wünsch dir eine gute Nacht!

Offline schnieselein

  • Posts: 33
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #7 on: April 13, 2017, 01:17:29 PM »
Oh Mann, 1&1 hat mich heute Morgen sehr glücklich gemacht  :-D Hab ein Backup bekommen und konnte alles wiederherstellen  :-)
Allerdings wird die Website jetzt merkwürdig dargestellt: Die Schrift ist winzig... Hab auch alle alten Dateien wiederhergestellt - ohne diese Wiederherstellung wären auch die Umlaute weg gewesen - und weiß jetzt nicht genau, woran das liegt?
Bevor ich mich da manuell dran begebe und versuche es wieder alles einzeln herzustellen: Kann sowas auch an irgendner Einstellung oder Datei liegen, die falsch sein könnte? An sich sind alle meine alten Eingaben im Backend wieder da...
Und im Menü ist z. B. auch der Hintergrund bei der Subseite Medien -> Videomaterial zu "kurz" - also die Schrift hängt über... Weiß da jemand Rat? :)

Noch mal die Domain: http://ise-papendorf.de


EDIT: Sieht für mich so aus, als wäre die Standard-Schriftgröße irgendwie verstellt... D. h. da müsste ich einfach wissen, wo ich diese Einstellung ändern kann :)

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1015
    • EFG MG
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #8 on: April 13, 2017, 01:31:29 PM »
Auch wenn es dir nicht wirklich hilft, so sah die Seite schon Anfang April aus.
Hab mich schon gewundert, warum du das so in der css gewählt hast.
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1015
    • EFG MG
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #9 on: April 13, 2017, 01:34:54 PM »
Also wenn du mit "F12" das Tool aufruft um zu sehen was welche Einstellung macht, wirdst du sehen das diese Einstellungen

Code: [Select]
p {
    font-size: 8px;
}
p {
    line-height: 150%;
in der http://www.ise-papendorf.de/*******/*******/editor.css
Zeile 202
in Deinem Template die Schrift so klein macht
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline robo77

  • Posts: 10
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #10 on: April 13, 2017, 01:40:18 PM »
auch Zeile 196
Code: [Select]
body {font-size: 8px;}
so auf die Schnelle ;-)

Offline jacobi22

  • Posts: 5599
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #11 on: April 13, 2017, 02:51:05 PM »
in der editor.css ist unten am Ende nochmal definiert, was oben zu Beginn definiert wurde

kommentiere mal alles hinter dieser Definition aus

body div .showOnTablets {
    display: block;
}

am einfachsten geht es, wenn du diesen gesamten Bereich da unten zwischen /* und */ einschließt. Entspricht das Ergebnis deinen Wünschen, kannst du es komplett ausschneiden, ist unnützer Ballast
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline schnieselein

  • Posts: 33
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #12 on: April 13, 2017, 03:36:49 PM »
Auch wenn es dir nicht wirklich hilft, so sah die Seite schon Anfang April aus.
Hab mich schon gewundert, warum du das so in der css gewählt hast.

WTF?! Echt?  :-D :-D
Doch, das hilft mir sehr... Komisch, bei mir wurde es bis zuletzt ganz normal angezeigt... Dann weiß ich ja (auch dank der nachfolgenden Kommentare), wo ich den Fehler zu suchen habe. Keine Ahnung, wie mir das da reingerutscht ist (eigentlich hatte ich nur die Schriftgröße für die mobile Ansicht verkleinert) und noch merkwürdiger, dass mir das am Laptop nicht so angezeigt wurde.

Vielen Dank, werd gleich mal reinschauen! :)


EDIT: Okay, da waren Klammern falsch gesetzt und tatsächlich etwas überflüssiger Kram mit drin... Bei mir sieht es jetzt in beiden Ansichten wieder normal aus - ich frage sicherheitshalber mal nach: Bei euch auch?  :-D
« Last Edit: April 13, 2017, 03:51:25 PM by schnieselein »

Offline evaki

  • Posts: 2448
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #13 on: April 13, 2017, 09:37:54 PM »
Hat jemand eine Erklärung für die Eigenheit, daß der Block auf der rechten Seite (Herzlich willkommen...) auf mobilen Geräten nicht responsiv reagiert, also sonstwohin verschwindet und damit nicht unnötigen Platz raubt? So nebenbei hätte das auch Auswirkungen auf die Lesbarkeit der Inhalte.
MfG. Evaki
p.s. Gesendet NICHT Heute um 10:37:54 Vormittag, sondern 21:40Uhr.
« Last Edit: April 13, 2017, 09:42:56 PM by evaki »
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline schnieselein

  • Posts: 33
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #14 on: April 14, 2017, 12:48:27 PM »
Hat jemand eine Erklärung für die Eigenheit, daß der Block auf der rechten Seite (Herzlich willkommen...) auf mobilen Geräten nicht responsiv reagiert, also sonstwohin verschwindet und damit nicht unnötigen Platz raubt? So nebenbei hätte das auch Auswirkungen auf die Lesbarkeit der Inhalte.
Du meinst, weshalb er angezeigt wird? Das hab ich absichtlich so gemacht, weil da teilweise wichtige Infos drin sind, die Mobil nicht verschwinden sollen :)
Der war ursprünglich unter der Mainbox in der mobilen Ansicht und das war noch blöder... Bei mir auf dem Handy ist so allerdings auch immer noch alles gut lesbar...

Falls das "Wech büdde" ein Hinweis an die Mods sein soll, dass der Thread geschlossen werden kann: Ja, kann er! Problem gelöst :)
Vielen Dank an alle für die Hilfe!

Offline evaki

  • Posts: 2448
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #15 on: April 14, 2017, 01:17:35 PM »
>>Du meinst, weshalb er angezeigt wird?
Nein, warum der Block nicht nach sonstwo -lesbar, oben oder unten- verschoben wird.
>>das war noch blöder.
Ist ja eine Sache der Gestaltung. Feste Größen (aktuell in Pixel) passen da mit Verlaub eigentlich garnicht.
>>Bei mir auf dem Handy ist so allerdings auch immer noch alles gut lesbar...
Ausschließlich dem eigenen Eindruck bzw. nur einem Handy zu vertrauen steht ein wenig auf wackeligen Füßen.
Aber gut, wenns glücklich macht.  :wink:
MfG. Evaki
p.s. "Wech büdde" bezieht sich auf den versehentlichen Eintrag mit nix drin, der "wech" kann.
Aber gut, daß ich mal wieder darauf aufmerksam gemacht werde, wenn denn schon kurz, dann aber eindeutig  (Y)
« Last Edit: April 14, 2017, 01:28:11 PM by evaki »
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline schnieselein

  • Posts: 33
Re: HILFE!! Datenbank Passwort geändert - Seiten weg
« Reply #16 on: April 16, 2017, 07:11:07 PM »
Ach so... Hm, ja, nach unten verschoben hat der halt null Sinn gemacht, deshalb hatte ich das so gemacht :-/ Bei mir ist der auch lesbar :D
Und wenn man das Handy dreht oder ein etwas größeres Display hat, passt es sich ja auch nochmal etwas anders an... Glaub mit festen Pixeln hab ich auch nicht gearbeitet, sondern mit Prozenten, oder nicht?
Professionell ist es wirklich nicht, aber bin auch kein Webmaster  :oops: Ist das bestmögliche, was ich so "auf die Schnelle" (was bei mir auch schon ne Weile dauert :D) hinbekommen habe... Auf Samsung und IPhone sieht's jedefalls gut aus  :-D :-D
Aber danke für deine Tipps! :)