Author Topic: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"  (Read 3339 times)

Offline Biba

  • Posts: 51
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #25 on: February 02, 2017, 02:55:41 PM »
Wenn Du in die MySQL-Datenbank kommst (phpmyadmin), würde ich folgendes probieren (selber noch nicht getestet):

1. Falls Du mehrere Benutzer angelegt hast, gibt einem anderen in der Tabelle "PRÄFIX_users" die USER_ID 1 und dem Admin eine andere, noch nicht vergebene.

Die Idee war gut! Danke dir.

Hab einfach den Hashwert in der Tabelle gegen einen mir bekannten ausgetauscht und konnte mich so eben mit dem admin wieder anmelden.

Phhuu, ich hab ja schon nen Schrecken bekommen.

 (Y) Hollol
Hinweis: Dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen enthalten, sowie Ironie, Sarkasmus, absolute Frechheiten, ebenso wie Tipp- und Schreibfehler und selbst Anteile von Dummschwatz und Dämlichkeiten sind möglich.

Offline Biba

  • Posts: 51
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #26 on: February 02, 2017, 03:53:31 PM »
Hab nun herausgefunden, das WB/Mpform mit der SSL Verschlüsselung wohl ein Problem hat.

Wenn ich in den Einstellungen SSL rausnehme und unverschlüsselt versende, funktioniert alles prima.
Gleichzeitig erneut mit Thunderbird und openssl (telnet) erfolgreich getestet. Spreche ich den Server mit telnet direkt an, reagiert er zwar, aber mangels Verschlüsselungsken ntnissen hängt telnet dann ohne Antwort und das übliche "220 Hi".

Beispielaufruf über das im Apache integrierte Openssl:
Code: [Select]
openssl s_client -host domainname.tld -port 465Session wird mit TLSv1.2 erstellt.

Jetzt lehne ich mich mal ganz weit aus dem Fenster und behaupte den Satz in der Einleitung.

Gibt es noch Möglichkeiten den Verlauf der Tätigkeiten NACH dem Absenden des Formulars irgendwie zu dokumentieren?
Hinweis: Dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen enthalten, sowie Ironie, Sarkasmus, absolute Frechheiten, ebenso wie Tipp- und Schreibfehler und selbst Anteile von Dummschwatz und Dämlichkeiten sind möglich.

Offline Martin Hecht

  • Betatester
  • **
  • Posts: 580
  • Gender: Male
    • meine Homepage
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #27 on: February 02, 2017, 04:36:58 PM »
nach dem Versenden wird die private_function_af ter_email aufgerufen, in der du was machen kannst und dann werden die Daten noch in die Submissions-Tabelle geschrieben, allerdings beides nur wenn davor kein Fehler aufgetreten ist. Dazu solltest du entweder emails verschicken können oder die Email-Adresse (sowohl vom Site-Owner als auch vom User) leer haben, damit mpform gar nicht den Versuch unternimmt, eine Email zu schicken.
Mit dem TLS-Problem würd ich schauen, ob du den phpmailer so konfigurieren kannst, dass er tls 1.2 spricht.

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7907
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #28 on: February 02, 2017, 04:50:53 PM »
Eigener Test mit GMX-Adresse in WB-Optionen und 465 SSL.
Form: hat sofort versendet
mpForm:
- wenn im Formular die gleiche Adresse angegeben wird wie unter WB-Optionen: E-Mail Routine (CONFIRM) Fehler
- mit jeder anderen Adresse: E-Mail Routine (SITE) Fehler
  - gleiches bei anderem Port und TLS

Offline Biba

  • Posts: 51
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #29 on: February 02, 2017, 05:48:24 PM »
Hallo dbs,

toll das du auch probiert hast. Danke.

Versteh ich dich richtig das du mit SSL oder TLS verschlüsselung den Fehler nachvollziehen kannst?


Was dann ja (fast) bedeuten würde, das ich erstmal nicht weiter am System rum drehen werde. Nicht das ich mir noch was aufbohre bei all den Versuchen. Und vielleicht findet sich ja noch die Ursache und damit auch die Lösung. Möchte nur ungern was drumherum "basteln" um den Fehler nur aus dem Kreuz zu bekommen.

Hinweis: Dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen enthalten, sowie Ironie, Sarkasmus, absolute Frechheiten, ebenso wie Tipp- und Schreibfehler und selbst Anteile von Dummschwatz und Dämlichkeiten sind möglich.

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7907
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #30 on: February 02, 2017, 05:59:44 PM »
Wie geschrieben, das normale Modul Kontaktformular "Form" geht.
Das Modul mpForm nicht. Gilt aber nur für GMX-Adressen in WB-Optionen. Mit anderen Adressen auch mit mpForm kein Problem.

Wahrscheinlich wird es ähnliche Probleme mit WEB.de oder gmail geben.

Offline Biba

  • Posts: 51
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #31 on: February 02, 2017, 06:00:30 PM »
die Email-Adresse (sowohl vom Site-Owner als auch vom User)

Damit meinst du die Adressen vom Empfänger des Formulars (User) und dem Server (Site-Owner unter "Optionen -> Erw. Einstellungen")?
Hinweis: Dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen enthalten, sowie Ironie, Sarkasmus, absolute Frechheiten, ebenso wie Tipp- und Schreibfehler und selbst Anteile von Dummschwatz und Dämlichkeiten sind möglich.

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #32 on: February 02, 2017, 07:02:28 PM »
E-Mail Routine (CONFIRM) erscheint, wenn die Bestätigungsmail nicht versendet werden kann

heißt im Gegenschluß, Mail Nr 1 sollte erfolgreich gewesen sein, steht aber nicht in der DB, der Eintrag dort erfolgt erst, wenn beide Mails ohne Fehler verschickt wurden.

ich würde mal den Funktionsaufruf in Zeile 950 / evalform.php kopieren und in Zeile 1009 verwenden (Achtung beim Ausrufezeichen). Wenn das funktioniert, stellenweise Zeile für Zeile wieder mit dem Original ersetzen.
Ich meine, mal gelesen zu haben, das bei SMTP/SSL alle Felder übergeben werden müssen, kann das aber Mangels GMX-Account nicht testen
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #33 on: February 02, 2017, 07:25:14 PM »
zur Klarstellung, es geht um diese beiden Funktionsaufrufe

Zeile 950: die Mail an den admin

Code: [Select]
mpform_mailx(
                            $email_from,
                            $email_replyto,
                            $recip_list,
                            $email_subject,
                            $body,
                            $success_email_css,
                            $email_fromname,
                            $files_to_attach
                        )

Zeile 1009 - Bestätigung an den User/Formularausfüller

Code: [Select]
mpform_mailx(
                            $success_email_from,
                            '',
                            $success_email_to,
                            $success_email_subject,
                            $user_body,
                            $email_css,
                            $success_email_fromname
                        )

$files_to_attach ist optional, muß nicht angegeben werden

ACHTUNG: nicht aus Versehen das ! in Zeile 1009 bzw 1006 entfernen bzw mit kopieren!!

P.S.: Zeilennummer ggf 3 Zeilen zurück im Originalcode, wir hatten hier ja schon die protokollierung eingefügt
« Last Edit: February 02, 2017, 07:35:52 PM by jacobi22 »
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #34 on: February 02, 2017, 07:45:45 PM »
ich glaube, hier muß mal alles dreifach schreiben - vielleicht sollt ich mich raushalten...  :evil:

dann eben mit Screenshots - kann oben stehenden Beitrag nicht mehr ändern

Screenshot aus Original-Datei Version 1.3.4 - bitte das blau markierte zum Test kopieren



und weiter unten (siehe Zeilennummern) an stelle des hier markierten Codes wieder einfügen und dabei nicht das ! vor der funktion entfernen


Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #35 on: February 02, 2017, 08:20:54 PM »
wir denken, das Problem ist gefunden. Hab das mit dbs durch getestet

die Absendeadresse im mpForm muß bei gmx auch eine gmx-Emailadresse sein, genauer: die von dem Account, der in den WB-Optionen mit den Zugangsdaten vermerkt ist

siehe Allgemeine Optionen



das gleiche etwas weiter unten bei der Bestätigungsmail für den Absender


Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline Biba

  • Posts: 51
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #36 on: February 03, 2017, 02:30:06 PM »
Yes Sir! Das hilft auch bei meinem Problem an unserem eigenen Mailserver. Damit funktioniert der verschlüsselte Versand jetzt auch endlich wieder. *freu*

Bei uns funktionieren diese Formulare alle über Maillinglisten, weshalb das mit dem Beantworten dann nie ein Problem ist wenn in der Absenderadresse nicht die E-Mail des Anwenders steht.

Vielleicht fällt ja dem Team um mpform dafür irgendwann noch eine schöne Lösung ein.

Danke an alle Helfer die Energie, Hirnschmalz und Zeit investiert haben, das Problem zu lösen.  (Y)
Wenn ich denn mal was für euch tun kann...
Hinweis: Dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen enthalten, sowie Ironie, Sarkasmus, absolute Frechheiten, ebenso wie Tipp- und Schreibfehler und selbst Anteile von Dummschwatz und Dämlichkeiten sind möglich.

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #37 on: February 03, 2017, 02:43:35 PM »
Quote
Vielleicht fällt ja dem Team um mpform dafür irgendwann noch eine schöne Lösung ein.

Ich glaube, da gibt es keine Lösung für außer eben die Adresse zu benutzen, die dein EMail-Account vorgibt. Auch andere Anbieter wie Strato gehen nach und nach dazu über, nur noch Emails zuzulassen, wo die Absender-Mailadresse auch zum Server gehört.

Nur mal zum Nachdenken.. rein theoretisch könnte ich mit der Einstellung, die du vorher verwendet hast, ganz bequem Emails mit welchem Inhalt auch immer in deinem Namen an wen auch immer versenden. Und wenn der Inhalt entsprechend passt, treten dir schwarze Männer 20 min später die Türe ein  :wink:
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline Martin Hecht

  • Betatester
  • **
  • Posts: 580
  • Gender: Male
    • meine Homepage
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #38 on: February 08, 2017, 11:04:34 PM »
Hallo zusammen,

ich hab eine neue Version 1.3.5 von mpform gebacken. Wie immer bei github muss man das zip erst umpacken, damit die Dateien nicht mehr in einem Unterverzeichnis vom Zip sind.
Die Neuerungen in dieser Version kamen alle aus diesem Thread:
- Im Debug-Modus wird auch im Wb-Mailer der Debugging Output aktiviert
- Das  Backend-Style File angepasst um künftige Kollisionen mit dem Core-Paket zu vermeiden
- Zu Debugging-Zwecken lassen sich jetzt über Konstanten unterschiedliche Arten von Security-Checks inaktiv schalten (damit kommt man dann vielleicht in die Settings rein und die Hoffnung im konkreten Fall ist dass nach einem erneuten Speichern dann sich das ganze wieder einrenkt).

Martin

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #39 on: February 09, 2017, 12:43:32 AM »
Version 1.3.5

syntax error, unexpected ')'
in line (134) of (\modules\mpform\evalform.php):

in dieser Zeile
Code: [Select]
$myMail->set('SMTPDebug', 2));
Hab das ZIP im Addons jetzt noch nicht aktualisiert
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline Martin Hecht

  • Betatester
  • **
  • Posts: 580
  • Gender: Male
    • meine Homepage
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #40 on: February 09, 2017, 10:58:46 AM »
Version 1.3.5

syntax error, unexpected ')'
in line (134) of (\modules\mpform\evalform.php):

in dieser Zeile
Code: [Select]
$myMail->set('SMTPDebug', 2));
Hab das ZIP im Addons jetzt noch nicht aktualisiert

Oh, danke. Das ist mir entgangen. Ist in 1.3.6 gefixt.

Offline Biba

  • Posts: 51
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #41 on: February 09, 2017, 12:33:42 PM »
1.3.6 erfolgreich eingespielt und alle Formulare funktionieren  (Y) (Y)

Kleiner Nachtrag zum Problem das ich die Optionen nicht öffnen konnte:
Nun geht es wieder und alles was ich in der Zwischenzeit mal getan hatte, war meinen Rechner zu booten. Die Ursache ist also unbekannt, ob Problem im Betriebsystem oder mit dem Browser/Plugins. Hatte auch nur mit dem Firefox probiert.

Hinweis: Dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen enthalten, sowie Ironie, Sarkasmus, absolute Frechheiten, ebenso wie Tipp- und Schreibfehler und selbst Anteile von Dummschwatz und Dämlichkeiten sind möglich.

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: mpForm "E-Mail Routine (SITE) Fehler"
« Reply #42 on: February 09, 2017, 01:43:34 PM »
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

 

postern-length