Author Topic: Nach Patch von 2.8.3 SP1 zu SP7: keine Templates/ keine funktionierenden Links  (Read 515 times)

Offline D_S

  • Posts: 1
Hallo @all,

nach dem Patchen von 2.8.3 SP1 zu SP7 und erfolgreichem Durchlauf des upgrade-scripts fehlten mir aber Templates, die Links funktionierten nicht mehr und das Laden der Seite dauerte plötzlich ewig.  :-o Fuhr man mit der Maus zum Beispiel über Home (Logo fehlte) sah man: http:/// ; andere Links zeigten auf pages/xyz.php

Ursache war ein nachfolgendes "/" in der config.php,  in der Variablen WB_URL:
ursprünglich sah es so aus: define('WB_URL', 'http://www.mcc-tessin.de/')
so funktionierte dann alles: define('WB_URL', 'http://www.mcc-tessin.de')

Sicher war meine "Patch-Faulheit" Ursache für diesen Fehler (die Variable wurde bestimmt in einem Script zwischen SP2..SP6 angepasst), aber ich vermute, ich bin nicht der Einzige, der diese Erscheinung kennen lernt(e).  :roll:
Bis dann, DS

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Das Thema haben wir den Nachmittag über diskutiert und wundern uns, wie dieser Slash da rein kommt. Zu deinem Trost, du bist damit nicht allein ;-)
Einzige Erklärung wäre ein manuelles Einfügen z.b. nach einem Serverumzug. Alle WB-Version, die ich durchgeschaut habe, würden einen abschließenden Slash im Installer entfernen, aber ich habe auch nicht alle durchgeschaut.

Zur Erklärung noch: das Problem mag schon in früheren Versionen bei dir da gewesen sein, fällt aber jetzt erst auf, weil der Filter für relative URL's nach dem Install / Upgrade des Moduls standardmäßig eingeschalten ist. Ein doppelter Slash innerhalb einer URL läßt diese noch gültig sein, zwei alleinstehende am Beginn der Adresse aber nicht. Deshalb waren z.b. die Link zum Template nicht vorhanden und die anderen zerschossen.
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

 

postern-length