Author Topic: ProCalendar  (Read 1604 times)

Offline klaumich

  • Posts: 92
  • Gender: Male
  • Ziemlich Ahnungsloser
    • michler-web
ProCalendar
« on: November 16, 2016, 08:16:15 AM »
Hallo Community,

ich habe ein Problem mit dem Addin ProCalendar (ver. 1.3.4)..... ich kann leider nicht genau sagen seid wann diese Phänomen aufgetreten ist, aber neue Termine die in den ProCalender eingegeben werden erscheinen im Selbigen nicht mehr, obwohl die Meldung "gespeichert" kommt! Auch ein Update auf die oben genannte letzte Version des Moduls hat nichts geändert.
Hat Jemand das selbe Problem und vielleicht eine Ahnung woran das liegt und eine Lösung für das Problem ?!

Danke im Voraus für jeden Tip

Klaus
Immer in der Hoffnung, dass das Licht am Ende des Tunnels der Ausgang ist ...
[WB vers. 2.12]

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1102
    • EFG MG
Re: ProCalendar
« Reply #1 on: November 16, 2016, 01:24:22 PM »
Die letzte Version ist meines Wissens die 1.38

Läuft bei mir in WB 2.8.3 + SP7 mit php7.0.10

Datei im Anhang
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline klaumich

  • Posts: 92
  • Gender: Male
  • Ziemlich Ahnungsloser
    • michler-web
Re: ProCalendar
« Reply #2 on: November 16, 2016, 02:35:37 PM »
Die letzte Version ist meines Wissens die 1.38

Läuft bei mir in WB 2.8.3 + SP7 mit php7.0.10

Datei im Anhang

Der Update auf die Version 1.3.8 hat leider auch keine Änderung bewirkt ..... Auch eine deinstallation des Moduls und anschließende Neuinstallation zeigt keine Änderung  :-(
Ob dieses Problem nach dem Upgrade auf WB 2.8.3 SP7 enstanden ist, kann ich leider nicht 100% sagen. Es gab bereits Ternine die bis Ende des Jahres eingetragen waren, neue Termine eintragen geht auf alle Fälle nicht mehr .... trotz der positiven Meldung das die Eingaben gespeichert wurden.
Ich selbst verwende den Kalender nicht, läuft auf der Seite meiner Frau und ich muss zugeben das ich mich auch nicht groß mit dem Modul beschäftigt habe .... Was mir allerdings etwas seltsam erscheint, ist die Anzeige im BE wenn man einen neuen Termin eintragen möchte!
Wenn man das Auswahlfeld "Seite" anwählt werden keine Seiten angeboten und links im Fenster wird die Seitenstruktur angezeigt, die den "Speichernbutton" halb überdenkt. Ich denke das dies keine normale Anzeige ist ....

WB 2.8.3 + SP7, PHP Version 5.3.10-1ubuntu3.25

Immer in der Hoffnung, dass das Licht am Ende des Tunnels der Ausgang ist ...
[WB vers. 2.12]

Offline klaumich

  • Posts: 92
  • Gender: Male
  • Ziemlich Ahnungsloser
    • michler-web
Re: ProCalendar
« Reply #3 on: November 16, 2016, 02:50:09 PM »
Nachtrag .....
Auf einer Vereinsseite die ich betreue ist das Modul ebenfalls installiert und auch hier zeigt sich das selbe Bild .... neue Termine lassen sich nicht mehr eintragen bzw. erscheinen nicht, trotz auch hier positiver Meldung das der Termin gespeichert wurde  :|
Nach dem auch hier Termine bis zum Ende des Jahres eingetragen sind, dies aber definitiv vor dem Upgrade auf WB 2.8.3 SP7 erfolge, schließe ich nun daraus das die Problematik schon irgendwie mit dem Upgrade der WB Version in Verbindung steht, die ich im September vollzogen hatte!

Leider hab ich auch in diesem Fall keine Anhaltspunkte, wie die Eingabe bisher erfolgte, da dies auch hier durch einen Anderen erfolgt ist.
Immer in der Hoffnung, dass das Licht am Ende des Tunnels der Ausgang ist ...
[WB vers. 2.12]

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1102
    • EFG MG
Re: ProCalendar
« Reply #4 on: November 16, 2016, 03:08:33 PM »
Die php-Version ist natürlich unterirdisch.
Aber zu Testzwecken wurde das Modul auch mit php 5.3.28 getestet.

Das BE Layout sieht auch nicht sauber aus.

Was wird den in der DB eingetragen?

Versuch mal diese Version

LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline klaumich

  • Posts: 92
  • Gender: Male
  • Ziemlich Ahnungsloser
    • michler-web
Re: ProCalendar
« Reply #5 on: November 16, 2016, 03:24:53 PM »
Die php-Version ist natürlich unterirdisch.
Ich geb das an meinen Provider weiter!  :lol: :wink: werde gleich mal diese Version versuchen, besten Dank und ebensolche Grüße

Klaus
Immer in der Hoffnung, dass das Licht am Ende des Tunnels der Ausgang ist ...
[WB vers. 2.12]

Offline klaumich

  • Posts: 92
  • Gender: Male
  • Ziemlich Ahnungsloser
    • michler-web
Re: ProCalendar
« Reply #6 on: November 16, 2016, 03:34:39 PM »
Leider auch hier der Selbe Mist  :roll:
Zusätzlich erscheint jetzt über dem Abschnitt ein Code .....



das BE schaut auch nach wie vor so aus wie in dem ersten Bild  :oops:
Immer in der Hoffnung, dass das Licht am Ende des Tunnels der Ausgang ist ...
[WB vers. 2.12]

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1102
    • EFG MG
Re: ProCalendar
« Reply #7 on: November 16, 2016, 07:30:23 PM »
Der Hoster soll mal die php-Version auf 5.6.x stellen, wenn es geht.

Viel Erfolg
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline klaumich

  • Posts: 92
  • Gender: Male
  • Ziemlich Ahnungsloser
    • michler-web
Re: ProCalendar
« Reply #8 on: November 29, 2016, 12:54:31 PM »
Ich hab den Kalender jetzt mal in einer 2.8.3 SP7 Installation mit PHP 5.6.27-0+deb8u1 auf einem anderen Server integriert. Der Provider wo die eigentliche Seite gehostet ist kann im Moment nur PHP 5.5 "bieten"!

Leider sieht das BE auf PHP 5.6. genau so aus wie in meinem vorherigen Posting und es lassen sich auch hier keine Einträge in den Kalender speichern! Bei der "dev Version" erscheint ebenfalls die Codezeile wie in dem geposteten Bild! Das Problem scheint also wo anders zu liegen ....

Grüße Klaus
« Last Edit: November 29, 2016, 01:03:04 PM by klaumich »
Immer in der Hoffnung, dass das Licht am Ende des Tunnels der Ausgang ist ...
[WB vers. 2.12]

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1102
    • EFG MG
Re: ProCalendar
« Reply #9 on: November 29, 2016, 01:40:16 PM »
Hab dir ne PN geschieckt
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline DDI-web

  • Posts: 97
Re: ProCalendar
« Reply #10 on: January 04, 2017, 06:12:51 PM »
Gibt es hier schon eine Lösung? Ich habe das gleiche Problem. WB 2.8.3 SP7 und PHP 5.6.
Danke!

Offline klaumich

  • Posts: 92
  • Gender: Male
  • Ziemlich Ahnungsloser
    • michler-web
Re: ProCalendar
« Reply #11 on: January 05, 2017, 07:38:55 AM »
Gibt es hier schon eine Lösung? Ich habe das gleiche Problem. WB 2.8.3 SP7 und PHP 5.6.
Danke!
hgs hatte das Problem Ende November an den Entwickler weitergeleitet, aber scheinbar gibt es da noch keine Rückmeldung!

Das Probleme tritt auch nur auf, wenn sich vor dem Kalenderplugin ein WYSIWYG Abschnitt auf der Seite befindet, wenn der Kalender alleine auf der Seite ist oder sich am Seitenanfang befindet als erster Abschnitt und danach ein WYSIWYG Abschnitt kommt, funktioniert alles wie gehabt .....
Immer in der Hoffnung, dass das Licht am Ende des Tunnels der Ausgang ist ...
[WB vers. 2.12]

Offline DDI-web

  • Posts: 97
Re: ProCalendar
« Reply #12 on: January 05, 2017, 07:48:52 AM »
Das hilft schon mal weiter. Danke Klaumich.  (Y) :-)

Offline klaumich

  • Posts: 92
  • Gender: Male
  • Ziemlich Ahnungsloser
    • michler-web
Re: ProCalendar
« Reply #13 on: February 15, 2017, 04:11:16 PM »
Hat sich der Entwickler des ProCalenders schon mal zu der Problematik geäussert ?! Ich hab zwar mittlerweile alle betroffenen Seiten entsprechend angepasst, aber eine "Lösung" wäre trotzdem klasse!
Das Addon ist ja funktionell wirklich schick und es gibt auch kein so recht vergleichbares Addon, deswegen wäre es eben sehr nice wenn man auch wieder Abschnitte vor das Calender Plugin setzen könnte  :-)
Immer in der Hoffnung, dass das Licht am Ende des Tunnels der Ausgang ist ...
[WB vers. 2.12]

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1102
    • EFG MG
Re: ProCalendar
« Reply #14 on: February 22, 2017, 06:52:12 PM »
Hier ist die Version die auch ein WYSIWYG verträgt.
http://addon.WebsiteBaker.org/pages/en/browse-add-ons.php?id=088DF1C3

Läuft bei mir mit WB 2.10 mit php 5.6 und php7.0
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4344
  • Gender: Male
    • Webdesign und Entwicklung WebsiteBaker
Re: ProCalendar
« Reply #15 on: February 22, 2017, 07:00:42 PM »
Hier ist die Version die auch ein WYSIWYG verträgt.
http://addon.WebsiteBaker.org/pages/en/browse-add-ons.php?id=088DF1C3

Läuft bei mir mit WB 2.10 mit php 5.6 und php7.0

und php 7.1.x

Dietmar
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung

Offline Christian

  • Posts: 116
  • Gender: Male
    • Hostonline IT-Service Herten
Re: ProCalendar
« Reply #16 on: February 24, 2017, 04:45:03 PM »
Hier ist die Version die auch ein WYSIWYG verträgt.
http://addon.WebsiteBaker.org/pages/en/browse-add-ons.php?id=088DF1C3

Läuft bei mir mit WB 2.10 mit php 5.6 und php7.0

und php 7.1.x

Dietmar

Der Link bzw. die Seite ist kaputt:

Quote
There was an uncatched exception
Unable to create the cache directory (/4e).
in line (60) of (/include/Sensio/Twig/lib/Twig/Cache/Filesystem.php):

Offline Hollol

  • Posts: 204
Re: ProCalendar
« Reply #17 on: February 24, 2017, 05:20:08 PM »
Quote from: Christian
Der Link bzw. die Seite ist kaputt:

Quote
There was an uncatched exception
Unable to create the cache directory (/4e).
in line (60) of (/include/Sensio/Twig/lib/Twig/Cache/Filesystem.php):

Bitte noch etwas Geduld. Der Server wird nach einem Breakdown gestern erst wieder neu aufgesetzt.

Siehe hier:
http://forum.WebsiteBaker.org/index.php/topic,30036.0.html

Offline Christian

  • Posts: 116
  • Gender: Male
    • Hostonline IT-Service Herten
Re: ProCalendar
« Reply #18 on: March 01, 2017, 10:30:33 AM »
OK, Geduld habe ich - sonst wäre ich ja nicht seit Februar 2005 mit dabei!  :-D

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4344
  • Gender: Male
    • Webdesign und Entwicklung WebsiteBaker
Re: ProCalendar
« Reply #19 on: March 01, 2017, 10:46:04 AM »
Hallo,

Die Seiten gehen wieder. Der Procalendar wird zur Zeit überarbeitet.

Dietmar
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung