Author Topic: Lösung für menu_link gesucht ab SP7  (Read 585 times)

Offline FS72

  • Posts: 62
  • Gender: Male
Lösung für menu_link gesucht ab SP7
« on: August 17, 2016, 03:25:53 PM »
Hallo zusammen,

gibt es inzwischen schon eine Lösung für Menu_Link um eine Anker-Navigation hinzubekommen ohne das die Seite neu lädt?

(Ab SP7 gibt es doch die Sache mit den Sections und den IDs....?)

Mein Optimum wäre, dass in der Navi angezeigt wird: "#anker1" wenn ich mich auf der Seite "seite.php" befinde.
Anderenfalls kann es gern so bleiben.

Ich würde gern bei einem One-Page-Design zur Section scrollen, ohne dass die Seite neu geladen wird. Außerdem möchte ich gern "smooth" scrollen. Dafür müsste für mich im Href einfach nur "#anker1" stehen.


VG Frank
« Last Edit: August 17, 2016, 03:38:27 PM by FS72 »

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Lösung für menu_link gesucht ab SP7
« Reply #1 on: August 18, 2016, 04:06:12 PM »
ich bin zwar kein DEV, aber aus meiner Sicht nicht, dafür ich die Funktion des Menü-Links zu weit im Code implementiert und das ganze System darauf garnicht vorbereitet. Es geht immer von einem Seitenwechsel aus, was ja in den allermeisten Fällen auch richtig ist.

Ohne, was zu testen, seh ich drei Möglichkeiten

1. Ruud, Argos oder Nibz haben solch OnePage-Projekt schon mal hier vorgestellt. Hab es wohl mal probiert, aber keinen Verwendungszweck dafür gehabt. Ist auch schon zu lang her, als das ich mich erinnern würde. Mal intensiv hier danach suchen oder z.b. Ruud mal anschreiben. Wenn er es nicht selbst war, weiß er vielleicht noch was

2. habe von einer Variante gelesen, per jquery Links umschreibt, auslesen, erkennen, umwandeln. Noch nicht probiert, erwartet aber meiner Meinung nach Pseudoseiten

3. mein Favorit, weil erfolgreich seit 2008 mit WB im Einsatz:
ein eigenes Menü - ist bei mir zwar kein OnePager, läuft aber genauso. Alles, was man braucht, ist im Core enthalten, praktisch eine Copy & Paste - Aktion ;-)
Hilfreich ist eine Testseite, möglichst lokal, eine externe Datei, die den Code enthält und die man an Stelle des Menüs included. Die Funktion, wie man Anker aus einer Section ausliest, gibt es im Code, der Rest ist normaler PHP-Code mit SQL-Abfragen
Noch einfacher ist ein hardcoded Menü, kann man aber keinem Kunden andrehen oder muß halt einen Mehraufwand betreiben.
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline FS72

  • Posts: 62
  • Gender: Male
Re: Lösung für menu_link gesucht ab SP7
« Reply #2 on: August 24, 2016, 10:46:41 AM »
Hallo Jacobi,

danke für die ausführlichen Tipps.
Ich sehe mir das an.

VG Frank

Offline jacobi22

  • Posts: 5843
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Lösung für menu_link gesucht ab SP7
« Reply #3 on: August 24, 2016, 11:29:20 AM »
noch ein P.S.: es gibt Überlegungen dazu, allerdings ließe sich das wegen der Komplexität nicht in einem Fix oder SP unterbringen, wäre eher was für eine neue WB version
Wer nicht will, findet Gründe, wer will, findet Wege.

Offline FS72

  • Posts: 62
  • Gender: Male
Re: Lösung für menu_link gesucht ab SP7
« Reply #4 on: August 24, 2016, 11:54:06 AM »
Eine Sache, die für mich noch hilfreich wäre, wenn man im Menu Link und Auswahl Anker, einen eigenen Anker eintragen könnte.
Ich habe das jetzt so gelöst, dass ich Link zur "Entfernten Adresse" nutze und den WB_LINK + Anker selbst eingetragen habe.


VG Frank

 

postern-length