Author Topic: Idee für Minitutorial: Das perfekte Backup  (Read 2734 times)

Offline NetTramp

  • Posts: 11
  • Gender: Male
Idee für Minitutorial: Das perfekte Backup
« on: April 05, 2011, 07:54:32 AM »
Meine Provider wird PHP updaten. Da kam mir doch die Idee ein Backup meines WB-Projektes anzulegen. :roll:

Das ist m.E. zu tun:

  • Sicherung der (richtigen) MySQL-Datenbank mit PHPmyAdmin
  • Sicherung des Media-Ordners
  • Sicherung des Templates

Anmerkungen:

Beim Template sollte man daran denken, die Online-Version zu sichern, wenn man dieses, so wie ich, ab und zu "on the fly" geändert hat.

Klar, man könnte auch einfach neben der DB-Sicherung einfach den gesamten "WB-Ordner" sichern, aber ob das bei jedem PHP-Update funzt? Mein siebter Software-Sinn rät mir da zu einer ordentlichen WB-ReInstall. mit anschließendem Rückspielen der gesicherten Daten.

Ich bin noch recht neu bei WB, deshalb meine Frage an Euch:
Sind meine Überlegungen richtig? Wo liege ich falsch, was habe ich vergessen?

Grüße & Dank
NetT
« Last Edit: April 05, 2011, 07:59:38 AM by NetTramp »

Offline BlackBird

  • Posts: 2573
Re: Idee für Minitutorial: Das perfekte Backup
« Reply #1 on: April 05, 2011, 10:20:35 AM »
Du solltest noch den pages Ordner sichern.

Für eine regelmäßige Sicherung der Datenbank empfiehlt sich mysqldumper.

Edit: Achso: Und wenn Du auch Moduldateien geändert hast (frontend.css z. B.), solltest Du die natürlich auch sichern.

 

postern-length