Author Topic: 2.8: Seiten- und Menütitel  (Read 9694 times)

bigfraggle

  • Guest
2.8: Seiten- und Menütitel
« on: August 14, 2009, 04:22:47 PM »
Verstehe ich nicht...

Wieso es einen Menütitel gibt, ist schon klar. Aber wieso gibt es einen Seitentitel, wenn der Dateiname aus dem Menütitel generiert wird?

Gruß
bigfraggle

Offline gottfried

  • Posts: 1339
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #1 on: August 14, 2009, 04:32:45 PM »
hi !

Für Title im Browser.

instantflorian

  • Guest
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #2 on: August 14, 2009, 05:05:54 PM »
Zum Einbauen ins Template.

Offline gottfried

  • Posts: 1339
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #3 on: August 14, 2009, 05:16:09 PM »
Hi !

Ja - genau, Instantflorian, damit der WB-Seitentitel durch Einbau ins Template als <Title> auf der Website landet.</Title>

Oft verwendet man ja vorgefertigte Templates der Sammlung oder wandelt die ab, da ist das dann so Gott will gleich drin. Mach echt Sinn ausgefuchste WB Templates mal zu analysieren - was landet wo .....
« Last Edit: August 14, 2009, 05:21:28 PM by gottfried »

bigfraggle

  • Guest
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #4 on: August 14, 2009, 10:54:24 PM »
Hm, kann ich nicht nachvollziehen...

Ein Beispiel:

Seitentitel: start
Menütitel: Startseite
<title>: Startseite
Dateiname: startseite.php

Offline BerndJM

  • Posts: 1764
  • Gender: Male
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #5 on: August 14, 2009, 11:22:39 PM »
Wie wäre es damit:


Seitentitel:       Dies eine super tolle mega hammermäßige Startseite
Menütitel:         Startseite
<title>            Startseite
Dateiname:         startseite.php
Seitenüberschrift: Dies eine super tolle mega hammermäßige Startseite


Grüßle Bernd
In theory, there is no difference between theory and practice. But, in practice, there is.

Offline Hans>NULL

  • Posts: 1386
  • Gender: Male
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #6 on: August 15, 2009, 12:13:04 AM »
Oder so:
Das ist der Code für den Seitentitel, wird auf der Titelleiste des Browsers angezeigt, und hat nichts mit dem Menu zu tun.
<head>
  <title>Juliana Klacksmann, Sopranistin </title>
</head>
<body>

Alles andere ist dem Menu zuzuordnen.

Gruß, Hans>NUL
« Last Edit: August 15, 2009, 12:26:22 AM by Hans>NULL »
/dev/null Ort ohne Wiederkehr

Offline Hans>NULL

  • Posts: 1386
  • Gender: Male
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #7 on: August 15, 2009, 12:21:08 AM »
Vielleicht verzweifelt er auch daran, daß bei WB 2.8 das Ändern des Menütitels sich auch der Seitename ändert, was wohl ein BUG ist, wenn ich jetzt nicht komplett falsch liege. Der Seitentitel ist doch auch gleich dem Dateinamen, oder?
Moin. moin, Hans>NUL
« Last Edit: August 15, 2009, 12:39:49 AM by Hans>NULL »
/dev/null Ort ohne Wiederkehr

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4366
  • Gender: Male
    • Webdesign und Entwicklung WebsiteBaker
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #8 on: August 15, 2009, 12:26:14 AM »
Der Menutitle bestimmt den Dateinamen. Wenn du also den Menuetitle änderst, dann .........

Dietmar
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung

Offline Hans>NULL

  • Posts: 1386
  • Gender: Male
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #9 on: August 15, 2009, 12:31:02 AM »
Danke, komplett verdreht bzw. verwechselt.
Arbeite noch mit anderen CMS, wo man das unterschiedlich benennen kann
Für SEO's ist das ganz angenehm
Gruß, Hans>NUL
<edit> Ich wollte doch nicht mehr Nachts ins Forum schreiben  :evil: Das ging sehr oft daneben  :? </edit>
« Last Edit: August 15, 2009, 12:37:49 AM by Hans>NULL »
/dev/null Ort ohne Wiederkehr

Offline gottfried

  • Posts: 1339
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #10 on: August 15, 2009, 09:19:42 AM »
Hi !  :lol:

Genau gesagt setzt sich das was der WebsiteBaker aus dem Seitentitel macht und in das Template und damit in die Webseite einfließt und dann ganz oben als Webseitentitel in der blauen Browserleiste steht

Code: [Select]
<head>
<title><?php page_title(); ?></title> .........

aus dem <Webseitentitel aus Optionen> & <-> & <Seitentitel aus den Seiteneinstellungen> zusammen.

Der Seitentitel wird auch von Suchmaschinen ausgewertet. Gut wählen!

Also z.B nicht im Webseitentitel und den Seitentiteln gleiche Begriffe verwenden, das sieht in Kombination oft seltsam aus.




bigfraggle

  • Guest
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #11 on: August 15, 2009, 02:33:20 PM »
Wie wäre es damit:


Seitentitel:       Dies eine super tolle mega hammermäßige Startseite
Menütitel:         Startseite
<title>            Startseite
Dateiname:         startseite.php
Seitenüberschrift: Dies eine super tolle mega hammermäßige Startseite


Grüßle Bernd

Ok, jetzt verstehe ich das mit der Seitenüberschrift. Habe das immer gedanklich mit dem title-Tag gleichgesetzt.

Finde das aber ehrlich gesagt unlogisch und auch nicht praktisch. Zumal man so ne Überschrift i.d.R. doch nicht wirklich nutzt. Sehe ich jedenfalls so. Spätestens im Seiteninhalt pakt man dann doch an gewünschter Stelle eine passende Überschrift mittels Modul. Gibt wirklich nur wenig Seiten, die es sich optisch erlauben, z.B. im Header eine fest positionierte, sich wechselnde Überschrift zu haben.

Wie dem auch sei, mein Vorschlag für eine folgende Version sähe eher so aus:

Seitentitel:       Dies eine super tolle mega hammermäßige Startseite
Menütitel:         Startseite
<title>            Dies eine super tolle mega hammermäßige Startseite
Dateiname:         Dies_eine_super_tol le_mega_hammermäßig e_Startseite.php
Seitenüberschrift: Dies eine super tolle mega hammermäßige Startseite


Über den Dateinamen könnte man vielleicht streiten, aber für die Indexierung wäre es durchaus sinnvoll. Und da Titel i.d.R. wohl eher kürzer sind, wäre das auch von der Usability nicht schlimm. Fakt ist jedenfalls, dass der Menütitel meistens so gewählt wird, dass er auch in ein Menü passt. Von daher sollte dieser quasi eine Ausnahmeposition einnehmen. Kann doch nicht gewollt sein, dass man für einen aussagekräftigen <title> und Dateinamen, sein Menü so gestalten muss, dass der Eintrag dort reinpasst...
« Last Edit: August 15, 2009, 02:35:27 PM by bigfraggle »

Offline Hans>NULL

  • Posts: 1386
  • Gender: Male
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #12 on: August 15, 2009, 02:44:40 PM »
Quote
Kann doch nicht gewollt sein, dass man für einen aussagekräftigen <title> und Dateinamen, sein Menü so gestalten muss, dass der Eintrag dort reinpasst...
Jo, das ist in WB 'ne Krücke" und für SEO's nur schwer hinnehmbar.
Wenn ich recht erinnere, gab's das Thema schon mal in der Vergangenheit -bin aber nicht ganz sicher.
Mal das Forum durchsuchen. Da wurde "irgendwie am Backend gestrickt". Möglicherweise geht auch was mit EasyMenu zu verbiegen. Da mußte aber mal @Webbird fragen.
Gruß, Hans>NUL
/dev/null Ort ohne Wiederkehr

Offline ruebenwurzel

  • Betatester
  • **
  • Posts: 8391
  • Gender: Male
  • Keep on Rockin
    • Familie Gallas Online
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #13 on: August 15, 2009, 03:03:43 PM »
Hallo,

Quote
Jo, das ist in WB 'ne Krücke" und für SEO's nur schwer hinnehmbar.
Wenn ich recht erinnere, gab's das Thema schon mal in der Vergangenheit -bin aber nicht ganz sicher.

Fangt mir bloss diese Sch...s Diskussion nicht wieder an. Bei der Entwiclung von WB 2.7 haben wir das auf Wunsch der Community (einer oder zwei, vielleicht auch drei  :-D ) in der RC geändert. Das hat uns dann die Community (ein bisserl mehr als die, die die Änderungen wollten) aber sowas von um die Ohren geschlagen, dass wir es in der Final wieder rausgenommen haben. Da rühr ich keinen Finger mehr dran.  :wink:

Matthias

mr-fan

  • Guest
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #14 on: August 15, 2009, 03:05:44 PM »
halo leute muss jetz da mal senf reintunken....

bin ja kein pro aber soviel templates hab ich auch schon gesehen - und ja hans ich weis dir ist das wieder zuviel "lob" auf WB  :evil:

aber WB kann fast alles....

1. die vorhandene lösung ist sehr SEO freundlich aus dem ganz simplen sogar für mich DAU erkennbaren grund!!

    ->den Menütitel überlegt man sich gut und legt den einmal fest == dateiname (soll ja kurz sein so wie bigf...das auch
        meint)
    ->aus SEO sicht sollte man aber den seitentitel auch abändern können außerdem kann man damit mehr und längere
       informationen in die browserleiste geben....(ich weis jetz nicht in wie weit das z.B. für barrierefreiheit wichtig is...hans?)

2. wer sich schon mal mit ein paar template befasst hat und vorallem die HILFE-SEITEN liest....sollte feststellen das es auch brutaler weise nicht nur

Code: [Select]
<?php //ignore
page_title(); 
?>

gibt sonder sage und schreibe auch


Code: [Select]
<?php //ignore
menu_title(); 
?>

der designer hat also hier freie auswahl....

Quote
Seitentitel:       Dies eine super tolle mega hammermäßige Startseite
Menütitel:         Startseite
<title>            Dies eine super tolle mega hammermäßige Startseite
Dateiname:         Dies_eine_super_tol le_mega_hammermäßig e_Startseite.php
Seitenüberschrift: Dies eine super tolle mega hammermäßige Startseite

-> glaube nicht das jemand solche dateinamen will (weis jetz nicht ob das auch serverprobleme geben würde...)

-> die "seitenüberschrift im template" kann auch aus dem menutitle gebildet werden!

alles klar.... :-D

mfg martin

Offline Hans>NULL

  • Posts: 1386
  • Gender: Male
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #15 on: August 15, 2009, 03:15:39 PM »
Ist doch kein Grund sich wieder aufzuregen. Sind die Tabletten ausgegangen oder was?
Da stand: "ist IN wb 'ne", also nicht "Wb ist 'ne Krücke".
Man könnte annehmen, daß die Aufregung schon zwanghaft daherkommt.

Das Thema hat einen sehr langen Bart, da braucht man nur das Forum zu durchsuchen, z.B.:
http://www.websitebaker2.org/forum/index.php/topic,10661.0.html

Also laßt es mal gut sein.
Gruß, Hans>NUL

Edit: @mr-fan
So setze ich es auch ein  :-D Bzgl. Barrierefreiheit und langer Dateinamen gibt's keine Probleme.
« Last Edit: August 15, 2009, 03:44:31 PM by Hans>NULL »
/dev/null Ort ohne Wiederkehr

mr-fan

  • Guest
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #16 on: August 15, 2009, 03:22:01 PM »
Quote
Ist doch kein Grund sich wieder aufzuregen.

 :-D war keine aufregung - bin absolut ruhig.....genug tabletten da  :-D

hier noch die profi version mit alle argumenten für den template aufruf von aldus:

http://www.websitebaker2.org/forum/index.php/topic,14882.msg94713.html#msg94713

@bigfraggle: wollte nur aufzeigen das das nicht einfach so ist in WB weil es "von gott gegeben" oder aus willkür so eingeführt wurde..... :wink:

Quote
Bei der Entwiclung von WB 2.7 haben wir das auf Wunsch der Community (einer oder zwei, vielleicht auch drei  grin ) in der RC geändert. Das hat uns dann die Community (ein bisserl mehr als die, die die Änderungen wollten) aber sowas von um die Ohren geschlagen, dass wir es in der Final wieder rausgenommen haben.

und das du bei der template gestaltung nicht auf den seiten titel angewiesen bist! (ich verwende meist auch den menu_title für die seite und hab so den page_titel nur im browser)

außerdem ist bei uns heute feiertag - und die 2.8 ist stable - da ärgert sich wirklich niemand... 8-)

gruß, martin>EPS

Offline Hans>NULL

  • Posts: 1386
  • Gender: Male
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #17 on: August 15, 2009, 03:32:19 PM »
Die Aufregung über die Aufregung ging an"rübe".
Trotzdem sollte er nicht meinen, daß man seinen Frust bei solchen Vorgängen nicht verstehen könnte.
Gruß, Hans>NUL
/dev/null Ort ohne Wiederkehr

bigfraggle

  • Guest
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #18 on: August 15, 2009, 05:16:26 PM »
Hallo,

Quote
Jo, das ist in WB 'ne Krücke" und für SEO's nur schwer hinnehmbar.
Wenn ich recht erinnere, gab's das Thema schon mal in der Vergangenheit -bin aber nicht ganz sicher.

Fangt mir bloss diese Sch...s Diskussion nicht wieder an. Bei der Entwiclung von WB 2.7 haben wir das auf Wunsch der Community (einer oder zwei, vielleicht auch drei  :-D ) in der RC geändert. Das hat uns dann die Community (ein bisserl mehr als die, die die Änderungen wollten) aber sowas von um die Ohren geschlagen, dass wir es in der Final wieder rausgenommen haben. Da rühr ich keinen Finger mehr dran.  :wink:

Matthias

Naja, so "groß" ist die Community nun auch wieder nicht... ;)

Macht in der 2.9 einfach drei Einträge. Seitentitel=title, Menütitel, Dateiname.
Menütitel=Dateiname ist einfach ein unding.

Offline Hans>NULL

  • Posts: 1386
  • Gender: Male
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #19 on: August 15, 2009, 05:56:50 PM »
Quote
Naja, so "groß" ist die Community nun auch wieder nicht...
Auf die Größe der Community braucht man noch nicht mal abzuheben, den Unterschied der Nutzergruppen zu berücksichtigen genügt.

Es gibt halt jene die mit den Optionen klarkommen und andere die's eben nicht können. Es wird ja niemandem vorgeschrieben die Option zu nutzen, und Schaden bei Nichtbenutzung entsteht nicht.

Um ein anderes Beispiel zu geben: Wer mit dem FCK-Editor schreiben will, so wie er es aus Office-Programmen kennt, braucht auch kein h1-h6 und sonstig in der Liste anklickbares. Wer die Bedingungen nicht kennt, produziert mit den Listen u.U. nur html-Müll. Eigentlich müßte man hier die entsprechenden Listen ausblenden können, damit kein Schaden angerichtet wird.

Ja, Vergleiche hinken, aber ich wollte nicht die DAU beleidigen, eben weil ich oft genug sehe, wie die sich schwer tun bei Dingen, wo wir nicht mehr drüber nachdenken.

Gruß, Hans>NUL
« Last Edit: August 15, 2009, 06:03:45 PM by Hans>NULL »
/dev/null Ort ohne Wiederkehr

mr-fan

  • Guest
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #20 on: August 15, 2009, 06:26:49 PM »
Die Aufregung über die Aufregung ging an"rübe".

kein problem - glaub aber nicht das ihn das grad "aufgeregt" hat...

Naja, so "groß" ist die Community nun auch wieder nicht... ;)

bin auch für mehr qualität und weniger quantität - dann kommen nur mehr leute hinzu die nur fordern mit sätzen wie:

Quote
Menütitel=Dateiname ist einfach ein unding.

ohne ausreichend |gründe|quellen dafür|erklärungen dazu| zu liefern..... :wink:

siehe standpunkt ist mit "DAU" erklärung warum das auch so in ordnung ist und die wenigsten - vorallem die suchmaschinen damit keine probleme haben...http://www.websitebaker2.org/forum/index.php/topic,14871.msg94736.html#msg94736

@hans:
Quote
Wer mit dem FCK-Editor schreiben will, so wie er es aus Office-Programmen kennt,
...der sollte seine seiten mit word machen   :lol:

Quote
aber ich wollte nicht die DAU beleidigen, eben weil ich oft genug sehe, wie die sich schwer tun bei Dingen, wo wir nicht mehr drüber nachdenken.

also so lang ich noch nicht alles im bezug auf alles weis bin ich ein DAU - glaub kaum das sich da mal was daran ändert.... 8-)

schöne grüße aus dem freistaat

martin


Offline Hans>NULL

  • Posts: 1386
  • Gender: Male
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #21 on: August 15, 2009, 06:36:42 PM »
Quote
...der sollte seine seiten mit word machen
Nee, ich gestehe das den Leuten zu, denn die Listen sind tatsächlich für die überflüssig. Ist doch wirklich nicht einzusehen, daß man für ein paar Zeilen Text und ein Bildchen html-Kenntnisse besitzen muß. Sogar für'n Link braucht man's in der Regel nicht, da selbsterkärend. Wenn man sich die Websites einiger Bäcker anschaut, sieht man, daß es einige gibt, die das mit den Listen auch nicht geschnallt haben.

Trotzdem ist Dein Vorschlag mit Word garnicht soooooooo fremd. Eine Site hatte ich so eingerichtet, daß der Anwender nur den Quellcode von OO reinkopieren mußte. Er wollte es so und es war immer valide  :-D
Gruß, Hans>NUL
« Last Edit: August 15, 2009, 07:11:58 PM by Hans>NULL »
/dev/null Ort ohne Wiederkehr

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4366
  • Gender: Male
    • Webdesign und Entwicklung WebsiteBaker
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #22 on: August 15, 2009, 09:48:39 PM »
Worum gehts hier eigentlich. Habe ja richtig was verpasst. Kann ich mich auch noch dran erinnern, dass der Page_title als Dateiname genommen wurde und dann wurde das wieder rückgängig. Und ausserdem, es wird sich in einem anderen Thread unterhalten einen Shortlink einzuführen (kam dann von Ralf), das wäre SEO freundlich und jetzt wieder anders?

Muss da Matthias zustimmen, das muss jetzt so bleiben wie es ist. Ich persönlich finde das ok.

Dietmar
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung

Offline Stefek

  • Posts: 6177
  • Gender: Male
  • ("ړ)
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #23 on: August 15, 2009, 10:10:33 PM »
Hallo alle, die Ihr hier so schön reinschreibt.

Grundsätzlich ist WB sehr SEO freundlich.

Persönlich bin ich auch ziemlich "gegen" die Verwendung des Seitentitels um den Dateinamen zu erstellen.
Der Menütitel ist dafür viel besser. (Stell Dir vor, wie die Struktur des Links aussehen würde, wenn Deine Seite auf ebene 4 liegt und alle darüberstehenden Seiten, die Parents, schon ellenlang wären).

Es gibt aber nicht nur aus SEO-, sondern auch aus Designersicht Dinge, die verbessert werden könnten.

Viele schlaue User haben ihre Ideen schon dazu abgegeben (auch SEO-kundige) und ich lade jetzt, da WB 2.8 draussen ist, erneut an dieser Diskussion teilzunehmen.

Hier der Thread:
http://www.websitebaker2.org/forum/index.php/topic,14057.0.html

Wichtig: Man muss den kompletten Thread durchlesen, um die Wichtigkeit und auch die Stellungnahmen nachvollziehen zu können.
In meinen Augen ist es eines der wichtigeren Themen, was die Frontendmanipulatio n angeht, und für mich persönlich eines der am meisten fehlenden Core-Features. Man kann (und sollte) nicht alles über Module handhaben wollen.
Ein-/Ausschaltbare Zusatzfelder sind userfreundlich und stören die nicht, die sie nicht brauchen, weil sie eben nicht aktiv sind.

Gruß,
Stefek
"Gemeinsam schafft man mehr."

gemeinsam
1. mehreren Personen oder Dingen in gleicher Weise gehörend, eigen
2. in Gemeinschaft [unternommen, zu bewältigen]; zusammen, miteinander
#Duden

Offline Hans>NULL

  • Posts: 1386
  • Gender: Male
Re: 2.8: Seiten- und Menütitel
« Reply #24 on: August 16, 2009, 02:37:40 AM »
Im welchem trunk war denn die Erweiterung enthalten?
Gruß, Hans>NUL
/dev/null Ort ohne Wiederkehr