Author Topic: Erweiterung der Download Gallery  (Read 55029 times)

Offline lausianne

  • Posts: 205
    • Webdesign Burgdorf
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #50 on: June 17, 2009, 09:21:19 AM »

Noch ein Detail:

Wenn ich versuche einen Eintrag in der Gallerie zu löschen (klick auf Mülleimer), kommt die folgende Fehlermeldung:

Not Found
The requested URL /admin/pages/undefined was not found on this server.

Gruppenzugehörigkei t oder aktiv/nicht aktiv macht keinen Unterschied.

Gruss, Ralf.

Offline Luisehahne

  • WebsiteBaker Org e.V.
  • **
  • Posts: 4248
  • Gender: Male
    • Webdesign und Entwicklung WebsiteBaker
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #51 on: June 17, 2009, 07:49:59 PM »
Hallo,

was ich immer vermisst habe, ist das Drag und Drop um die Sortierfolge zu ändern. Bei vielen eingetragenen Downloads kann das umsortieren langwierig werden.

Gruss
Dietmar
Immer nur von der Zukunft reden, die Gegenwart vergessen und auf die Vergangenheit schimpfen
Neues Unwort: Schnappatmung

doc

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #52 on: June 17, 2009, 07:58:34 PM »
Hi,

hatte Drag und Drop mal in einem "kommerziellen" Modul (Belegungsplaner für Krankenhäuser) mittels jQuery und diesem jQuery Plugin umgesetzt (Abschnitt: "What to do afterwards?"). Die Grundlagen auf PHP Seite (mittels Ajax) waren aus /framework/class.order.php, bzw. später aus dem JS-Admin Modul entliehen. Vielleicht ein Ansatz für Interessierte.

Gruss Christian

Offline FrankH

  • Posts: 734
  • Gender: Male
    • Website Baker Demos
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #53 on: June 17, 2009, 08:06:25 PM »
Hallo,

was ich immer vermisst habe, ist das Drag und Drop um die Sortierfolge zu ändern. Bei vielen eingetragenen Downloads kann das umsortieren langwierig werden.

Gruss
Dietmar

Ja vor Monaten hatte ich schon mal erfolglos Anlauf genommen, aber man lernt ja dazu, ich sollte es vielleicht noch mal angehen, wenn wieder etwas Luft ist. Im MPForm klappt das ja, Code muss eigentlich nur kopiert werden.
Man kann aber auch automatisch sortieren lassen.
Ochs und Esel in ihrem Lauf
halt ich leider auch nicht auf

e-platon

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #54 on: July 04, 2009, 05:31:04 PM »
Hallo,

ich habe gerade die Version 2.11 bei mir installiert (WB 2.7) und es funktioniert leider nicht, daß der User-Upload aktiviert wird. Wenn ich unter Optionen irgendetwas verändern möchte und dann abspeichern will, erscheint die Fehlermeldung: "Unknown column 'use_captcha' in 'field list' ". :?

In meinem Gästebuch funktioniert Captcha jedoch reibungslos. Anonsten ist es eine sehr schöne Download-Gallery! :-)

aldus

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #55 on: July 04, 2009, 05:41:15 PM »
Sieht nach einem Bug aus:
das Feld "use_captcha" wird bei der "install.php" nicht installiert/eingerichtet;
und nur in der "upgrade.php" geprüft/eingerichtet.

Da muss Frank noch mal ran ...

Edit: Anbei ein Hot-Fix ... Modul entweder deinstallieren und neu installieren oder upgraden ...

Gruß
Aldus

[gelöscht durch Administrator]
« Last Edit: July 04, 2009, 05:47:19 PM by aldus »

e-platon

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #56 on: July 04, 2009, 10:44:58 PM »
Danke für den Hotfix - scheint vorerst zu funktionieren!  :-)

e-platon

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #57 on: July 05, 2009, 12:03:59 PM »
Hoffentlich nerve ich nicht, aber ich habe da noch einige Kleinigkeiten: Wenn ich eine Bilddatei (jpg, png) hochlade und der Nutzer diese dann auswählt, erscheint nur Datensalat.
Wäre es vielleicht möglich die Downloadgallery so einzurichten, daß man mit einem Klick auf die Datei diese nicht gleich öffnet, sondern vom Browser eine Download-Aufforderung o.ä. erhält?
Vor allem für größere Dateien wäre das hilfreich, wenn die nicht gleich in einem neuen Tab geöffnet würden.
Oder kann man es zumindest so machen, daß mit der rechten Maustaste und "Speichern unter..." ein Downloadmöglichkeit bestünde? Bisher würde man dort nämlich nur die php-Datei erhalten.

Grüße,
e-platon
« Last Edit: July 05, 2009, 12:16:20 PM by e-platon »

aldus

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #58 on: July 05, 2009, 01:55:04 PM »
Hoffentlich nerve ich nicht, aber ich habe da noch einige Kleinigkeiten: Wenn ich eine Bilddatei (jpg, png) hochlade und der Nutzer diese dann auswählt, erscheint nur Datensalat.
Wäre es vielleicht möglich die Downloadgallery so einzurichten, daß man mit einem Klick auf die Datei diese nicht gleich öffnet, sondern vom Browser eine Download-Aufforderung o.ä. erhält?
Vor allem für größere Dateien wäre das hilfreich, wenn die nicht gleich in einem neuen Tab geöffnet würden.
Oder kann man es zumindest so machen, daß mit der rechten Maustaste und "Speichern unter..." ein Downloadmöglichkeit bestünde? Bisher würde man dort nämlich nur die php-Datei erhalten.

Grüße,
e-platon

Hallo
Eigentlich sollte das der Browser auch tun, bzw. es ist halt eine Einstellung im Browser selber, wie er
mit den Links umgehen soll. Hier, unter FireFox, klappt's halt, wenn ich unter den Voreinstellungen halt "fragen"
einstelle. Ansonsten kommt halt bei PDFs Acrobat, PNG/JPG usw. halt der Browser selber oder "Vorschau" ....
Da beim "Link" in der "dlg.php" kein MIME Type angegeben wird, sollte der Browser schon fragen.
So, wie du es beschreibst, handelt dein Browser nach dem Motto: "Unbekannter MIME-Type als Text/txt interprerieren".

Watt nimmste denn? Mein magischer Kristall ist immer noch kaputt.

Gruß
Aldus

e-platon

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #59 on: July 05, 2009, 02:04:39 PM »
Hi Aldus,

danke für die Antwort.
Also ich habe Firefox 3.0.11. Bilddateien werden sonst immer korrekt angezeigt. Mit Opera hingegen funktioniert es einwandfrei und die PNG-Dateien werden korrekt angezeigt. Dann muß es wohl an meinen Browsereinstellunge n liegen, obwohl FF bei mir auch immer nachfragt und es mit ZIP, MP3 o.ä. auch klappt.

Also keine allgemeine Lösung möglich?

aldus

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #60 on: July 05, 2009, 02:42:16 PM »
Hi Aldus,

danke für die Antwort.
Also ich habe Firefox 3.0.11. Bilddateien werden sonst immer korrekt angezeigt. Mit Opera hingegen funktioniert es einwandfrei und die PNG-Dateien werden korrekt angezeigt. Dann muß es wohl an meinen Browsereinstellunge n liegen, obwohl FF bei mir auch immer nachfragt und es mit ZIP, MP3 o.ä. auch klappt.

Also keine allgemeine Lösung möglich?

Kommt darauf an, was du darunter verstehst. Natürlich kann man das Modul dahin erweitern, das ein valider MIME - Type
vorweg geschickt wird. Das könnte man auch optional unter den Einstellungen dazu packen.
Was mir aber ehr durch den Kopf geht, ist, das die Bilder wohl schon beim Hochladen einen //Schlag// abbekommen haben;
oder Serverseitige permissions da querschlagen.
Könntest Du mal einen Screen posten - wie gesagt, unter "Datensalat" kann ich mir alles Mögliche vorstellen.
Evtl. noch kurz angeben, wie gross die Bilder sind, und ob mit Alpha oder ohne.
Und den Klassiker: PHP-Version, bitte.

--- Schnitt ---
Gleich in einem neuen Tab öffnen? ... Was hast Du beim FF eingestellt? Oder anders: Beispielseite posten?

Gruß
Aldus

e-platon

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #61 on: July 05, 2009, 03:15:17 PM »
Hallo Aldus,

also: PHP 5.2.9, Linux 2.6, Apache 2.0.

Da es weder bei JPG als auch bei PNG nicht klappt, dürfte der Alpha-Kanal nicht in Frage kommen, oder? Es wird aber auch nichts durchsichtiges in den Bildern verwendet.

Unter Opera 9.63 und IE klappt es fehlerfrei.
Im FF kann ich aber sonst alle Bilddaten anschauen, nur wenn sie mit der Upload-Funktion der Downloadgallery2 hochgeladen wurden, funktionieren sie nicht mehr. Wenn die Bilder via FTP selbst hochlade, gibt es aber keine Probleme! Also muß wohl doch beim Upload was schiefgehen, hm ?

Du kannst sie Dir ja gerne mal ansehen:
http://frini.de/media/download_gallery/Frank_Simpson.PNG
http://frini.de/media/download_gallery/webcam88.jpg (sehr dunkel, Webcamaufnahme vom Mond
!)

Im Anhang der Datensalat, also die reine Textdarstellung der Bilddateien.

-----------

Kurzfassung:
Wenn man Bilder in der Downloadgallery hochlädt (die dann also in /media/download_gallery/ landen) kann Firefox sie nicht anzeigen (bei mir jedenfalls). Bilder, die anderswie (FTP) hochgeladen wurden, haben keine Probleme.
Alle anderen Browser außer FF funktionieren.

Sorry wegen der Probleme,
kann nur hoffen, daß es an meinen Einstellungen liegt, aber ich tippe jetzt mal auf einen Fehler in der Upload-Funktion, kenne mich damit aber nicht weiter aus.

Grüße,
e-platon


[gelöscht durch Administrator]

aldus

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #62 on: July 05, 2009, 03:30:48 PM »
Ok ... Datensalat bestätigt  :-D

Tja - bliebe noch der Upload, und die Zeilen sehen auf den ersten Blick eigentlich ok aus ... eigentlich
Code: [Select]
<?php
// Upload file
move_uploaded_file($_FILES[&#39;file&#39;][&#39;tmp_name&#39;], $new_filename);
change_mode($new_filename);
Bis auf das "change_mode" ... was hast Du denn im WB-Backend bei "Optionen->erweiterte Optionen"
bei den "Zugriffrechten" eingestellt? (775, 755, 644 ... oder (oh graus 777))

Gruß
Aldus

e-platon

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #63 on: July 05, 2009, 03:34:22 PM »
Bevor ich irgendwelche Ziffern verwechsel habe ich mal die Auflistung der Zugrifsrechte als Anhang beigefügt,

Grüße,
e-platon

[gelöscht durch Administrator]

aldus

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #64 on: July 05, 2009, 03:39:23 PM »
Auch nicht schlecht ...
Probier das mal (siehe Attachment) ... so wie ich es sehe, hast Du zu wenig Rechte vergeben.

Gruß
Aldus

[gelöscht durch Administrator]

e-platon

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #65 on: July 05, 2009, 03:50:59 PM »
Hat leider nichts verändert :-(
Ich kann aber interessanterweise auch per FTP in den /media/download_gallery/ Ordner nichts hinein oder herauskopieren. Könnte es also mit meiner Server-Umgebung zusammenhängen?

aldus

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #66 on: July 05, 2009, 03:54:27 PM »
Nun ... kannst Du denn via FTP die Permissions von dem Ordner "download_gallerie" ändern (777), oder
von den //problematischen// Files? Evtl. musst Du nach dem Ändern der Zugriffsrechte
die Bilder noch einmal hochladen, damit die Permissions auch gesetzt werden.

Gruß
Aldus

e-platon

  • Guest
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #67 on: July 05, 2009, 04:01:21 PM »
Super - vielen Dank für die schnelle Hilfe Aldus!

Ich habe nun über das Backend zuerst den /media/download_gallery/ Ordner gelöscht. Dann online eine Datei hochgeladen und somit den Ornder neu und mit den besseren Zugriffsrechten erstellen lassen. Jetzt klappt es.

Bisher waren meine Einstellungen halt noch auf den Standart nach der WB 2.7 Installation.

Vielen lieben Dank,
ein erholsames Wochenende noch,

e-platon

Offline gucci

  • Posts: 59
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #68 on: July 10, 2009, 11:12:20 AM »
So, habe mich nun auch mal mit der Erweiterung der Download Gallery beschäftigt und möchte an dieser Stelle ein grosses Lob an Frank und alle die mitgearbeitet haben weitergeben. :-D

Natürlich habe auch ich einige Kleinigkeiten gefunden die noch zu verbessern wären:

Folgendes ist beabsichtigt/gegeben:
Die registrierten-User sollen PDF Dokumente downloaden können

1. User sollen sich per Frontend-Login mit redirect einloggen (nur registrierte User)
--> Bei der erweiterten Gallery funktioniert das Einloggen mit redirekt und die PDF`s werden angezeigt.
     Möchte mann diese jedoch downloaden dann erscheint hier eine Fehlermeldung "No access!"
--> Bei der normalen Gallery v1.91 gibt es hier das schon oft beschriebene Problem mit der leeren Seite
     bzw. das PDF wird nicht angezeigt.
Lösung für obige Problemchen: Kein Frontend-Login sondern ein Menue-Link auf die Downlaod-Seite setzen und den "Onboard-Login" von wb nutzen, dann funktioniert es.

2. Ich würde gerne die Sortierung ausschalten können, damit der User hier die Liste - wie im Backend angelegt -
    nicht verändern kann wo kann ich dies auskommentieren, bzw. ausschalten?

3. Suchfunktion: Ich habe mehrer Abschnitte angelegt in folgender Form:
- WYSIWYG mit Textinfo
- Downloadgallery
- WYSIWYG mit Textinfo
- Downloadgallery
- WYSIWYG mit Textinfo
- Downloadgallery

Das Ergebnis der Suche sieht dann so aus:
- WYSIWYG mit Textinfo
- Downloadgallery
- WYSIWYG mit Textinfo
- WYSIWYG mit Textinfo

Es werden hier alle weiteren - WYSIWYG mit Textinfo Abschnitte (rot) mitgelistet. Dies ist zwar wb-seitig bedingt, sieht aber im Ergebnis nicht so schön aus. Vielleicht gibt es hierzu eine einfach Lösung? :?

Nochmals Danke an das tolle Modul, funktioniert ansonsten prima.
« Last Edit: July 10, 2009, 11:32:24 AM by gucci »

Offline herr rilke

  • Posts: 91
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #69 on: July 17, 2009, 12:01:47 AM »

guten abend,

...
Ja das wäre möglich, sogar recht einfach mit ein paar anderen Features z.B. kein Download über Eingabe der URL in den Browser etc. Einen Ansatz dazu habe ich im englischsprachigen Forum Thread gepostet.

Vielleicht findet sich ja jemand, der dieses Feature in die aktuelle Version der Download Gallery integriert.


das habe ich auch sehr lange gesucht: eine download-liste für registrierte benutzer - ohne den direkten zugriff von aussen; also auch wenn die URL bekannt sein sollte, dürfte es keinen zugriff geben.

mein ansatz würde ich denn gern zur diskussion stellen.
voraussetzung:
  • bestehende Download Gallery 2.11.
  • download-verzeichnis via .htaccess geschützt

modifikation in der dlc.php
 ~ zeile 58 bis zum ende:

Code: [Select]
   // deliver the file:
    $orgfile = $fetch_file['link'];
   
    //mod für von aussen nicht abrufbare files:
    //header('Location: '.$orgfile);
    $orgfile = substr($orgfile, strlen(WB_URL));
   
    header('Content-Disposition: attachment; filename="'.$fetch_file['filename'].'"');
    header("Content-length: " . strlen( str_replace('\\', '/' , WB_PATH) . $orgfile ) . "\r\n" );
    readfile( str_replace('\\', '/' , WB_PATH) . $orgfile );
   
   
} else {
    echo "No access!";
}


ok. das war's.

viele grüße





Offline herr rilke

  • Posts: 91
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #70 on: July 17, 2009, 08:37:53 AM »
moin,

bei mir nicht mit dem Apache/2.2.6.

entweder konnte ich die dateien per URL abrufen (mit der .htaccess, die das modul mitbringt) oder dlc.php konnte nicht auf die absolute URL in $fetch_file['link'] weiterleiten, wenn in der .htaccess

Code: [Select]
order allow,deny
deny from all

gegeben war.

oder was mache ich mit dem "no access" falsch?

viele grüße!



Offline herr rilke

  • Posts: 91
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #71 on: July 17, 2009, 10:37:29 AM »
Hallo,

die URL der Datei lautet z.B.:

http://www.domain.de/media/download_gallery/banner.zip

und ist durch die Eingabe in die Adress-Leiste des Browsers abrufbar.

Viele Grüße!

Offline herr rilke

  • Posts: 91
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #72 on: July 17, 2009, 11:23:56 AM »
Hallo,

da ich mittels .htaccess den Zugriff von aussen unterbunden habe, kann ich jetzt nur noch mit PHP die Datei auslesen.

Mit anderen Worten: PHP greift sich die Datei aus dem Dateisystem und gibt sie per readfile in den Ausgabestrom.

Dass das halbwegs funktioniert, dafür sind die header da.

Das Ganze macht natürlich nur Sinn, wenn man die Dateien in dem geschützen Verzeichnis download_gallery deponiert.

Viele Grüße


Offline herr rilke

  • Posts: 91
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #73 on: July 17, 2009, 12:24:37 PM »

... ja, aber der Charme dieser Lösung ist für mich, dass es möglich ist, einen Downloadbereich für registrierte Benutzer anbieten zu können.

WB und dein Modul und kümmern sich um Zugriffsrechte auf die Download-Gallery, so dass dlc.php nicht für unregistrierte Benutzer aufrufbar ist, mein "Hack" verhindert den Zugriff bei bekannter URL.

Man könnte nun noch diskutieren, ob bei verschiedenen Gruppen innerhalb des registrierten Bereichs, durch Ausprobieren (Parameterübergabe via dlc.php) unberechtigt Dateien bezogen werden können.
Aber erst mal ist's so schon besser als nichts.

Und die Serverbelastung sollte sich auch im Rahmen halten; schließlich möchte ich kein file sharing aufsetzen :)

Viele Grüße!





Offline herr rilke

  • Posts: 91
Re: Erweiterung der Download Gallery
« Reply #74 on: July 17, 2009, 01:12:09 PM »
Hallo,

ok, ich wollte dich auch gar nicht dazu bringen, die Änderungen mit ins Paket aufzunehmen.

Ich wollte eine Lösung - meine Lösung - vorstellen, da ich selbst soetwas suchte; und vielleicht andere auch.

Viele Grüße!


 

postern-length