WebsiteBaker Community Forum

WebsiteBaker Support (2.8.x) => Hilfe & Support (deutsch) => General Help & Support => Allgemeine Hilfe & Support => Topic started by: gurkenhals on September 19, 2016, 09:15:29 AM

Title: Ist eine übergreifende Nutzung von Abschnitten möglich?
Post by: gurkenhals on September 19, 2016, 09:15:29 AM
Hallo Freaks!

Auf einer angelegten Seite habe ich auf der rechten Seite ("right") einen neuen Abschnitt hinzugefügt.
Nun würde ich gerne eine Grafik einbinden, die auf der Seite und im neuen Abschnitt angezeigt wird, beide Abschnitte also als eine einzige Seite nutzen bzw. verbinden. Ist dies grundsätzlich möglich?

Herbstliche Grüße aus Osnabrück!
Title: Re: Ist eine übergreifende Nutzung von Abschnitten möglich?
Post by: jacobi22 on September 19, 2016, 12:03:10 PM
grundsätzlich definitiv möglich über globalBlocks oder über sectionPicker

in beiden Fällen eine versteckte Seite erstellen und dann im Template oder in einer Wysiwyg-Section einbinden (benötigt einen zweiten Block im Template)
Title: Re: Ist eine übergreifende Nutzung von Abschnitten möglich?
Post by: gurkenhals on September 20, 2016, 09:20:07 AM
Hallo jacobi22,

danke für Deine schnelle Antwort.
Nur noch einmal zum Verständnis; es geht mir nicht um "gleiche Inhalte auf mehreren Seiten", sondern darum, eine einzige Grafik anzeigen zu lassen, die sich über beide Seiten (Standard Wysiwyg-Seite + zusätzlicher Wysiwyg-Abschnitt auf der rechten Seite) ersteckt. (Weil das Template einen etwas kleinen Content-Bereich hat und der neue Anschnitt aus Gründen einer größeren Darstellung der Grafik zusätzlich genutzt werden soll.)

Gruß, gurkenhals
Title: Re: Ist eine übergreifende Nutzung von Abschnitten möglich?
Post by: astricia on September 20, 2016, 09:31:49 AM
Dazu musst du das Template verändern und einen neuen Block einbauen, der dann über die gesamte Breite geht.

LG, Astrid
Title: Re: Ist eine übergreifende Nutzung von Abschnitten möglich?
Post by: gurkenhals on September 20, 2016, 09:41:43 AM
Hallo Astrid,

in die index.php des Templates einen neuen div-Container anlegen und mit css zu stylen ist nicht das Problem. Jedoch möchte ich dies (die Gesamtbreite für die Grafik) nur auf einer einzigen Seite haben.

Gruß, gurkenhals
Title: Re: Ist eine übergreifende Nutzung von Abschnitten möglich?
Post by: dbs on September 20, 2016, 09:55:04 AM
Hi, klingt eher so als ob du für diese eine Seite den Content per CSS verbreitern solltest statt einen rechten Abschnitt anzulegen.
Abschnitte verbinden wie bei Tabellenzellen geht nicht.

Klingt auch so als ob du auf allen anderen Seiten rechts Freiraum hast, wo du entweder einen Abschnitt anlegst oder nix machst. Ist das verschenkter Platz?

Link zum Problem wäre wie immer hilfreich.
Title: Re: Ist eine übergreifende Nutzung von Abschnitten möglich?
Post by: gurkenhals on September 20, 2016, 10:21:34 AM
Hallo dbs,

mit einer width-Angabe über 100% geht es tatsächlich, und es sieht auch auf small-screens ok aus. Oh Gott, war das einfach.  :evil:
Ich hatte halt die Befürchtung, es spregt mir das Layout.

Thanx!  (Y)
Title: Re: Ist eine übergreifende Nutzung von Abschnitten möglich?
Post by: gurkenhals on September 20, 2016, 10:34:07 AM
... kleine Anpassungen für small-screens waren natürlich nötig ...  :wink:
Title: Re: Ist eine übergreifende Nutzung von Abschnitten möglich?
Post by: astricia on September 20, 2016, 10:50:36 AM
Ich mach das immer über die index.php mit einem Aufruf wie folgt:

Code: [Select]
<?php
    
ob_start();
    page_content(3);
    $sContent3 ob_get_clean();
    if ($sContent3) {
         echo PHP_EOL.'<div class="fullwidth">'.$sContent3.'</div>'.PHP_EOL.PHP_EOL;
    }
?>


Und dann in der info.php als Abschnitt 3 dann den neuen Abschnitt "fullwidth" definieren und im css die Klasse entsprechend stylen. Das wird dann nur aufgerufen, wenn es auf der Seite einen Abschnitt 3 gibt.

LG, Astrid
Title: Re: Ist eine übergreifende Nutzung von Abschnitten möglich?
Post by: gurkenhals on November 08, 2016, 05:52:13 PM
Ist zwar schon etwas älter... Da es nur eine Seite betraf, evtl. folgt noch eine weitere, habe ich es mit CSS so gemacht:

Code: [Select]
#content {
width:100%; !important
}


Damit ist der ungenutzte rechte Rand weg, und ich kann die volle Breite des Templates nutzen.

Servus