Author Topic: Es geht voran......  (Read 140 times)

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Es geht voran......
« on: June 13, 2019, 03:02:41 PM »
na geht doch....

Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1102
    • EFG MG
Re: Es geht voran......
« Reply #1 on: June 13, 2019, 10:10:52 PM »
Glückwunsch und willkommen in der "Gegenwart" :-D
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Es geht voran......
« Reply #2 on: June 14, 2019, 10:18:51 AM »
 (Y)
1TB wäre auch drin gewesen, wenn der Anschluß denn bezahlbar wäre...  :|
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline evaki

  • Posts: 2623
Re: Es geht voran......
« Reply #3 on: June 14, 2019, 10:59:56 AM »
Da bei "uns" mit den Geräten nur gearbeitet (CMS-Kram un so) wird, reichen die 16Mbps-Verbindungen im LAN, wobei man mit den im letzten Herbst ausgetauschten DSLAM tatsächlich bei 14,65/2,12 Mbps liegt. Smart-TV gibt's zuhause.
Wenn's für besondere Aufgaben mal besonders schnell sein soll, 
- das bekommen wir hier nur über die IT'ler und Studenten aus der Fa. -
gibt's noch'n Zugang über das DFN.
MfG. Evaki
« Last Edit: June 14, 2019, 11:08:53 AM by evaki »
Einmal Pizza Quattro Stagioni bitte, aber ohne Herbst.

Offline dbs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 7903
  • Gender: Male
  • tioz4ever
    • WebsiteBaker - jQuery-Plugins - Module - Droplets - Tests
Re: Es geht voran......
« Reply #4 on: June 14, 2019, 11:25:17 AM »
Glückwunsch erstmal.

Da mein ISP nicht Willens war nur etwas mehr Uploadspeed zu geben, nah mich einen neuen, wesentlich günstigeren 100/10 MBit Tarif. Damit war der Download zwar etwas langsamer, aber der Upload fast doppelt so schnell. Beides sehe ich als ausreichend (Stand jetzt).

Allerdings würde ich mich mit deinen Werten auch nicht gerade unwohl fühlen.

Offline DarkViper

  • Forum administrator
  • *****
  • Posts: 3009
  • Gender: Female
Re: Es geht voran......
« Reply #5 on: June 14, 2019, 03:29:20 PM »
Ich lass mich mal überraschen... hoffentlich kein Ü-Ei..

Im Moment werkel ich mit 30,2/7,5 MBit/s (mehr geben die laaaangen Kupferdrähte nicht her bei ungefährer Leitungslänge = 704m)
Heute bekam ich Nachricht, dass am 1.8. in der neuen Wohnung 100/40 MBit/s geschaltet wird... jetzt bin ich natürlich gespannt wie Flitzebogen, was letztendlich tatsächlich anliegen wird.
Der blaue Planet - er ist nicht unser Eigentum - wir haben ihn nur von unseren Nachkommen geliehen

"You have to take the men as they are… but you can not leave them like that !" :-P
Das tägliche Stoßgebet: Oh Herr, wirf Hirn vom Himmel !

Offline jacobi22

  • Posts: 5836
  • Gender: Male
  • Support also via PM or EMail
    • Jacobi22
Re: Es geht voran......
« Reply #6 on: June 14, 2019, 04:28:24 PM »
Das 100er hatte ich seit letzten August, nachdem hier Glasfaser gezogen wurde. Seither einen Ausfall für etwa 30 min nach einem Gewitter, ansonsten sehr konstant hoch. Kupfer ist der letzte Meter, bei mir etwa 45-50 m, aber die Leerrohre liegen direkt vor dem Haus. Das es nun 250 sind, ist wohl der großen Familie geschuldet, IPTV usw, soll ja jeder was abhaben.
Für den 1Tb-Anschluß wäre ich bei mindestens 800 Euro und ob die reichen, weiß auch keiner. Hab zur Straße hin keinen Keller, wo man hätte duchschießen können.
Davor hatte ich gut 2 Jahre LTE 50, mit Volumenbegrenzung, anfangs 30 Gb, dann 50 - der Enkel war mal zu besuch und hat fleißig YouTube geschaut, ich noch ein Windows-Update gemacht, dann wars das für diesen Monat   :-D
Probleme sind da, um sie zu lösen, nicht, um nach Ausreden zu suchen.

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1102
    • EFG MG
Re: Es geht voran......
« Reply #7 on: June 14, 2019, 08:01:19 PM »
Bei mir im Wohnzimmer mit einem DLAN-Adapter über WLAN
https://gyazo.com/f144af9cca803cd5ee13ac284a32a5b0
Glasfaser liegt bis ins Haus, der Nachteil:
Es ist nur Natives IP4 und damit ist mein Server aus dem WAN nicht über DynDNS erreichbar :-(
GlasfaserDeutschlan d sagt:
Wir haben eine Kooperationsfirma, da können sich sich für 10€/Monat eine feste IP4-Adresse buchen.
Also nach 2 Jahren wieder zurück auf Kupfer oder Kabel
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Offline DarkViper

  • Forum administrator
  • *****
  • Posts: 3009
  • Gender: Female
Re: Es geht voran......
« Reply #8 on: June 14, 2019, 10:30:10 PM »
Harald, geh mal auf http://dynxs.de   da gibts den Service zu verschiedenen Tarifen... ich selbst hab den für 22€/Jahr... seit fast 10 Jahren und bin Top zufrieden. Macht sowohl IPv4 als auch IPv6
Der blaue Planet - er ist nicht unser Eigentum - wir haben ihn nur von unseren Nachkommen geliehen

"You have to take the men as they are… but you can not leave them like that !" :-P
Das tägliche Stoßgebet: Oh Herr, wirf Hirn vom Himmel !

Offline hgs

  • Betatester
  • **
  • Posts: 1102
    • EFG MG
Re: Es geht voran......
« Reply #9 on: June 15, 2019, 10:31:44 AM »
Danke für den Tipp, da schau ich doch mal vorbei :-)
LG Harald

"Fange nie an, aufzuhören - höre nie auf, anzufangen." Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)